Gravel Bike 1300€ Kaufberatung

Dabei seit
11. April 2020
Punkte Reaktionen
3
Hi,

möchte mir gerne Gravel zulegen, da mein Rennrad schon etwas in die Jahre gekommen ist.
Nach diversen Testberichten und einlesen bin ich auf klassischen bekannten Marken getroffen wie Cube, Cannondale etc. Bin aber generell offen für andere Marken. Für mich ist es wichtig das das Bike ausgeglichen ist für das bergauf und bergab fahren aber auch in der Ebene.

Zu mir:
Schrittlänge 91cm / Größe 188 cm / 91kg
Hauptanwendungsbereich werden jeweils 45 % Straße, 45 % Schotter, 10 % Trails sein.
Strecken üblicherweise zwischen 50-100km aber auch mal 150 + x km.
Aufgrund dessen das ich vom Rennrad komme ist die Geschwindigkeit im Fokus aber der Komfort wird mir wichtiger, da der Untergrund mit Schotter, Bikepacking und damit längere Touren möglich sein sollen.

Meine Auswahl in Farbe schwarz/grau:
Specialized Diverge Base E5

Cannondale Topstone 3

Müsing Crozzroad Lite

Domane AL 3 Disc

Cube Nuroad Pro FE
-> mir sagen die andere Farben nicht zu aber das ist wohl mit Dynamo etc. evtl. zum Tiel abnehmbar

Was würdet Ihr wählen und warum ?
Gibt es noch Modelle die Ihr mir empfehlen würdet ?
Falls Jemand Testberichte zu den Modell kennt wäre ich auch dankbar ;)

Danke für eurer Einschätzung.

Beste Grüße
Chris
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
94
Hallo,
Ich bin sonst nur auf dem RR unterwegs und habe das Specialized Diverge E5 Sport mit Sora von 2018. Das gefällt mir sehr und ist auch gut für Touren und Bike Packing geeignet, wegen der vielen Aufnahmen. Der größere Radstand macht auf mich schon einen Trekker-Eindruck. Aber daran habe ich mich gewöhnt. Meine Gabel lässt nur 42er Reifen durch, sieht aber eleganter als die Forke von aktuellen Modellen aus. Mir gefällt der cleane Look beim Specialized. Der Hinterbau des Rahmens erlaubt in meinem Fall nur 38er Reifenbreite.
Vernünftig wäre das Cube, aber das ist wie mit Miederwäsche, Funktion top, aber nicht sexy.😉
Das Vitus sieht auch Clean aus und erinnert auch an die Klassiker und RR:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.551
Ort
Kölle
In dem Segment würde ich mir das Bergamont Grandurance anschauen.
ein Supersonderangebot gibts gerade hier bei probikeshop.
Ridley Kanzo A mit Apex für nicht mal 1200.-


grüsse
 
Oben