Gravel im Harz?

Dabei seit
8. August 2007
Punkte für Reaktionen
147
Standort
Bensheim
Hallo zusammen,

ich fahre nächstes Wochenende für eine Woche in den Harz, genauer gesagt nach Sankt Andreasberg und bin noch etwas unschlüssig, welches Rad ich mitnehmen soll.
Zur Auswahl stünden ein 29" Fully mit 120mm oder mein Gravelbike (Giant Revolt 0). Ich war in der Vergangenheit bereits an anderer Stelle im Harz und weiß, dass es durchaus einige Wege gibt, auf denen ich mit dem MTB besser dran wäre. Da ich allerdings nach dem Harz-Aufenthalt noch weiter Richtung Nordsee fahre und dort auch gerne noch die eine oder andere Tour machen würde, wäre das Gravelbike in dieser Hinsicht praktischer.

Von daher die Frage - idealerweise an Ortskundige - gibt es auch von Sankt Andreasberg aus die Möglichkeit schöne Touren mit dem Gravelbike zu fahren?

Und nein, beide Räder werden vermutlich nicht ins Auto passen :D
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
2.335
Standort
Niederrhein
probier doch mal brouter routing


mit dem profil "MTB Zossebart" (nicht hard), das ist gut für gravel

 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.859
Standort
WR
Nimm das MTB. Dann hast du mehr Spaß hier im Harz. Dann kannst du auch mal in den MSBX.
 
Dabei seit
2. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
99
Standort
Liebenburg
Nimm das MTB. Dann hast du mehr Spaß hier im Harz. Dann kannst du auch mal in den MSBX.
Das hätte ich als Vorharzer auch empfohlen. Im Oberharz sind selbst die entspannten Wege mit ziemlich fiesen Wurzelteppichen gespickt. Da würde ich auf ne Federung verzichten wollen.
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
2.335
Standort
Niederrhein
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.859
Standort
WR
Also ich bin ja seit kurzem wieder mit dem Cyclocross unterwegs aber so viele Trails kann man damit nicht fahren hier im Harz. Da hat @argh schon Recht. Es gibt viele Wurzelteppiche.
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
2.335
Standort
Niederrhein
jo nu dann schreib doch mal kurz rein was geht

vielleicht hat er ja nicht den anspruch wie ihr und will nur mal die gegend grob erkunden?

wirtschaftswege mit wurzeln sollten überschaubar sein, oder wie
 
Dabei seit
2. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
99
Standort
Liebenburg
Hups, mea culpa. 🙄

ich würde nicht auf die Federung verzichten wollen. Wenn du aber nur Forstwege abfahren willst, dann ist das bestimmt such mit dem gravelbike möglich.
 
Dabei seit
8. August 2007
Punkte für Reaktionen
147
Standort
Bensheim
Also dass ich mit dem Gravelbike keine wurzeligen Trails fahren kann, ist mir völlig klar - darauf könnte ich aber auch verzichten. Die Frage ging eher dahin, ob es überhaupt möglich ist, Touren auf Forstwegen etc. so zu planen, dass ich derartige Trails auslassen kann.
Ich werd mich dazu auch nochmal auf komoot und in BRoutes (danke für die Empfehlung!) umsehen, wollte aber vorab gerne mal eine allgemeine Einschätzung haben.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.859
Standort
WR
Also dass ich mit dem Gravelbike keine wurzeligen Trails fahren kann, ist mir völlig klar - darauf könnte ich aber auch verzichten. Die Frage ging eher dahin, ob es überhaupt möglich ist, Touren auf Forstwegen etc. so zu planen, dass ich derartige Trails auslassen kann.
Ich werd mich dazu auch nochmal auf komoot und in BRoutes (danke für die Empfehlung!) umsehen, wollte aber vorab gerne mal eine allgemeine Einschätzung haben.
Na Waldautobahnen hast du zur genüge und wenn du keine Trails fahren willst, dann brauchst du das auch nicht. Ich dachte es soll eine „MTB“ Runde werden.
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
2.335
Standort
Niederrhein
@niconj gibt es nicht irgendwelche besonders geilen gravel touren so im Harz ? oder besonders geeignete Gebiete?

wenn man sich so z.b. die Touren von @olev im alpinen Gebirge anschaut haben die ja auch ganz viele wirtschaftswege die sich irgendwo an den bergen oder über sättel lang schlängeln

muss es doch auch im mittelgebirge geben, oder
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.859
Standort
WR
@niconj gibt es nicht irgendwelche besonders geilen gravel touren so im Harz ? oder besonders geeignete Gebiete?

wenn man sich so z.b. die Touren von @olev im alpinen Gebirge anschaut haben die ja auch ganz viele wirtschaftswege die sich irgendwo an den bergen oder über sättel lang schlängeln

muss es doch auch im mittelgebirge geben, oder
Ich muss zugeben, dass ich das mit dem Crosser noch nicht so zelebriert habe, mit dem Enduro aber viel rumgekommen bin. Es gibt einige schöne Stauseen, die man mit dem Gravel sehr schön erreichen kann. Irgendwelche Bergkkämme, kenne ich nicht, die man mit dem Crosser fahren könnte. Ich bin aber nur im Nordharz um WR unterwegs. Es kann sein, dass es noch geilere Stellen gibt.
 
Dabei seit
2. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
99
Standort
Liebenburg
Die Gegend um Claustahl-Zellerfeld ist schon schön. Also, wunderschön! Da kann man auch prima mit dem Crosser rumdüsen und Kilometer und Höhenmeter sammeln. Aber epische Trails wie aus Videos gibts nicht so viele. Die Gesamtheit macht es: erst biken, dann baden und an einem der unzähligen Teiche relaxen, wieder biken, dann baden... Sowas. Ich empfinde den Harz als Futter für die Seele. Leider, und das ist wirklich schlimm, sind in den letzten Jahren riesige Baumbestände von den Borkenkäfern vernichtet worden...
 

stuhli

nuff - nunner - noi - naus
Dabei seit
13. September 2011
Punkte für Reaktionen
936
Standort
Pälzer im Exil
Hab mich auch schon um Northeim herum rumgetrieben Richtung C-Z oder Einbeck. Echt ne tolle Gegend. :daumen:
 

stuhli

nuff - nunner - noi - naus
Dabei seit
13. September 2011
Punkte für Reaktionen
936
Standort
Pälzer im Exil
Ja....wobei ich schon sehr strassenlastig bzw. auf Radwegen unterwegs war. Kenn' mich so gut dort nicht aus und fahre einfach der Nase nach....ohne richtiges Navi. hab nur das Sigma Pure GPS mit der 'Zurück zum Start'-Funktion, damit ich wieder heim finde :lol:
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.859
Standort
WR
Challenge Accepted. Ich hatte sowieso Lust, etwas mehr das relaxte Radfahren in meinem Kanal zu dokumentieren, sodass ich das mal auf die ToDo Liste nehmen werde. Ich fahre derzeit zwar viel mit dem Crosser, die Dokumentation ist bisher aber ausgeblieben. Vielleicht kann ich dann dem ein oder anderen schöne Touren zeigen.
 
Dabei seit
8. August 2007
Punkte für Reaktionen
147
Standort
Bensheim
Challenge Accepted. Ich hatte sowieso Lust, etwas mehr das relaxte Radfahren in meinem Kanal zu dokumentieren, sodass ich das mal auf die ToDo Liste nehmen werde. Ich fahre derzeit zwar viel mit dem Crosser, die Dokumentation ist bisher aber ausgeblieben. Vielleicht kann ich dann dem ein oder anderen schöne Touren zeigen.
Sehr gute Idee! Ich habe nämlich dazu tatsächlich vorher quasi nichts im Internet gefunden, daher ja auch meine Frage hier. Ich habe mir auch schon vorgenommen meine Touren, falls ich sie denn für Gravel-Bike geeignet halte, hier mal zu dokumentieren.

Endgültig entschieden bin ich aber tatsächlich immer noch nicht - evtl. muss ich doch versuchen, ob ich beide Fahrräder ins Auto kriege :D
 
Oben