Gravel-Reifen - bitte kein Tubeless!

Dabei seit
7. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
2
Ort
Berlin
Hi,
ich bin gerade auf der Suche nach einem 35mm-Reifen für mein Gravelbike. Ich will KEINEN Tubeless-Reifen! Tubeless-Reifen mit Schlauch fahren will ich auch nicht, da nach meinen bisherigen Erfahrungen der Reifen-/Schlauchwechsel dann immer ein großer K(r)ampf ist.

Habt ihr also Empfehlungen für "normale" mit Schlauch zu fahrende 35mm-Reifen (meine Nutzung: 70% Straße, 30% Schotter/leichtes Gelände)? Ich finde gerade irgendwie nix...

Danke für Tipps.
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
4.848
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Challenge Strada Bianca Race.
Da steht zwar 33 drauf, in Realität ist der aber ein 35er Reifen. Nicht tubeless und wirklich gut rollend!
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.002
Das kann dann aber auch an Deiner Reifen/Felgen Kombination liegen weshalb der Reifen so schwer rauf und runter geht. Tubeless hat nur eine stabilere Karkasse/Seitenwand mit einer Lage mehr. Das hat nix mit dem Innendurchmesser zu tun. Der ist genormt, aber nicht alle Herstellern halten sich daran und es gibt bei der Herstellung Toleranzen.
 
Dabei seit
29. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
439
Hutchinson Overide. Gibt's als tubeless als auch als non tubeless Variante. Billig derzeit bei alltricks zu bekommen.
 
D

Deleted 568521

Guest



Den Panaracer Gravelking gabs letztes Jahr auch noch ohne Tubeless, aber scheinbar wurde der in >28mm eingestellt. Vielleicht finden sich ja noch irgendwo Restbestände.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.002

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
4.848
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Stimme zu.
Für Leute, die Krampf beim Aufziehen vermeiden wollen aber nur bedingt zu empfehlen, oder?
Liest man immer wieder - bei mir ging es problemlos. Kann es sein dass die Schwierigkeiten bei der tubeless-Version auftreten oder hast du das auch mit der Race Version gehabt?
 

0plan

Alteisenbeweger
Dabei seit
17. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.115
Liest man immer wieder - bei mir ging es problemlos. Kann es sein dass die Schwierigkeiten bei der tubeless-Version auftreten oder hast du das auch mit der Race Version gehabt?
Ehrlich gesagt noch nicht einmal Race, sondern Strada Bianca VOR tubeless.
Bin nicht der Einzige und brauche selten Heber.
Aber gut,
Dann begrabe ich meine veralteten Infos mal.
 
Dabei seit
28. Februar 2008
Punkte Reaktionen
744
Für Leute, die Krampf beim Aufziehen vermeiden wollen aber nur bedingt zu empfehlen, oder?

Die vulkanisierten Challenge haben das Problem nicht, egal ob Strada Bianca Plus, Gravel Grinder Race oder Paris-Roubaix Race, ließen sich bei mir alle ohne Reifenheber aufziehen, hatten aber auch alle mehr oder weniger deutlich Übermaß.
 

herrundmeister

Konafiziert
Dabei seit
20. März 2008
Punkte Reaktionen
5.386
Ort
Süd West DE
Die liegen im Keller, Drahtversion, gegen Porto
IMG_20210126_111048135.jpg
 
Oben