Gravel von 2 fach auf 1 fach umbauen

Dabei seit
20. März 2021
Punkte Reaktionen
73
Tach Leute,

da an meinem Gravel vorne die Kettenblätter(eher nur das große) fertig sind, wollte ich gerne auf 1 fach umbauen. Ich habe an dem Rad eine komplette 105er Gruppe. Reicht es aus, wenn ich vorne einfach nur eine neue Kurbel einbaue?

Aktuell habe ich 46/36 und hinten 11/30. Wieviel Zähne sollte man vorne nehmen? Macht das Sinn mit einer 11-30 Kassette?

Danke
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.321
Ort
Köln
z.B.


Ob das Sinn macht hängt von deinen Vorlieben, vom Gelände und deinen Beinen ab.

Wie eine Schaltung funktioniert ist dir klar?

 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. März 2021
Punkte Reaktionen
73
Ist halt die Frage, ob es Sinn macht. Ich fahre eigentlich fast nur größtes Blatt vorne und schalte hinten. Wir wohnen halt eben schon sehr flach :D
 
Dabei seit
1. April 2020
Punkte Reaktionen
315
Ort
Berlin
Habe genau das gemacht. Habe mir eine GRX Kurbel mit 40iger Blatt geholt. Gibt es glaube auch mit 42. Alte Kurbel raus, neue rein, Umwerfer in die Tonne und fertig.
Und wenn die Kassette fertig ist kommt eine 11-34 rein, falls man doch mal irgendwo hoch muss.
 
Dabei seit
21. März 2019
Punkte Reaktionen
135
Hallo,
Ich hatte das an meinem Scott gravel auch so gemacht, Brandenburg fast nur flach. Ich hatte aber mit Absicht extra die 42er grx-Kurbel genommen, da ich sonst bei 40 km/h schon ganz schön kurbeln müsste mit 11 Zähnen hinten. Und ja , bei mir war das auch so, dass ich nahezu nur auf den großen Blatt gefahren war und das kleine nur wegen zu großem Kettenschräglauf schalten musste ab und zu.
Allerdings schon immer 11-32 er Ultegra hinten drauf.
Mittlerweile habe ich eine komplette grx 42/11-42 Gruppe, habe hinten trotzdem wieder die 11-32 ultegra Kassette drauf.
Wenn ich dann mal Richtung Berge unterwegs bin, Steck ich mir hinten einfach die 11-42 Kassette wieder drauf und fertig.👌🏼
übrigens kannst Du den Umwerfer erstmal dran lassen zum Testen, ob es Dir taugt. Den muss man zwar mit der Anschlagsschraube weiter raus einstellen, störte dann aber null.
So kannst du jederzeit wieder auf zweifach zurück gehen. Mein Bruder am Bodensee fährt mein „altes“ bike jetzt wieder als 2-Fach vorn...( hatte die 105er Kurbel behalten zum Glück und nichts abgebaut)
Darf ich fragen nach wieviel km jetzt die 105 Kurbel durch ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben