Großer Carbonhardtailrahmen

Dabei seit
12. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen,

ich suche einen großen Carbonhardtailrahmen.

Bin ca. 193cm groß hab eine Schrittlänge von 96,5cm, wiege ca. 90kg
und will den Rahmen/das Rad hauptsächlich für Marathons und schnelle Abendrunden nutzen (Tourenbike hab ich noch).

Aktuell hab ich einen 21" Rahmen mit 595er Oberrohr. Da aber meine 400er Sattelstütze bis zur max Markierung ausgezogen ist wollte ich etwas größeres.

Was könnt ihr empfehlen bzw. welchen Carbonhardtailrahmen gibt es überhaupt in "Übergröße"?
Was gibt es alternativ in Aluausführung?

Preisvorstellung: bis max. 1000€

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

KleinerHirsch

Wanderer-Versteher
Dabei seit
14. Mai 2006
Punkte Reaktionen
1
Ort
auf dem Hügel vor dem Berg
Sind so in etwa auch meine Dimensionen ;)

Ich interpretiere mal "groß" bedeutet wohl langes Oberrohr. Als ich seinerzeit probegefahren bin kamen da in Frage:

Trek Elite 9.x
Cannondale Taurine
Specialized Stumpjumper

Die gehen bis rund 640mm Oberrohrlänge. Ob Dir ein Scott Scale oder Cube HPC mit 620 Oberrohrlänge reicht mußt Du probieren. Preislich kommt auch immer auf Modelljahr und Händler an, mußt halt mal suchen.
 

Tobirace

Mit Rad und Tat
Dabei seit
14. Februar 2008
Punkte Reaktionen
3
Ort
Brandenburg
Hallo staabi2580,
ich persönlich finde dat scott scale 30 richtig toll, nur leider ist die größte variante nur 53cm (sitzrohr) hoch und hat ein stark abfallendes oberrohr. Also wirds wieder mit ner 400er sattelstütze knapp. Aber der rahmen fuhr sich auf der testrunde echt gut und ich bin 1,95...
viel glück und sag mal bescheid, für was du dich entschieden hast
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte Reaktionen
127
Ort
Fußballhauptstadt
Hallo staabi2580,
ich persönlich finde dat scott scale 30 richtig toll, nur leider ist die größte variante nur 53cm (sitzrohr) hoch und hat ein stark abfallendes oberrohr. Also wirds wieder mit ner 400er sattelstütze knapp. Aber der rahmen fuhr sich auf der testrunde echt gut und ich bin 1,95...
viel glück und sag mal bescheid, für was du dich entschieden hast

Kauf dir doch eine 500er Stütze. Shannon hatte sowas immer.
 

Baby Taxi

Trek(er)fahrer
Dabei seit
10. November 2007
Punkte Reaktionen
19
das Trek 9.x ist vom Oberrohr sehr lang, da müsste dir das 21,5" passen.

Einfach mal einen Trekdealer suchen und probefahren oder mal schauen auf welchem Festival Trek demnächst Fahrräder zum Probefahren anbietet.

Gruß Andy
 
Dabei seit
12. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Danke erst mal für die Anwoten.

Zum Thema längere Sattelstütze: hab mir die Shanon Hardcore schon
angeschaut, finde aber, das Verhältnis Sattelstütze zu Rahmengröße sollte noch passen und
das wird bei einer 500er Sattelstütze schon sehr unverhältnismäsig.
Hab jetzt auch einen 130er Vorbau drauf und der ist schon sehr lang.

Werd mir mal das Trek und das Spezi anschauen.
Hab bei Canyon noch das Grand Canyon CF in 22" (58cm) und 630er
Oberrohr gefunden.
Was haltet ihr davon?

Gruß
 
Dabei seit
2. Juli 2009
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

habe mir vor 2 Wochen bei Canyon im Outlet das Canyon Ultimate CF Superset mit Magura Durin Federgabel gekauft.
Für einen Preis von 1099 € wirst Du so schnell nichts gleichwertiges finden.
(Rahmenset mit Magura Durin Federgabel, Syntace Carbon Sattelstütze, Syntace Vorbau u. Steuersatz):cool:

Ich bin 194 cm groß und habe eine Schrittlänge von 95 cm und der Rahmen passt super (Größe XL). Macht einfach Spaß mit zu fahren.

CIAO
ShortyHT:daumen:
 
Oben