Grunewald Fahrer treffen sich hier täglich...

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
15.107
IMG_20210706_180740.jpg


:mad:
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
15.107
Entsorgung von Bauschutt ist teuer :rolleyes:
Im nordöstlichen Speckgürtel ein üblicher Anblick, aber im Grunewald habe ich das so noch nicht gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
15.107
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2001
Punkte Reaktionen
672
Ort
Berlin Brandenburg
Entsorgung von Bauschutt ist teuer :rolleyes:
Im nordöstlichen Speckgürtel ein üblicher Anblick, aber im Grunewald habe ich das so noch nicht gesehen.
Südwestlicher Speckgürtel ebenso. Man muss aber sagen, dass der Müll dann auch relativ schnell wieder entfernt wird. Ich denke, in dieser Beziehung achten die Förster schon auf "ihren" Wald.
 

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte Reaktionen
2.595
Ort
Land Brandenburg :)
Südwestlicher Speckgürtel ebenso. Man muss aber sagen, dass der Müll dann auch relativ schnell wieder entfernt wird. Ich denke, in dieser Beziehung achten die Förster schon auf "ihren" Wald.
Die beiden Forstwirte unserer Oberförsterei hier sind regelmäßig, gefühlt täglich, damit beschäftigt, den Müll wieder aus dem Wald rauszufahren.
Das Erwischen bzw. dafür Verurteilen ist bislang erfolglos.
 
Dabei seit
15. Mai 2007
Punkte Reaktionen
457
Ort
Göttingen
Falls mal jemand ein Stück weiter fahren mag, schreib ich es zur Sicherheit mal hier mit rein. Ich hoffe, es stört nicht. Ich werde am Mittwoch, den 13.10. um 14 Uhr eine anspruchsvolle Runde ab Bahnhof Wilhelmshorst fahren. Treffpunkt am Ausgang vor der Gaststätte "Forelle". Da ich die Tour seit 7 Jahren nicht gefahren bin, könnten einige Wege zugewachsen sein, müssen wir dann sehen. Wegen mutmaßlicher Brennesseln bitte eine lange Hose anziehen. Viele steile Single Trails, ca. 25-30 km, 2:30 h, 650 (!) Höhenmeter.
 
Dabei seit
4. Juni 2017
Punkte Reaktionen
4
Ort
Berlin
Falls mal jemand ein Stück weiter fahren mag, schreib ich es zur Sicherheit mal hier mit rein. Ich hoffe, es stört nicht. Ich werde am Mittwoch, den 13.10. um 14 Uhr eine anspruchsvolle Runde ab Bahnhof Wilhelmshorst fahren. Treffpunkt am Ausgang vor der Gaststätte "Forelle". Da ich die Tour seit 7 Jahren nicht gefahren bin, könnten einige Wege zugewachsen sein, müssen wir dann sehen. Wegen mutmaßlicher Brennesseln bitte eine lange Hose anziehen. Viele steile Single Trails, ca. 25-30 km, 2:30 h, 650 (!) Höhenmeter.
An sich sehr interessant aber die Strecke ist etwas Lang für meine derzeitige Kondition, 20km wären eher machbar.
 
Dabei seit
15. Mai 2007
Punkte Reaktionen
457
Ort
Göttingen
An sich sehr interessant aber die Strecke ist etwas Lang für meine derzeitige Kondition, 20km wären eher machbar.
Konditionsbedingt fahre ich langsam, wahrscheinlich einen 12er Schnitt. Es sind vor allem die 650 Höhenmeter, die ziemlich anstrengend sind. Kann man an den 10 steilsten Stellen natürlich auch schieben: Wir sind ja nicht auf der Flucht.
 
Dabei seit
5. September 2001
Punkte Reaktionen
672
Ort
Berlin Brandenburg
Falls mal jemand ein Stück weiter fahren mag, schreib ich es zur Sicherheit mal hier mit rein. Ich hoffe, es stört nicht. Ich werde am Mittwoch, den 13.10. um 14 Uhr eine anspruchsvolle Runde ab Bahnhof Wilhelmshorst fahren. Treffpunkt am Ausgang vor der Gaststätte "Forelle". Da ich die Tour seit 7 Jahren nicht gefahren bin, könnten einige Wege zugewachsen sein, müssen wir dann sehen. Wegen mutmaßlicher Brennesseln bitte eine lange Hose anziehen. Viele steile Single Trails, ca. 25-30 km, 2:30 h, 650 (!) Höhenmeter.
Ich versuche das mal in Erinnerung zu behalten.
 
Dabei seit
8. Juli 2016
Punkte Reaktionen
2
Guten morgen 🤟🏼
Jemand spontan bei 3 jemand Lust auf ne XC Runde mit Abstecher zum Havelberg ..?
Treffen wäre 12 Uhr am Schmetterlingsplatz
Einfach mal ne PN senden
Gruß Maik

Man war ich lange nicht mehr im Forum
 
Oben Unten