GRX 12fach Schaltwerk mit 11fach Schalthebel?

Registriert
15. Oktober 2023
Reaktionspunkte
6
Hallo, ich bastel mir gerade ein "Monster Gravel". Hinten habe ich eine 11-51 Kassette, die ich mit einem GRX 11fach Schalthebel, einem Shiftmate Schaltungskonverter und einem Deore Schaltwerk schalten möchte.

Das neue GRX RD-RX822 12-fach Schaltwerk hat jetzt auch eine Kapazität bis 51 Zähne. Meint ihr ich kann das 12fach Schaltwerk mit den 11fach GRX Schalthebel schalten? Dann würde ich mir das Gefriemel mit dem Konverter sparen.

Dass die 12fach Kette einen Ticken dünner ist sollte eigentlich kein Problem sein. Aber sind 12fach und 11fach kompatibel was den Kabelzug angeht?
 

Anzeige

Re: GRX 12fach Schaltwerk mit 11fach Schalthebel?
Schau mal hier:
grx .
Von Garbaruk gibt es einen Schaltwerkskäfig um das 812er Schaltwerk umzurüsten. Damit kann es ein 50er Ritzel schalten. Ich habe das hier liegen, aber den Umbau noch nicht gemacht. Deshalb kann ich noch nichts dazu sagen. Damit würde auch der Konverter wegfallen und ich denke das eine Zähnchen mehr ist auch kein Problem.
 
Von Garbaruk gibt es einen Schaltwerkskäfig um das 812er Schaltwerk umzurüsten. Damit kann es ein 50er Ritzel schalten. Ich habe das hier liegen, aber den Umbau noch nicht gemacht.
Funktioniert super, fahren ein paar Kollegen. Wenn man schon GRX600/800 11fach-Schalthebel hat, dann würde ich auch auf 11 fach Mullet 11-50 umbauen.

Ich fahre aktuell aber noch 1x10 mit einem GRX400-Schalthebel.
 
Hallo, ich bastel mir gerade ein "Monster Gravel". Hinten habe ich eine 11-51 Kassette, die ich mit einem GRX 11fach Schalthebel, einem Shiftmate Schaltungskonverter und einem Deore Schaltwerk schalten möchte.

Das neue GRX RD-RX822 12-fach Schaltwerk hat jetzt auch eine Kapazität bis 51 Zähne. Meint ihr ich kann das 12fach Schaltwerk mit den 11fach GRX Schalthebel schalten? Dann würde ich mir das Gefriemel mit dem Konverter sparen.
Ums genauer zu erklären.
11 road/grx und 12fach road/grx haben eine unterschiedliche cable Zug Übersetzung. Sie bewegen sich entsprechend anders so das sie nicht kompatibel sind.
Da gehen nur Übersetzer um die zu verbinden
 
Danke für eure Tipps und Erklärungen, es ist das GRX 11x Schaltwerk mit Garbaruk-Käfig geworden. Schaltet sehr gut mit der 11-51 Deore Kassette!
57533596-9A0D-4526-8CFB-E908A5F86129.jpeg
IMG_7566.jpeg
414CA6DB-28F7-4891-8BCA-86D3B9497F0C.jpeg
61F89ED0-2910-41FD-AC0E-1DE91602C1AA.jpeg
 
2,45mm pro gang vs 2,7mm pro gang ubd das bei verschiedener ratio?
Wo jede kleinste Ungenauigkeit das schalten beeinflusst?
Ich glaube kaum das es kompatibel ist.


Und dann kommt einer der Nichtmal ein Schaltwerk ordentlich einstellen kann was an ner schaltaugenverlängerung hängt?
Und der hats angeblich geschafft?
Glaub ich irgendwie nicht
 
Finde es auch etwas merkwürdig aber es sind "nur" 87,50€ Risiko für das RD-RX822-SGS Schaltwerk 🙂. Ein Kumpel fährt aktuell 11 fach Mullet mit Garbaruk-Käfig am 812er Schaltwerk und Sunrace 11-50, ist aber mit der Schaltqualität nicht zufrieden.
 
Tja mein mtb 11 fach schaltwerk ( inkl Garbaruk Kopie Käfig funzt mit road 9 Fach schalthebel und 9 Fach 11-50 kasette und nem schaltauge Verlängerungsteil top ohne probleme.
Kann man also auch ordentlich funktionierende machen.
Nur mal so eingeworfen🤣


Zum 12 fach grx schaltwerk an 10/11 fach grx System zu testen hab ich erstmal nicht das Geld und es fehlt mein linker Arm da gebrochen ums überhaupt anzubauen und zu fahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bin da auch vorsichtig bei so versprechungen

Habe mal gelesen das man Campa 10fach Ergos und SRAM 10fach Schaltwerk auf Shimano 10fach Kassette fahren könnte

Nachdem ich da drei Stunden rumgetüftelt habe (inklusive Schaltauge Kontrollieren) habe ich das Experiment abgebrochen

Hat einfach Schei$$e geschaltet
 
Bin da auch vorsichtig bei so versprechungen

Habe mal gelesen das man Campa 10fach Ergos und SRAM 10fach Schaltwerk auf Shimano 10fach Kassette fahren könnte

Nachdem ich da drei Stunden rumgetüftelt habe (inklusive Schaltauge Kontrollieren) habe ich das Experiment abgebrochen

Hat einfach Schei$$e geschaltet

Der Grund könnte folgender sein. Campa 10x Ergos ziehen nicht auf jeder Stufe gleich viel Zug ein.
Es steigert sich von 2,5 mm auf den kleinen Ritzeln zu 3,5 mm auf den größten.

"With 10 speed for example, there is more cable pull for “slower” speeds, than there is for the others. 2.5 mm pull five times (from smallest 1st to the 6th sprocket), 3 mm for 7th and 8th, then 3.5 mm for 9th and 10th. 2.83 mm average cable pull per click."

https://bike.bikegremlin.com/1278/bicycle-rear-derailleur-compatibility/#3
 
Müsste es nicht mit jedem Schaltwerk so sein das eine ähnliche Anlenkung hat?

Durchgehend Campa mit Shimano SW hab ich jedenfalls sehr gut zum laufen gebracht mit spezieller Klemmung.
 
Also wenn der Weg zwischen 1. und letzten Gang gleich ist und nur die Schritte durch den Schalthebel vorgegeben werden kann theoretisch gemischt werden, wenn Kassette und Schalthebel zusammen passen


11x 2,7 = 29,7
12x 2,45 = 29,4

Ich fahre ein Sram 12 fach Schaltwerk mit 11fach Hebel und 11fach Kassette. warum? Lag halt noch rum und macht 52Z statt 42

Am Gräwwel hab ich mich für einen längeren Käfig entschieden um 46Z mit 11-fach zu fahren. Alles jedoch SRAM
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Morgen,

ich habs mal gebaut. Eigentlich sollte es TanPan und XT M8000 Schaltwerk werden. Dann gabs das RD-RX822 für 72€ bei BC.
Im Montageständer hat es sich etwas zickig angefühlt. Mit der B-Screw muss man großzügig umgehen sonst hakt es von 37Z auf 46Z.
Bei der ersten 55km Testfahrt lief dann aber alles geschmeidig, im besten Sinne unauffällig.
Setup: ST-RX600, CS-M7000 und RD-RX822 lang an Timberwolf

Schönen Sonntag
Stephan
 

Anhänge

  • 20240217_212811.jpg
    20240217_212811.jpg
    214,3 KB · Aufrufe: 115
  • 20240216_150228.jpg
    20240216_150228.jpg
    871,6 KB · Aufrufe: 110
@Napukapu Gibt's inzwischen weitere Erfahrungswerte? Hat sich das System weiterhin bewährt?

Vllt. haben aber auch andere einen Shimano-11fach-Hebel (STI) mit dem GRX Schaltwerk RX822 und einer MTB-Kassette mit mind. 50 Zähnen im größten Ritzel zum Laufen gebracht?
 
Wenn man wüsste ob dafür ein Jtek Shiftmate oder Wolftooth Tanpan kommt, würde ich mir so ein GRX 12-fach Schaltwerk schonmal ins Lager legen. 11-fach 11-50 liegt hier noch, 105er 11-fach STI auch.
 
Zurück
Oben Unten