GRX 812 Kurbel und Innenlager

Geißlein

Der unbarmherzige Määäher
Dabei seit
22. März 2003
Punkte Reaktionen
597
Ort
PF - RT
Seid Gegrüßt !

Ich bin grad dabei mein Tannenwald Waldläufer aufzubauen.
Leider habe Ich auch ein kleines Problemchen.

Tretlagergehäuse am Rahmen ist ein BSA 68.
Die Kurbel ist eine GRX 812 1-Fach.

Mir wurde auf Nachfrage das Shimano BB-MT800 Innenlager empfohlen.
Laut Anleitung müssen bei 68mm alle 3 Spacer verwendet werden... so hab Ich es auch montiert.
Nun habe Ich die Kurbel montieren wollen und musste feststellen, daß die Kurbelachse zu kurz ist.
Die Schraube, welche in die Achse eingeschraubt wird, greift nicht.

Ich fürchte mir wurde das falsche Innenlager empfohlen und Ich brauch das "Road" Innenlager ?
 
Dabei seit
17. September 2019
Punkte Reaktionen
104
Ort
Stuttgart
Road / MTB Q-Faktor und somit Achslänge sind tatsächlich leicht unterschiedlich. Road ist etwas enger.

Ich empfehle das Tiagra-Level Lager. Das eins drüber benötigt noch ein extra Aufsatz und ist nicht direkt mit dem Hollowtech Lager Werkzeug kompatibel.
 

Geißlein

Der unbarmherzige Määäher
Dabei seit
22. März 2003
Punkte Reaktionen
597
Ort
PF - RT
@Godtake

Vielen Dank.

Ok, wenn das auch gehen würde, daß Ich die Hülse zwischen den Lagerschalen einfach weglasse.
Züge usw. würden nicht durch den Tretlagerbereich durch führen.
Damit die Kurbelachse nicht "offen" im Tretlagergehäuse ist, könnte man die Hülse auch aus der Lagerschale ziehen und entsprechend kürzen, oder ist das Teil mit der Lagerschale verpresst ?

Hab aber gerade so oder so bei Bike24 was bestellt und das SM-BBR60 Innenlager gleich mitbestellt.
Kostet ja jetzt nicht die Welt und hätte jetzt sogar eins auf Lager.
 
Dabei seit
4. Januar 2012
Punkte Reaktionen
453
Die Hülse ist nicht verpresst, aber an beiden Enden mit Nut und O-Ring versehen. Eventuell kannst du auch die Hülse vom BBR60 für das MT800 verwenden.
 
Dabei seit
11. September 2012
Punkte Reaktionen
240
Die Shimano MTB Lagerschalen sind auch ca. 1 mm schmaler als die Road. Ich habe letztens ein noch vorhandenes Shimano MTB Innenlager (älteres XT) nur mit jeweils 1mm Spacern links und rechts verbauen können. Ansonsten war die Achse der GRX Kurbel etwas zu lang. Die Innenhülse hab ich natürlich auch weggelassen.
 
Dabei seit
4. Januar 2012
Punkte Reaktionen
453
Die Shimano MTB Lagerschalen sind auch ca. 1 mm schmaler als die Road. Ich habe letztens ein noch vorhandenes Shimano MTB Innenlager (älteres XT) nur mit jeweils 1mm Spacern links und rechts verbauen können. Ansonsten war die Achse der GRX Kurbel etwas zu lang. Die Innenhülse hab ich natürlich auch weggelassen.
Dann ziehe ich meine Aussage mal vorsichtshalber zurück. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ich an meiner Stadtschlampe eine alte Ultegra Kurbel mit MT800 gefahren bin, indem ich einfach die Spacer weggelassen hatte. @Geißlein
 
Dabei seit
11. September 2012
Punkte Reaktionen
240
Ich denke unter Umständen könnte es auch wie von Dir beschrieben klappen. Ich konnte bei mir die Kurbel nicht spielfrei montieren. Der Haken des rechten Kurbelarms ging nicht mehr in die vorgesehene Bohrung wenn ich die Kurbel spielfrei montiert hätte. Aber so ein 1mm Spacer kostet ja auch nicht die Welt. Ist eh nie verkehrt sowas mal daheim zu haben.
 
Oben Unten