• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

GT Rocker Tuned Suspension

Dabei seit
17. August 2009
Punkte für Reaktionen
608
Standort
Sauerland
Hallo zusammen,

mir ist ein "GT R-ocker T-uned S-uspension 2" über den Weg gelaufen...

Mit diesem alten Kasten traue ich mich zum ersten Mal von den Youngtimern hier rüber ins Classic-Forum.
Seid nicht zu hart mit mir - ein Katalogaufbau wird es nicht... ;)

Über die "merkwürdigen" Fahreigenschaften habe ich schon viel gelesen - aber noch nie eins selbst gefahren. Da kam mir das Radl gerade recht!

So ging es los - die Bilder aus der Bucht:


Steht eigentlich ganz gut da.
RTS 2 mit Stahlhinterbau. Teile Deore LX, der Rest entsprechend mittelklassik...
Der Noleen-Dämpfer funktioniert und es gibt noch eine 2. Feder für 85kg dazu...
Also mit dem Verkäufer schnell einig geworden - abgeholt - los geht's...


Viele Grüße
6ix-pack
 
Dabei seit
21. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
51
Glückwunsch! Super Rad! Hab mir vor ca. 2 Jahren ein RTS1 Team aufgebaut und kann dir (als jemand mit derzeit 18 klassischen MTBs von Klein bis Yeti) sagen: das Ding fährt sich super! Wirst sehen!
 
Dabei seit
17. August 2009
Punkte für Reaktionen
608
Standort
Sauerland
Glückwunsch! Super Rad! Hab mir vor ca. 2 Jahren ein RTS1 Team aufgebaut und kann dir (als jemand mit derzeit 18 klassischen MTBs von Klein bis Yeti) sagen: das Ding fährt sich super! Wirst sehen!
Bisher gilt meine Leidenschaft der hinten gedämpften Fahrfreuden ja weitgehend dem Mountain Cycle San Andreas (in diversen Formen - alles andere steht eher rum / Neueres nicht vorhanden). Aber @whiskeytown ich freue mich schon auf diese neue Er-Fahrung...
Rocker Tuned Suspension hört sich auch schon verdammt geil an... :love::bier:

Mittlerweile ist es hier im Fahrradkeller angekommen:



Sieht gut aus, das Baby:




Hier noch die "merkwürdige" Ahead-Set-Schraube - was ist das?? :confused:


Viele Grüße
6ix-pack
 
Dabei seit
4. August 2010
Punkte für Reaktionen
302
Hallo, dein RTS-2 müsste ein RTS-1 sein, 6061-T6 Alu und gerader Abschluß des Oberrohres sprechen für sich, also der top of the line Rahmen. Grüße
 
Dabei seit
15. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
333
Standort
Nordbaden
Ist von FSA, sozusagen A-headkappe mit großer integrierter Einstellschraube.

Erspart das Kralle einschlagen, ABER RICHTIG SCHWER ;)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2007
Punkte für Reaktionen
358
hier die Info wie sich das (DH) Racing mäßig aufgebaut gehört:
918581


Aber jetzt mal, wie fährt sich ein RTS (mit oder ohne 56T KB)? Ich hab noch nie eins gefahren, ihr macht mich ja neidisch...
 
Dabei seit
17. August 2009
Punkte für Reaktionen
608
Standort
Sauerland
hier die Info wie sich das (DH) Racing mäßig aufgebaut gehört:
Anhang anzeigen 918581

Aber jetzt mal, wie fährt sich ein RTS (mit oder ohne 56T KB)? Ich hab noch nie eins gefahren, ihr macht mich ja neidisch...
Der Aufbau ist ja der Hammer! Genau aus dem Rennbericht des coolen Videos oben!

Hier erkenne ich auch den Rahmen mit dem Stahlhinterbau wieder.

Dann könnte ich doch die RTS1 Decals nehmen?!

Der Aufbau wird etwas anders aussehen.

Mein 2. Satz Spinergy Rev X Roks soll jetzt final das RTS bestücken.

Ansonsten schwärme ich gerade mal wieder für purple Elox-Teile :love:

Kleine Steckprobe:


8-)
 
Dabei seit
17. August 2009
Punkte für Reaktionen
608
Standort
Sauerland
Da du n Stahlhinterbau hast ist es n RTS 2 ODER 3.
Gemäß der alten GT Kataloge die ich gefunden habe: ja -> RTS2

Aber was ist mit dem Bild oben - der DH-Aufbau ist RTS1 und hat einen Stahl Hinterbau.
Oder liege ich falsch?

@whiskeytown danke - den GT Sattel brauche ich nicht. Aber vielleicht hat jemand sonst hier Verwendung?!

Habe eben erstmal einen Downpull Umwerfer in 31,8mm geordert. Der fehlte dem Verkäufer...


Jetzt die Masterfrage:
- Wie bekomme ich in diese Gabel (Mag20?) Luft rein?
Wo sind die Ventile? Beim Versuch die merkwürdig innen gelochten Inbus-Schrauben zu entfernen bin ich oben rechts und links gegen einen "Endanschlag" gestoßen...



Freue mich auf eure Hilfe!
 
Dabei seit
6. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
680
Standort
köln
Leider ist die Gabel keine Mag sondern eine Elastomergefüllte Quadra. Die taugt ganz gut zum aussehen.
Schönes Bike, ich finde den Katalogaufbau auch toll, also.... Rennradkurbel ?
Die Laufräder wirken für meinen Geschmack etwas zu krass.
 

BikingDevil

aktiver Pedalritter
Dabei seit
15. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
893
Standort
zuhause
Aber was ist mit dem Bild oben - der DH-Aufbau ist RTS1 und hat einen Stahl Hinterbau.
Oder liege ich falsch?
Sieht nach Stahl aus - ja. Ich vermute aus Gründen der Stabilität vielleicht beim Team-DH-Bike so gemacht. Laut Katalog und allen die ich sonst so gesehen habe aber Aluminium.
Ich hatte auch mal eins... n RTS 3 im Custom Aufbau.
20151212_121429.jpg


Die /Deine Quadra ist tot!
Hat mit guten Elastomeren ein besseres Ansprechverhalten als ne MAG21, ist sonst aber Müll nach meiner Auffassung (aus verschiedenen Gründen). Wenn du ne MAG21 brauchst sag Bescheid...
 

Quen

♥ Hannoverliebt ♥
Forum-Team
Dabei seit
20. November 2000
Punkte für Reaktionen
724
Standort
Hannover
Aus welchem Jahr ist es?

Das 1993er RTS-1 hatte den True Temper Hinterbau aus Stahl.
 
Dabei seit
5. August 2007
Punkte für Reaktionen
358
Ich hoffe dass auch kritische Kommentare erwünscht sind,
weil die Spinergy passen nicht... (imho) :(
Würden toll an einem GT STS aussehen, aber das RTS vorallem noch mit dem filigrane Stahlrohr-Hinterbau ist aus einer andere Epoche.
Ich persönlich würde sowieso erst mal eben die Gabelfrage lösen und dann mal nach einen cooleren Antrieb sehen, den LRS aber lieber hinten anstellen.
 
Dabei seit
17. August 2009
Punkte für Reaktionen
608
Standort
Sauerland
Ich hoffe dass auch kritische Kommentare erwünscht sind,
weil die Spinergy passen nicht... (imho) :(
Würden toll an einem GT STS aussehen, aber das RTS vorallem noch mit dem filigrane Stahlrohr-Hinterbau ist aus einer andere Epoche.
Ich persönlich würde sowieso erst mal eben die Gabelfrage lösen und dann mal nach einen cooleren Antrieb sehen, den LRS aber lieber hinten anstellen.
Na klar sind auch kritische Kommentare erwünscht!

Als Gabel habe ich eine Mag 21 hier stehen. Der fehlt aber ein long Travel Kit... Evtl. ergibt sich da bald was...

Also die Quadra (Danke für die Auflösung!) fliegt raus. Gerne möchte ich die Gabelbrücke übernehmen. Mal schauen...

Laufräder wären auch noch andere da. Kein Problem...
Der Rest der Ausstattung wird zur Probefahrt so belassen.
Bei meinem STS hatte ich genau das Problem: Lange aufgebaut, mit Liebe, Herzblut & tollen Teilen - um dann bei der Jungfernfahrt festzustellen das der Rahmen gerissen war :heul:

Wenn mir das Rocker Tunesien Suspension dann noch gefällt kann man die Scahltgruppe immer noch upgraden!

Danke für eure Meinungen & Interesse!

Grüße
6ix-pack
 

BikingDevil

aktiver Pedalritter
Dabei seit
15. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
893
Standort
zuhause
Die ist mit den Standrohren bei der Quadra verpresst!
MAG 21 ist geschraubt ;).
LT Kit würde ich bei dem Bike lassen. Harmoniert nicht mit dem begrenzten Hub hinten - gerade, da man sie hinten eher sehr straff fährt um den Pedalrückschlag gering zu halten!
 
Dabei seit
17. August 2009
Punkte für Reaktionen
608
Standort
Sauerland
Die ist mit den Standrohren bei der Quadra verpresst!
MAG 21 ist geschraubt ;).
Ach Quatsch - Nicht die Gabelkrone - sondern die Brücke wo die Bremse dran hängt. Das dürfte doch an den 2 äußeren Schrauben geschraubt und an den Canti-Sockeln gesteckt (oder auch verschraubt?) sein...

So ne andere olle Quadra mit vorspannbaren Einstellknöpfen habe ich auch schon aus diesem Projekt rumstehen...


Freue mich schon auf die Ersatz-MAG-21-LT... :bier:

Viele Grüße
6ix-pack
 
Oben