Haibike, taugen die was?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo,
    ich möchte mir eventuell ein Hardnine Modell zulegen (2.0). Was meint ihr dazu? Kann man die empfehlen?
    Dann habe ich noch eine Frage zur Ersatzteilversorgung. Was meint ihr, wie lange kann man Teile bekommen? Ich würde mir ungerne ein Rad kaufen und in 5 Jahren vielleicht keinen Akku mehr nachkaufen können oder Display(Halterung) und so ein Zeug.
    ich weiß, man kann es nicht vorhersagen aber die Ungewissheit schreckt mich doch etwas ab. Ist ja auch nicht so billig so ein Fahrrad.
    Danke
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    Haibike zählt in diesen Forum nicht zu den Fahrradmarken die als in oder hipp gewertet werden.
    Diese Frage hier zu stellen kommt einer Majestätsbeleidigung gleich ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2018
    • Gewinner Gewinner x 1
  4. G36A1

    G36A1

    Dabei seit
    08/2009
    Haibike ist eine deutsche Firma. Ersatzteile für das Antriebssystem liegen beim Motorhersteller (Bosch, Yamaha...).
    Eine Fahrradmarke braucht nicht hip zu sein, sondern soll qualitativ gute Fahrräder zu vertretbaren Preisen anbieten.
     
  5. gamble

    gamble

    Dabei seit
    02/2005
    Vertretbare Preise habe ich auf dem Fahrradmarkt (egal ob mit Iiiieeeh oder ohne Iiieeeh) schon lange nicht mehr gesehen.
     
  6. "Taugen die was"

    Als ebike ja, sonst eher nicht,da gibt's bessere
     
  7. E- Bikes generell nicht :D
     
    • Gewinner Gewinner x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. Gudyo

    Gudyo

    Dabei seit
    08/2008
    Haibike gehört zur Winora-Gruppe und ist einer der Größten am Markt wenn es um Fahrrad mit Hilfsmotor geht. Die haben auch das erste wirklich geländetaugliche E-Mountainbike auf den Markt gebracht und waren wegen der innenliegenden Motoraufnahme lange Zeit Marktführer. Ersatzteile kriegst du in fast allen Onlineshops, ZEG, Lucky usw. und das wohl noch auf Jahre hinaus. Das Image ist wie bei Cube oder Fuji eher naserümpfend aber es sagt rein gar nix über Qualität aus. Technisch spielen die in der obersten Liga auch wen nicht Scott, Speiseeis oder sonstige Edelmarkennamen auf dem Rahmen stehen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. Das ist technisch gesehen soweit richtig, daher mein Post von oben:
    Wenn man sich mal die Geometrie der Teile anschaut, hat Haibike da noch ne Menge Nachholbedarf, ist bei den 18er Modellen schon besser geworden, aber sie hängen halt hinterher...
    In meinem privaten Umfeld kenn ich 5 Haibikes, alles Fullys, wenn ich mit 1,77m auf einem xl Freerider(180mm) sitze und es passt vom Reach, dann stimmt da was nicht....und ichbin kein großer Fan von langen Rahmen. Reach 460 bei xl.... Nur so als Beispiel
    Screenshot_20180418-093747.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  10. Shampoo

    Shampoo Harter Kern

    Dabei seit
    11/2008
    Alter, was'n hässliches Teil:lol::lol::lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  11. :daumen:
    :lol:
    Die Frage war, ob es taugt, nicht, wie es aussieht .
    Also wie so oft auch beim Ehepartner :lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  12. Shampoo

    Shampoo Harter Kern

    Dabei seit
    11/2008
    Stimmt schon, nur hässliche Teile taugen auch nix:lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Die sind aber oft "dankbar":)
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  15. Shampoo

    Shampoo Harter Kern

    Dabei seit
    11/2008
    Verstehe, "Luke 2" und so:love:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  16. ... bin mit einem Haibike fulnine angefangen , und habe es in kürzester Zeit weich gefahren ,um auf der Straße von a nach b ist es ok , Gelände Katastrophe
     
  17. tib02

    tib02 Alter Sack aber noch mit dem MTB und eMTB dabei

    Dabei seit
    05/2016
    Das Fullnine ist ja auch mehr ein Tourenfully... was hast du erwartet?
     

  18. das kann dir bei jeder klitsche passieren, so schnelllebig der ebike markt ist....................
     
  19. Shampoo

    Shampoo Harter Kern

    Dabei seit
    11/2008
    Weich gefahren.....:confused:
     
  20. Qualitativ sind die eBikes von Haibike nicht schlecht. Der Rahmen wirkt zwar meiner Meinung nach recht klobig, aber in diversen Tests schneiden die Haibikes immer recht gut ab.
    Die Jungs bei rebike1 verkaufen u.a. gebauchte ebikes von Haibike, vielleicht wirst ja da fündig.
    https://rebike1.de/
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  21. Hallo ich möchte auch meine Erfahrung jetzt mal kund geben was Haibike betrifft.

    Ich besitze das Fullseven Carbon 10.0,
    Preis 14.800€ Eines Tages habe ich beim reinigen das Steuerlager verloren, es hat zweieinhalb Monate gedauert über die WiNora, hiBike und Fahrrad xxl ein Ersatzteil dafür zu bekommen.
    2. Punkt: der Sattel ist farblich zur Lackierung des Fahrrades abgestimmt es ist einer von Salle Italia, nach einem Schürfer war die war aufgerissen, laut Haibike ist es nicht möglich diesen Sattel erneut zu beschaffen da dieser nur für Erstproduktionen verwendet wurde..(?)..auch eine sehr interessante These, Da stelle ich mir die Frage ob diese Fahrräder wieder einfach nur in irgendeinem billigen fernostland zusammengeschustert werden und es zu teuer wäre von dort auf einen Sattel zu bekommen?
    3. Fall: ich wollte neue Felgenaufkleber von dem Originalmodell haben, hat wieder sieben Wochen gedauert bis ich dann ein Riesentheater bei Haibike am Telefon gemacht habe dass man mir eine Artikelnummer gibt die ich dann dem Händler geben kann zu Bestellung, weil mal wieder niemand fähig war bei hiBike etwas zu ordern weil die so eine komplizierte Ersatzteilbeschaffung haben.

    Angemerkt sei auch noch das ich ständig Probleme im Gelände habe ich bin der einzigste (mit dem teuersten Fahrrad) in der Gruppe der ständig irgend ein Werkzeug mit zum fahren nehmen muss und ständig irgendetwas hat,:knacken beseitigen, etwas hat sich wieder gelöst und so weiter und so weiter, eine absolute Blamage damit zu fahren.
    Sollte hi Bike diesen Beitrag lesen bin ich gerne bereit alles was ich hier nieder gelegt habe mit mit E-Mails zu beweisen!

    Neulich bin ich in einem Fahrradladen gegangen und benötigt die Bremsflüssigkeit, er fragt ihr mich für welches Fahrrad, dann sagte ich hiBike Fullseven, da hat er nur mit dem Kopf geschüttelt und mich gefragt warum ich mir nicht ein richtiges Fahrrad gekauft habe.Diese Frage stelle ich mir leider nun auch.

    Daten des Fahrrads
    Baujahr 2018
    Laufleistung 198 km
    Das einzige was wirklich gut funktioniert und Spaß macht ist der Bosch CX Motor und die Shimano dI2 Schaltung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2018 um 18:06 Uhr
  22. Trifft auf jedes ebike zu.
    Richtig. Eins ohne Motor.
    Für 15k gibt's da auch recht gute Einsteigermodelle von den einschlägigen Premium Marken und ein Lifestyleimage gleich dazu.
     
    • Gewinner Gewinner x 4
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. Ständig:confused: 198 Kilometer:confused: Jedes Jahr eine Tour, oder?
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  24. Shampoo

    Shampoo Harter Kern

    Dabei seit
    11/2008
    Alter, hast Dir ja richtig Mühe gegeben :lol:

    ...und warum haste Dich bei dem Kackstuhl so über den Nuckel ziehen lassen :confused:

    Liegt nicht nur am Kackstuhl:lol:

    Echt jetzt:lol:
    Einzigste Beschde:lol:
    Ab in Tonne mit dem Teil:daumen:

    Respekt :love:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2018 um 16:37 Uhr
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  25. Edith L.

    Edith L. Allwissende Müllhalde

    Dabei seit
    07/2003
    Eine höchst bemerkenswerte Leistung, die nicht jeder schafft!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 1
  26. Aha Das ist also jemand der noch nie selber etwas am Fahrrad gemacht hat sonst wüsstest du wie viele Teile das komplette Steuerlager sein können.also am besten raushalten
     
  27. Also bei dir weiß ich ja gar nicht was ich zuerst zitieren wollen du hast ja nur Quatsch geschrieben Preis 14.800 € dann schau doch mal was nur für Teile verbaut sind wenn du Ahnung davon hast .
    Wenn du lieber mit einem Real Fahrrad im Gelände fährst dann mach das,so hat man auch keine Ahnung von qualitativen Bauteilen .