Halde Hoheward und Hoppenbruch in Herten

KnorzForx

Beauftragter zur Wahrung der redlichen Ausdrucksw.
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Waltrop
Hi!

Treiben sich von euch dort Leute rum? Ist ja immer recht reges Treiben dort, aber trotzdem hier nichts zu lesen.
 

Milsani

Haldenhonk
Dabei seit
2. September 2001
Punkte für Reaktionen
774
Standort
Woanders is auch Scheiße!
Hi!

Treiben sich von euch dort Leute rum? Ist ja immer recht reges Treiben dort, aber trotzdem hier nichts zu lesen.
Ist meine Lieblingshalde :love: und bin auch öfters dort, ich hab den Eindruck viele haben sich in Whats App und Facebook Gruppen verabschiedet, google mal nach FRC Herten, die halten die Lines auch in Schuss:daumen:

M.
 

CastroperJung

Von Natur aus schnell
Dabei seit
17. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
159
Was will man hier auch großartig schrieben ?

In letzter Zeit kocht da leider jeder sein eigenes Süppchen.

Der FRC is auch nur noch im Wartungsmodus.

 

KnorzForx

Beauftragter zur Wahrung der redlichen Ausdrucksw.
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Waltrop
Aber das muss ja nicht so bleiben.

Aus Facebook Gruppen halte ich mich, so gut es geht, raus. Das soll aber auch so bleiben :)
WhatsApp Gruppe fände ich verkraftbar. Aber da ist die Erfahrung auch eher in die Richtung, dass es stets Nerven aufgrund themenfremder Inhalte kostet.

Ring - Oh, das Handy klingelt. Das kann ja nur etwas Wichtiges sein! Fahrrad fahren?
Man rennt zum Fernsprecher, nimmt ihn in die Hand, öffnet ungeduldig WhatsApp und liest folgendes...
Anton hat ein Video geteilt mit der Info "Guck mal, der animierte Elch kann sprechen!!"
 

DC.

Dabei seit
30. November 2004
Punkte für Reaktionen
268
Standort
Re
Es gibt eine Mittwochsfahrgruppe. Glaube ab 18.00 oder 18.30 bei Ewald, aber keine Gewähr dafür. Ist keine frc-gruppe, einige Ex-mitglieder radeln noch regelmäßig zusammen.
Der Buer Westerholt hat auch eine Fahrgruppe. Auf der Internetseite stand immer wann die sich treffen.
 
Dabei seit
23. März 2011
Punkte für Reaktionen
1.071
Falls ihr euch bei jemandem bedanken wollt, dass er die Landung von der Hühnerleiter und den Anlieger kaputt gefahren hat, ist der Opa mit Canyon und Ego Kit euer Ansprechpartner
 

DC.

Dabei seit
30. November 2004
Punkte für Reaktionen
268
Standort
Re
So ist das Leben leider, ....das Fehlverhalten von wenigen führt dazu das viele andere leiden müssen.
Der Hang hat zudem schon immer ein Erosionsproblem, da muss regelmäßig nachgearbeitet werden.
 
Dabei seit
23. März 2011
Punkte für Reaktionen
1.071
Ist halt trotzdem gut asozial wenn man die Absperrungen weg macht und sich auch noch versucht rauszureden von wegen man würde ja was gutes tun da man es durchs fahren verdichtet
 

Milsani

Haldenhonk
Dabei seit
2. September 2001
Punkte für Reaktionen
774
Standort
Woanders is auch Scheiße!
Falls ihr euch bei jemandem bedanken wollt, dass er die Landung von der Hühnerleiter und den Anlieger kaputt gefahren hat, ist der Opa mit Canyon und Ego Kit euer Ansprechpartner
So eine Schei....dabei hab ich noch vor kurzem die Jungs und Mädels vom FRC bei der Trailpflege gesehen, Hühnerleiter und Anlieger waren da auch Baustelle und abgesperrt.

M.
 

KnorzForx

Beauftragter zur Wahrung der redlichen Ausdrucksw.
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Waltrop
Ich habe mich heute auf der Hoheward ausgetobt. Bin ja erst zum zweiten mal dort gewesen und habe heute den Trail entdeckt, wo man unten an der Brücke landet. Dieser war nicht übermatscht und sehr gut fahrbar!
Trotzdem haben die 3l Wasser im Kärcher nur für 1/3 des Bikes gereicht...

Die Halde war heute sehr stark frequentiert.
 

Halden-Ranger

Die Halden des Ruhrpotts sind mein Wohnzimmer
Dabei seit
23. August 2018
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Ruhrpott
Ich habe mich heute auf der Hoheward ausgetobt. Bin ja erst zum zweiten mal dort gewesen und habe heute den Trail entdeckt, wo man unten an der Brücke landet. Dieser war nicht übermatscht und sehr gut fahrbar!
Trotzdem haben die 3l Wasser im Kärcher nur für 1/3 des Bikes gereicht...
du meinst hoppenbruch! hoheward ist die große halde daneben! ;)

muss in den nächsten tagen auch mal wieder dort biken gehen...
 

KnorzForx

Beauftragter zur Wahrung der redlichen Ausdrucksw.
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Waltrop
Nee, ich meine tatsächlich die Hoheward. Mit der eher laffen XC Strecke, die aber mit dem besagten Abschnitt (nach Anliegerslalom links bergauf und dann querfeldein) doch noch recht lustig wird und mit XC nicht mehr so viel gemeinsam hat.
 

mx-action

Ü40 - Masters Klasse ;-))
Dabei seit
27. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
290
Standort
Ruhrpott
Hi,
das ist auch mein " Homespot". :daumen:
Ich fahre immer an der Brücke los, zweimal die komplette Enduro Runde mit Jumpline, Singletrail und Freeride, anschließend zum Windrad hoch und dann zur Hoheward rüber und noch die XC Runde mit allen " Downhills", gesamt komme ich dann auf ungefähr 25km.
IMG_20191203_135544.jpg

Aber ich fahre immer in der Woche, da ist man fast alleine unterwegs, außer ein paar Kids die die Strecken hoch schieben. 😡
 

Halden-Ranger

Die Halden des Ruhrpotts sind mein Wohnzimmer
Dabei seit
23. August 2018
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Ruhrpott
Nee, ich meine tatsächlich die Hoheward. Mit der eher laffen XC Strecke, die aber mit dem besagten Abschnitt (nach Anliegerslalom links bergauf und dann querfeldein) doch noch recht lustig wird und mit XC nicht mehr so viel gemeinsam hat.
welche Brücke meinst Du denn? Die Drachenbrücke oder die Sichelbrücke auf der Halde selber?
 

Halden-Ranger

Die Halden des Ruhrpotts sind mein Wohnzimmer
Dabei seit
23. August 2018
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Ruhrpott
QUOTE]Ich habe mich heute auf der Hoheward ausgetobt. Bin ja erst zum zweiten mal dort gewesen und habe heute den Trail entdeckt, wo man unten an der Brücke landet. Dieser war nicht übermatscht und sehr gut fahrbar![/QUOTE]

Ich fahre sowieso immer meine eigenen Trailrouten. Weil die offiziellen sind echt nur eine Matschbahn! :(

Außer die große "Downhillstrecke" im Norden der Halde, weil ich die auch schon bevor die offiziellen Trails kamen gefahren bin.
Ich war Neujahr mal wieder dort.
Da sind ja Bremswellen ohne Ende, aber teilweise auch an Stellen wo ich gar nicht bremse! :aufreg:
Es sind zu viele Anfänger und Angstbremser unterwegs... :wut:
Was sollen denn die "Stufen" vor dem ersten Anlieger die nachträglich dort eingebaut wurden? :ka:
 

KnorzForx

Beauftragter zur Wahrung der redlichen Ausdrucksw.
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Waltrop
Die Strecken kenne ich noch gar nicht. Dann muss ich wohl im Norden auch mal suchen.
 

Halden-Ranger

Die Halden des Ruhrpotts sind mein Wohnzimmer
Dabei seit
23. August 2018
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Ruhrpott
Ist wahrscheinlich wie mit der Großen Rechtskurve es haben sich zu viele Leute beschwert.
Die Rechtskurve bevor man den großen Weg kreuzt ist jetzt wieder fahrbar! :)

Das war ja die einzige Neuerung die Spaß gebracht hat und darüber haben sich irgendwelche Spaßbremsen beschwert! :spinner:
 
Dabei seit
23. März 2011
Punkte für Reaktionen
1.071
Die Rechtskurve bevor man den großen Weg kreuzt ist jetzt wieder fahrbar! :)

Das war ja die einzige Neuerung die Spaß gebracht hat und darüber haben sich irgendwelche Spaßbremsen beschwert! :spinner:
Hab das auch nicht verstanden weil man die Kurve ja gar nicht fahren musste sondern einfach gerade aus fahren könnte. Weiß auch nicht ob Biker das nicht selbst wieder frei geräumt haben.
 

DC.

Dabei seit
30. November 2004
Punkte für Reaktionen
268
Standort
Re
gibt an der Stelle also eine pro-line und eine chicken-line😁
 

KnorzForx

Beauftragter zur Wahrung der redlichen Ausdrucksw.
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Waltrop
Gibt es irgendwo ein Video, wo man sieht wie die Strecke gefahren wird? Dann bin ich auch im Thema.
 

KnorzForx

Beauftragter zur Wahrung der redlichen Ausdrucksw.
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Waltrop
Ok, danke. Kann die genaue Kurve immer noch nicht identifizieren.
Liegt sicher daran, dass da auch wirklich gar nichts ist, was in irgendeiner Form auch nur ansatzweise entschärft werden müsste.
 

Halden-Ranger

Die Halden des Ruhrpotts sind mein Wohnzimmer
Dabei seit
23. August 2018
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Ruhrpott
@KnorzForx

Ab der min. 3.38 in dem Video. Es liegt daran, dass der Fahrer es auch eher sehr gemütlich angehen lässt. Was ja auch den schlechten Bodenverhältnissen zu schulden ist. Ich möchte ja persönlich niemanden zu nahe treten!

Sagen wir mal so. Bei guten Bodenverhältnissen und volle Möhre den Berg runter musste man schon ordentlich verzögern, sonst hätte es einen aus der Kurve geschmissen. In der Anfahrt zur Kurve ist auch ein kleiner Knick + Bäume dazu. Das war ist schon nicht ohne.
kommt halt auch immer aufs Tempo an!

Wahrscheinlich ist auch irgendwann mal jemand ordentlich abgeflogen...!?
 
Oben