Hallo, Senioren Ü 50 anwesend?

Dabei seit
30. März 2005
Punkte Reaktionen
1.733
Ort
Ravensburg, Wangen, Tettnang
Herzlich willkommen auf Seite 1000

Lemmy.jpg
 

mw.dd

Become a millionaire - be a Sportfunktionär
Dabei seit
18. Juli 2006
Punkte Reaktionen
34.696
Ort
Dresden
Mir schwebt ja vor, den beiden Betriebssystemen und den damit arbeitenden Softwareprogrammen je eine eigene Partition zu geben und die eigenen Bilder/Dokumente in ne separate Partition zu legen, auf die beide OS dann Zugriff haben.
Genau so machen.
Die Datenpartition am besten mit FAT32 formatieren, dann ist das auch gar kein Problem.
 

rhnordpool

Rainer Wahnsinn
Dabei seit
14. Juni 2013
Punkte Reaktionen
5.126
Ort
Bad Kreuznach
Genau so machen.
Die Datenpartition am besten mit FAT32 formatieren, dann ist das auch gar kein Problem.
Wie schon geschrieben: Zu diesem Thema muß ich mich zu gegebener Zeit noch schlau(er) machen.
Wo die Fallgruben mit FAT32 und NTFS sind. Da ich mit Videos nix am Hut habe, wären 4 GB max. Dateigröße eigentlich kein Problem. Damit könnte ich auch alle Partitionen mit FAT 32 formatieren, weiß aber nicht, ob das Sinn macht und Windows 10/11 eventuell das NTFS braucht (Die SSD vom PC wird ja vermutlich schon mit NTFS formatiert worden sein). Keine Ahnung, ob ich dann ne neue Partition mit FAT32 formatieren kann.
Ich denke, das werde ich aber dann sehen und klar kriegen, wenn ich mich konkret dran gebe. Das jetzt zu diskutieren, macht keinen Sinn. Hätte ich sicher wieder vergessen, wenns los geht.
 
Dabei seit
13. August 2011
Punkte Reaktionen
5.160
Ort
um Ulm herum
Herzlich willkommen auf Seite 1000

Anhang anzeigen 1378640
Dem drehe ich mein selbstschräubelbike aus altteilen an. Das passt wie Faust auf Auge. Und man hat sogar zwei verschiedene zur Auswahl. Aber kann der überhaupt noch Biken oder muss ich dem ein fahrtechniktraining angedeihen lassen? Ich fahr mit dem bike ja nur einkaufen und ga1 im wintertraining.
 

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
5.895
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Und was habt ihr so heute gemacht, außer sich den Hintern auf der Couch platt zu drücken?
Ich hab mir gedacht, da fahre ich doch mal in den Bikepark

Pumptrack fahren
IMG_20211127_153104_copy_1600x900.jpg


Balance üben
IMG_20211127_153245_1_copy_1600x900.jpg



signal-2021-11-27-18-39-36-092 (1).jpg



IMG_20211127_155324_copy_1600x900.jpg


IMG_20211127_155333_copy_1600x900.jpg


IMG_20211127_155341_copy_1600x900.jpg


Anlieger testen
IMG_20211127_152701_copy_1600x900.jpg


Hamsterrad drehen
IMG_20211127_152832_1_copy_1600x900.jpg


signal-2021-11-27-14-54-33-050.jpg


signal-2021-11-27-18-39-36-092.jpg


IMG_20211127_123017_copy_1600x900.jpg


IMG_20211127_123027_1_copy_1600x900.jpg


... und vieles mehr
IMG_20211127_124556_copy_1600x900.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
5.059
Ort
Nähe Frakfurt am Main
Bei mir war heute Ruhe halten angesagt, heute Morgen um 8 meinen Boosterpixs abgeholt (einfach im Raum stehen lassen ohne Diskussion) und heute Abend noch mal übern Frankfurter Weihnachtsmarkt , aber so voll, dass ich mich nirgends angestellt hab und lieber zum Italiener gegangen bin.
Jetzt müde, aber insgesamt ohne Nebenwirkungen.

Wenn morgen einigermaßen Wetter und ich fit bin mal ne Runde Rad fahren, mit dem Santa wäre mal wieder schön.
Ansonsten halt im Zimmer fahren 8-)
 
Dabei seit
13. August 2011
Punkte Reaktionen
5.160
Ort
um Ulm herum
Und was habt ihr so heute gemacht, außer sich den Hintern auf der Couch platt zu drücken?
Ich hab meine runde gedreht. Kaum aus dem tal auf die pläne hoch, schon setzte ein grieselschauern ein. Diese fiesen kleinen dingerchen haben ganz schön im gesicht gezwiebelt. Der wind wurde heftiger, sodass ich mich im wald verkrochen habe. Aber zum schluss hilft nichts. Ich musste wieder hoch in den wind.
Dann habe ich mich vor den fernseher gesetzt und bin sogleich eingeschlafen.
 

rhnordpool

Rainer Wahnsinn
Dabei seit
14. Juni 2013
Punkte Reaktionen
5.126
Ort
Bad Kreuznach
da fahre ich doch mal in den Bikepark
Super viel Holz. Muß gut riechen in der Halle. Und nirgendwo störender Schotter. :love:
3-4°C. Da ists mir zu kalt auf dem Rad bergab, und die Augen tränen ständig. Von der Nase ganz zu schweigen.
Alternativen: 30 Minuten auf dem Trimilin laufen oder draußen stöckeln. Hab die Hausrunde gestöckelt: 12,31 km und 471 hm (davon ca. 120 hm nur Stufen berghoch) in 2 Stunden. Ich denke, so komme ich einigermaßen durch den Winter.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
8.451
Ort
Albtrauf
Und was habt ihr so heute gemacht, außer sich den Hintern auf der Couch platt zu drücken?
Ich hab mir gedacht, da fahre ich doch mal in den Bikepark

Pumptrack fahren
Anhang anzeigen 1378911

Balance üben
Anhang anzeigen 1378912


Anhang anzeigen 1378931


Anhang anzeigen 1378913

Anhang anzeigen 1378914

Anhang anzeigen 1378915

Anlieger testen
Anhang anzeigen 1378916

Hamsterrad drehen
Anhang anzeigen 1378917

Anhang anzeigen 1378928

Anhang anzeigen 1378929

Anhang anzeigen 1378920

Anhang anzeigen 1378921

... und vieles mehr
Anhang anzeigen 1378922
Pffff Indoorbiken??? Memme!
Draußen war prima Wetter :bier:
20211127_222747.jpg
 

Mausoline

ganz oder gar nicht
Dabei seit
3. August 2006
Punkte Reaktionen
3.725
Ort
Pforte zum Nordschwarzwald

Mausoline

ganz oder gar nicht
Dabei seit
3. August 2006
Punkte Reaktionen
3.725
Ort
Pforte zum Nordschwarzwald
Super viel Holz. Muß gut riechen in der Halle. Und nirgendwo störender Schotter. :love:
3-4°C. Da ists mir zu kalt auf dem Rad bergab, und die Augen tränen ständig. Von der Nase ganz zu schweigen.
Alternativen: 30 Minuten auf dem Trimilin laufen oder draußen stöckeln. Hab die Hausrunde gestöckelt: 12,31 km und 471 hm (davon ca. 120 hm nur Stufen berghoch) in 2 Stunden. Ich denke, so komme ich einigermaßen durch den Winter.

o_O du bist ganz schön schnell, ich hatte ca. 4,5 km und ca. 120 hm auf 50 min. Muss ich das nächste Mal auch mal Stöcke probieren, kann ich vielleicht schneller springen 🤔
Bei uns wars nur ekelhafter Regen, der ab 15 Uhr aufgehört hat.
 

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
5.895
Ort
Pfalz und Schwarzwald
So jetzt erzähl mal vom Erlebnis im Hamsterrad :ka: wie kommst du da wieder raus?
So wie du rein kommst. Voraussetzung ist wenigstens halbwegs gescheiter Trackstand.
Du fährst in das Rad ein und versuchst an der Innenwand hochzufahren. Dann beginnt sich das Rad gaaanz laaangsam zu drehen, bis die Öffnung, in die du eingefahren bist, über dir nach oben über dich rüber gewandert ist und vor dir wieder auftaucht.

Wo ist der Bikepark mit dem Hamsterrad ?
Straßburg
 

Chaotenkind

Fallobst
Dabei seit
27. Juni 2008
Punkte Reaktionen
1.565
Ort
Maintal
Bei Schneeregen und Matsch bin ich gerne mal Memme.
Meine Bikes machen da gerne mimimi. Und da ich ein liebevolles Frauchen bin, streichle ich sie über den Lenker und lasse sie im Warmen und Trockenen. Nicht immer, aber sie sollen sich ja grundsätzlich wohlfühlen bei mir.
Laufen gehen ist ja ne Alternative, solange ich noch nen 10-12er Schnitt hinbekomme.
 

DAKAY

fuerimmerdeinfeind
Dabei seit
1. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
64.358
Ort
SeedPulse
Und was habt ihr so heute gemacht, außer sich den Hintern auf der Couch platt zu drücken?
Ich hab mir gedacht, da fahre ich doch mal in den Bikepark

Pumptrack fahren
Anhang anzeigen 1378911

Balance üben
Anhang anzeigen 1378912


Anhang anzeigen 1378931


Anhang anzeigen 1378913

Anhang anzeigen 1378914

Anhang anzeigen 1378915

Anlieger testen
Anhang anzeigen 1378916

Hamsterrad drehen
Anhang anzeigen 1378917

Anhang anzeigen 1378928

Anhang anzeigen 1378929

Anhang anzeigen 1378920

Anhang anzeigen 1378921

... und vieles mehr
Anhang anzeigen 1378922
Braucht es in Fr. für solche Indooraktivitäten nen Test?
 

rhnordpool

Rainer Wahnsinn
Dabei seit
14. Juni 2013
Punkte Reaktionen
5.126
Ort
Bad Kreuznach
du bist ganz schön schnell, ich hatte ca. 4,5 km und ca. 120 hm auf 50 min. Muss ich das nächste Mal auch mal Stöcke probieren, kann ich vielleicht schneller springen
Hatte letzte Woche beim 1. Mal auch nen ziemlichen Muskelkater. Hatte ich beim Biken noch nie. Gestern gings aber schon besser und bisher nicht mal ein Katerchen.
Ich hab die Macke, daß meine Beine einfach nicht "ins Laufen = rennen" kommen wollen. Schnell gehen, bis hin zum Watschelgang der Geher, kann ich recht gut. Watscheln mach ich aber nicht mit Stöcken. Nur schnell gehen. Im Flachen nutz ich die Stöcke eher kaum, lockerer 2er Rhythmus. Richtig gut gehts steil berghoch, da komm ich mit Hilfe der Stöcke und im 1er Rhythmus (jeder Tritt ein Stockeinsatz) öfter mal ins Rennen.
Da die Rampen bei uns relativ kurz sind, reichts in der Regel mit der Puste, bis ich oben bin. Steil runter machen die Stöcke viel Sinn. Man hat besseren Halt, wenns rutschig ist, und ich kann die Knie enorm schonen (Beide Stöcke parallel sehr tief vor die Füße setzen und dann ohne Druck auf die Knie runter gehen. Bin wegen der Knie runter nicht schneller als rauf. Mußt Du mal probieren. Wenn Du richtig gut bist, kannst Du auch mit Stockeinsatz "richtig" laufen, vor allem berghoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
8.451
Ort
Albtrauf
Meine Bikes machen da gerne mimimi. Und da ich ein liebevolles Frauchen bin, streichle ich sie über den Lenker und lasse sie im Warmen und Trockenen. Nicht immer, aber sie sollen sich ja grundsätzlich wohlfühlen bei mir.
Laufen gehen ist ja ne Alternative, solange ich noch nen 10-12er Schnitt hinbekomme.
Deshalb habe ich ja ein extra Winterrad. Das ist ein knallharter Geselle, der es kalt, rutschig und bäh braucht. Bei Sonne und Wärme ist der nicht zu motivieren. :D
 
Oben