Hardtail für Schwergewicht

Dabei seit
19. April 2021
Punkte Reaktionen
0
Hi, ich hatte seit 10 Jahren mehr kein eigenes Bike und will nun wieder anfangen regelmäßig zu fahren.
Es soll ein MTB werden aber auch für Touren geeignet sein mit der Familie auf Asphalt.
Alleine bin ich dann zu Beginn mal im leichten Gelände unterwegs (siehe Anhang)

Nun zu mir
184cm groß
115kg schwer (inkl Kleidung)
Schrittlänge 83,5cm

Mein Problem ist nun eigentlich das die meisten Mountainbikes eine Systembelastung von 115-120kg inkl Rad haben und ich somit für die meisten zu schwer bin.

Welche Marken vertragen denn mein Gewicht?
Auf was sollte ich achten?

Gefunden hätte ich mal das Specialized Rockhopper, welches 136kg Zuladung aushält.
Da gibt es aber auch 3 Versionen. (Comp, Elite, Expert)

Ausgeben würde ich bis max. 1500€

LG
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    232,2 KB · Aufrufe: 65

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
11.479
Ort
Nordbaden
Tolle Gegend! :daumen:

Trek haben auch entsprechende Freigaben.

Das Problem derzeit wird wohl eher die Lieferbarkeit sein. Du hast Dir quasi den ungeschicktesten Zeitpunkt ausgesucht, um wieder einzusteigen...
 
Dabei seit
30. September 2020
Punkte Reaktionen
38
Die Meridas Big Trail und Big Nine haben auch 135kg Freigabe; aber auch da muss man gucken, ob irgendwo was zu bekommen ist.
 
Dabei seit
19. April 2021
Punkte Reaktionen
0
Also gefunden habe ich nun folgendes:

MarkeSystemgewichtInfo
Cannondale138ohne Fahrrad
Giant136ohne Fahrrad
Merida135inkl Fahrrad
Trek136inkl Fahrrad
KTM136inkl Fahrrad
Scott128inkl Fahrrad
Specialized136ohne Fahrrad
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
4.677
Ort
Köln
In der Preisregion wird das garantiert teurer als ein Komplettrad. Selbstaufbau lohnt sich halt nur, wenn man schon genaue Vorstellungen hat und Teile haben möchte, die an keinem Komplettrad so montiert sind. Das Wissen über den Aufbau und die Standards ist im Zeitalter des Internets kein Problem, die Beschaffung in Zeiten von Corona schon eher. In den letzten 30 Jahren habe ich genau zwei Kompletträder gekauft. :D
 
Oben