Hardtail Rahmen 26"

Karup

.
Dabei seit
27. Juni 2011
Punkte Reaktionen
47
Ort
Wien
Sorry für´s "Leichenfleddern", aber hat letztendlich alles geklappt?

Was hast du in etwa insgesamt gezahlt?

Überlege auch einen Reaction Race 27,5/15" (oder Access 16") zu holen und aufzubauen.
 

Karup

.
Dabei seit
27. Juni 2011
Punkte Reaktionen
47
Ort
Wien
Danke, ist zwar interessant, aber der Versand nach Österreich kostet runde 120€.
Habe aber eh Zeit, wird sich sicher in Ö auch was ergeben.
 
Dabei seit
19. Mai 2015
Punkte Reaktionen
1
Erst Mal zu den Kosten:

Da ich vernünftige Komponenten haben wollte, ist der Großteil XT gewordenen. Das hat natürlich den Preis ordentlich getrriben. Eine Summe habe ich leider nicht gebildet, denke aber dass es knapp an den 1000 € war. Das Rad sollte dem Junior nun aber auch 2+ Jahre passen, und der nächste Junior steht auch schon bereit, von daher war das okay für mich. Ein weiterer Preistreiber war die Mangelware am Markt. Diese Situation hat sich ja bis heute noch immer nicht entschärft.

Zum Rad:
Probleme bereitet leider noch immer die Schaltung. Der Schräglauf der Kette war so heftig, dass ich doch Mal zum Freundlichen bin. Die sagten mir, dass mein Rahmen oder Kurbel keinen Boost Standard hat aber die Nabe?!?! Ganz geschnallt habe ich es nicht jedenfalls führt das dazu, dass das vordere Kettenblatt bei 1x11 zu weit draußen sitzt. Daher habe ich mir Hülsen gedreht und längere Kettenblattschrauben besorgt und das Kettenblatt damit um 5 mm näher an den Rahmen geschoben. Das ist nun tatsächlich etwas besser, hört sich aber im 1. Gang noch immer heftig an.

Die Gabel (glaube hatte ich schon in einem vorherigen Post erwähnt,) funktioniert bei meinem Sohn mit 35+ kg wunderbar. Kurbel habe ich nun eine kurze original slx dran. Selbst kürzen Leif nicht so gut :) und sämtliche Kinderkurbeln am Markt die gepasst hätten wären nicht verfügbar.

Ich hoffe ich konnte helfen, ansonsten einfach weiter fragen.
 

Schnegge

Hardtailschluchtenwürfler
Dabei seit
5. August 2005
Punkte Reaktionen
1.107
Ort
Waltenschwil
War wohl anders rum: boost Kurbel auf non-boost Rahmen und non-boost Nabe. Ne boost Nabe wäre zu breit für euren Rahmen.
 
Dabei seit
13. Mai 2007
Punkte Reaktionen
11
Ort
Ravensburg
Gibt es die Kurbel überhaupt als Boost-Kurbel? Bei den Kurbel mit Sram-direct mount gibt es ja immer die mit 6mm Versatz für Non-boost, da ist es einfach es anzupassen. So wie ich es auf den Fotos sehen ist dein Blatt aber sehr weit außen, im Verhältnis zu dem Non-Boost an unserer China-Kurbel
IMG_20210717_075826847.jpg
 
Oben