Hausbesuch bei Zerode Bikes: Völlig andere Bikes

nuts

Open Innovation
Forum-Team
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.377
Standort
München
Zerode Bikes - der Name steht für Getriebe-Bikes aus Neuseeland. Anders, kompromisslos, eigenständig. Wir haben uns angeschaut, wo die recht seltenen Rahmen herkommen, wer hinter der Firma steht und wie die Firma ihren ganz eigenen Weg geht.


→ Den vollständigen Artikel "Hausbesuch bei Zerode Bikes: Völlig andere Bikes" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
11. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
115
Dazu muss man sagen, dass Rob ein super Typ ist. Ich stand mal wegen seines Enduro-Prototypen mit ihm in Kontakt und er war super freundlich und aufgeschlossen was Infos zur Herstellung angeht.
Freu mich über den Hausbesuch-Artikel!
 
Dabei seit
7. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
20
Bike der Woche
Bike der Woche
Hammer Bike, einmal eins gefahren, willst kein Anderes mehr!
Sehr hilfsbereiter Kerl, super Service und en DICKEN Rabatt hat er auch noch gemacht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
556
Geile Bikes, ich war schon öfter knapp dran eines zu kaufen. Ich glaube ich würde die Alfine ausbauen, Singlespeed am Downhiller reicht mir.
 

MirSch

MTB 4 EVER
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte für Reaktionen
557
Standort
Ruhrgebiet
Bike der Woche
Bike der Woche
Interessanter Hausbesuch!
Die Zerode sind für mich die schönsten und sinnvollsten Getriebebikes. :daumen:
Würde ich gerne mal fahren.:)
 

PamA2013

Dieser asoziale Schlechtmensch
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
924
Wenn Getriebe bike dann vermutlich zerode, ich hätte mir ein bisschen mehr Details zum bike gewünscht in dem Artikel
 
Dabei seit
12. März 2010
Punkte für Reaktionen
28
Krass dachte die wären größer, aber irgendwie ist der so symphatisch das ich bei ihm echt jeden Preis zahlen würde. Der verströmt so ein gewisses Flair von: Ich fahre das so lange und teste das so lange, bis ich sage das es gut ist und ich jede nacht gut einschlafen kann weil ich weiß das jeder der das Rad bekommt spaß haben wird.
 
Dabei seit
1. April 2010
Punkte für Reaktionen
1.541
Krass dachte die wären größer, aber irgendwie ist der so symphatisch das ich bei ihm echt jeden Preis zahlen würde. Der verströmt so ein gewisses Flair von: Ich fahre das so lange und teste das so lange, bis ich sage das es gut ist und ich jede nacht gut einschlafen kann weil ich weiß das jeder der das Rad bekommt spaß haben wird.
Und genau so muss das auch sein.
Nicht auf Teufel komm raus immer pünktlich zu jeder Saison was neues hippes am Start haben.
Sondern ein Prodekt von dem man zu 100% überzeugt is das es das best mögliche ist was man abliefern kann.

Das das ganze ne One Man Show ist wusste ich bis dato auch noch nicht. Macht das Ganze aber nur noch symphatischer. :daumen:

Der Enduro Proto ist schon Interessant. Aber rein optisch kommt er nicht ans G2 ran. :D Aber mit dem Pinion schon echt gut gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. April 2005
Punkte für Reaktionen
1.616
Tolle Story und interessante Bikes.

Viel Spass dem Stefanus noch im Urlaub (?) und gerne noch weitere Berichte von DownUnder!
 
Oben