Hayes mit 160er adapter 170mm scheibe?

Dabei seit
6. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Altenwörth (Aut/NÖ)
Hi!
Kann ich mit ner 160er Hayes HFX 9 eine 170mm shimano scheibe fahren?
Oder geht das nicht, brauche ich dafür eine 160er scheibe?
Kann ich einfach zwischen bremssattelsatel und adapter eine beilagscheibe einlegen dass eine 170mm scheibe passt?
Mfg stevo
 

Bikewarrior

back in town
Dabei seit
23. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Schwalmtal näche Mg.
Hmm denk doch mal nach ... warumm der adaper wohl für ne 160iger Scheibe ist ... richtig um ne 160iger Scheibe zu fahren ... und was erhoffst du dir von ner 170mm scheibe? 160 bremst doch genug !
 

zerg10

Stempelritter, der
Dabei seit
2. August 2002
Punkte für Reaktionen
198
Standort
Ostfildern
Hi!
Kann ich mit ner 160er Hayes HFX 9 eine 170mm shimano scheibe fahren?
Oder geht das nicht, brauche ich dafür eine 160er scheibe?
Kann ich einfach zwischen bremssattelsatel und adapter eine beilagscheibe einlegen dass eine 170mm scheibe passt?
Mfg stevo
Kannst Du einen 1,5" Steuersatz in ein 1 1/8" Steuerrohr pressen ? ;)
 
Dabei seit
31. März 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Freiburg
ich würde es nicht machen, da 1) deine GArantie verfällt
2) DAs Risiko steigt, dass es dich ordentlich auf die Fresse fletzt.
also zahl lieber ein bischen Geld, das ist besser.
 

crossie

4K
Forum-Team
Dabei seit
20. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
77
Standort
im Schwarzwald
170er scheibe??

äh

dachte gibt immer nur 160er, 180er, 185er... usw... von ner 170er hör ich das erste mal.

cheers
 

bOng

Cocaine's a helluva drug.
Dabei seit
2. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Berlin
Klar, mit Unterlegscheiben geht das. Aber ich würds auch nicht empfehlen, von 170er Scheiben habe ich eben so wenig gehört.
 
Dabei seit
26. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
0
Es gibt von Shimano 170mm XT Scheiben. Aber lass das, auch mit Unterlegscheiben - da wirken höhere Scherkräfte! Das geht schief...
 
Oben