Hechingen + Umgebung - Teil 2

Viol.a

carpe diem
Dabei seit
11. Mai 2009
Punkte Reaktionen
0
Noch 3 Tage Leute...ich hoffe, daß alle Geschenke schon unter´m Baum liegen:daumen:

Ich wünsche allen Zirkusdirektoren, Eurythmiekennern, Linux- und Microsoftliebhabern, "in-der-Welt-rum-Radler" und allen anderen hier, schöne und ruhige Weihnachtstage (-ferien)!
 

dangerousD

Echter Nordhäuser!
Dabei seit
3. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
956
Ort
Horb
Vorbei die Zeit der Langeweile! Endlich keine trockenen Trails, Grip und Temperaturen >10°C mehr! :D



In diesem Sinne: mit Vollgas ins Weihnachtsfest! Feiert schön, bewegt Euch auch mal und habt Spaß! :daumen:

:i2:

Cheers,

der D
 
Dabei seit
27. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
unterm Albtrauf
Nach der ersten Schneefahrt am Dienstag kann der Winter nun kommen.
Ich wünsche allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Möge der Trailgott allen gnädig sein.
 

KralleHB

Karmic Trailsurfer
Dabei seit
3. September 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Balingen-Ostdorf
Noch 3 Tage Leute...ich hoffe, daß alle Geschenke schon unter´m Baum liegen:daumen:

Ich wünsche allen Zirkusdirektoren, Eurythmiekennern, Linux- und Microsoftliebhabern, "in-der-Welt-rum-Radler" und allen anderen hier, schöne und ruhige Weihnachtstage (-ferien)!

Ich weiß jetzt gar nicht zu welcher Gruppe ich gehöre?! Na ja, ist wohl nicht so wichtig - Hauptsache zwei Räder:daumen:

Ansonsten auch von mir: Allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

Ich habe einen Wunsch für das neue Jahr: Alle, die sich hier immer melden und sagen, dass sie mal mitfahren wollen, sollen das doch einfach mal tun. Internet ist ja so unverbindlich - viel reden, wenig sagen und nichts tun!

Gebt euch einen Ruck und kommt mal wirklich. Gelegenheiten gibt es genug:lol:

Falls jemand keine Geschenke unterm Baum hat, spende ich ein wenig "Erleuchtung":



PS: Die Idee mit den T-Shirts sollten wir mal langsam in Angriff nehmen.
 
Dabei seit
31. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Burladingen
Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen :)

Melde mich auch mal wieder nach langer Zeit....
Da ich im Winter nicht bike war ich doch ne ganze Zeit nicht mehr aktiv hier.

Aber als meine neuen MTB Schuhe und meine XT Klickies gestern eingetrudelt sind (zu super Preisen im Moment!) dachte ich mir, schaust mal wieder rein.

Werd mich die Tage mal dranmachen die Pedale zu montieren... sind meine ersten Klickpedale. Bin sehr gespannt, wenn auch noch bisschen ängstlich.
Irgendwelche Tipps für einen Klickie-Noob ;)?

Grüßle
 

der_waldfee_28

@home in Albstadt
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
8
Ort
Albstadt
Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen :)

Werd mich die Tage mal dranmachen die Pedale zu montieren... sind meine ersten Klickpedale. Bin sehr gespannt, wenn auch noch bisschen ängstlich.
Irgendwelche Tipps für einen Klickie-Noob ;)?

Grüßle

Ja!

Cleats richtig positioniert montieren, dazu googeln. Ausserdem Auslösehärte so weich wie möglich einstellen. Bewusst fahren und beim Fahren sich im Kopf vordenken, was man tun will. D.h. "ich halte jetzt an, ich klicke den Fuss aus, jetzt stehe ich rechts".

Zuletzt: Im Gelände (Wiese) fällt es sich besser als auf der Straße. :D
 
Dabei seit
31. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Burladingen
Ok das mit der Wiese klingt gut ;)

Werde dann wohl den Inbusschlüssel auf die ersten paar Ausfahrten mitnehmen, glaube nicht dass ich die optimale Einstellung der cleats gleich in der Garage finde.

Aber bis dahin ist ja noch viel viel Zeit, leider ^^
 

Libtech

loves the ride
Dabei seit
20. Mai 2003
Punkte Reaktionen
24
Ort
@home
@ duke: Mitte der Cleats/Schraube sollte auf Höhe des Großzehengrundgelenks liegen. Aber wie Waldfee schon schrieb, es gibt genügend Anleitungen im Netz. Den Inbusschlüssel mitzunehmen ist eine gute Idee.

@ maikel: Hier ist 'mein' Weihnachtsgeschenk, Winterzeit = Bastelzeit:
(neu)
+ (alt)
Das alte Fahrwerk war hinüber und mit neuem liegt der Landy einen cm höher. ;)
Hoffe du hast deine Erkältung gut überstanden.
Winterpokal: Jetzt geht's los! :D

Gutes neues Jahr allen! :daumen:
 

[email protected]

Maple Leaf Addicted
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte Reaktionen
4
Ort
Heilbronn
Hi @all: Also meine "Erkältung" ist soweit durch, allerdings bin ich noch eine Woche auf Antibiotika!!! *kotz* Von daher ist hier nix mit Winterpokal.

@duke: Klickies testen ist eher ne Sommersache ;) Nasse Wiese, Schotter,... sind nicht schön.
 
Dabei seit
31. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Burladingen
Danke, hab bereits so eine Anleitung gefunden :) Bin mal gespannt bis ich das richtig hingefummelt bekomm :p

Nein nein, im Winter fahr ich sowieso nicht mit meinem Bike. Hatte am Wochenende meine ersten Skistunden *g*
Werd nur das ein und aussteigen in der Garage üben.
 

der_waldfee_28

@home in Albstadt
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
8
Ort
Albstadt
@ duke: Mitte der Cleats/Schraube sollte auf Höhe des Großzehengrundgelenks liegen. Aber wie Waldfee schon schrieb, es gibt genügend Anleitungen im Netz. Den Inbusschlüssel mitzunehmen ist eine gute Idee.

@ maikel: Hier ist 'mein' Weihnachtsgeschenk, Winterzeit = Bastelzeit:
(neu)
+ (alt)
Das alte Fahrwerk war hinüber und mit neuem liegt der Landy einen cm höher. ;)
Hoffe du hast deine Erkältung gut überstanden.
Winterpokal: Jetzt geht's los! :D

Gutes neues Jahr allen! :daumen:



Wir haben den gleichen Wagenheber :) Hoffentlich taugt Deiner mehr als meiner :) Was ist das fürn Auto?
 

Libtech

loves the ride
Dabei seit
20. Mai 2003
Punkte Reaktionen
24
Ort
@home
Nein, der kleine Rangierwagenheber diente nur dazu die Achse abzustützen, der taugt eigentlich nichts - wie auch für 24Euro.
Mein richtiger, Kunzer 1032 links im Bild, ist schon eine andere Klasse und übernahm die schwere Arbeit. Ein Versagen dafür wäre schlicht katastrophal für Leib, Auto und Garage gewesen.


http://www.kunzer.de/cms/werkstattausruestung/hebetechnik/wk1032.php?navid=85 Sehr empfehlenswert. :daumen:
 

Libtech

loves the ride
Dabei seit
20. Mai 2003
Punkte Reaktionen
24
Ort
@home
Ein leicht angegammelter Discovery
*duck-und-weg* ;)

Richtig. :D It's never over in a Rover. "Er markiert nur sein Revier". Die Betonung muss aber auf Discovery II a liegen. ;)
Aufgelastet auf 2,8t (orig. 2,4t), Starrachsen, perm. Allradantrieb und dem 'geringen' Verbrauch von 10L/Km. Mal sehen, wie lange er mich noch begleiten wird ... die 200K knackt er bald.
Die Feder/Dämpfer würde sich auch in einem Fully für Jabba (Star Wars) gut machen. :lol:
 

der_waldfee_28

@home in Albstadt
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
8
Ort
Albstadt
Oben Unten