Hechingen + Umgebung - Teil 2

Dabei seit
31. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Burladingen
Ha Ha :p danke :)!

Ich stell mich ja schon in die Ecke und schäme mich ;)!

Der Gonso Classic hört sich ja echt gut an, vor allem weil man flexibel ist ob nun 1 Runde oder 2 Runden.
Werde ich mir näher anschauen :)
 
Dabei seit
27. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
unterm Albtrauf
Überlege mir auch mich anzumelden.
Aber wie gesagt, bin ziemlicher Anfänger :)

Zum trainieren habe ich niemand auf meinem "Niveau" und mit 0 Erfahrung in Sachen Marathon geht mir doch bissle die Muffe :)

Hi alle,
ich verfolge die neue Diskussion über alles mögliche ziemlich amüsiert. Da wird wieder mal lieber das Forum vollgeschrieben, als einmal auf den Bock zu sitzen und Voraussetzungen zu schaffen.
Also deswegen: Nicht viel snacken, einfach machen.

Fahren musst Du so und so aus eigener Kraft, da helfen Dir auch die vielen kleinen Helferlein (Navi, Pulsuhr, Klickpedale und Fett, Temperatur am TagX etc.) nicht all zu viel.
Immer frisch nach dem Motto: Wer nicht wagt, der auch nicht gewinnt.

Gerade weil der ABM ein relativ einfaches Gelände bietet, hat er so einen großen Zuspruch.

Also auf geht's. Nenne den Abfahrts- und Zeitpunkt, dann werden sicher der eine oder andere dabei sein, um Dich zu unterstützen.
 
Dabei seit
31. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Burladingen
Immerhin weiß ich jetzt, dass ich auch mit was kleinerem in der Gegend anfangen kann (Gonso Classic). Versteh nicht, was so amüsant daran sein soll, wenn man sich über Produkte unterhalten möchte, über die man keine Erfahrungswerte vorweisen kann... :rolleyes:
 
Dabei seit
27. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
unterm Albtrauf
Immerhin weiß ich jetzt, dass ich auch mit was kleinerem in der Gegend anfangen kann (Gonso Classic). Versteh nicht, was so amüsant daran sein soll, wenn man sich über Produkte unterhalten möchte, über die man keine Erfahrungswerte vorweisen kann... :rolleyes:

Kleiner insider!
Es wird geschrieben, gefragt, geantwortet, Zeiten angeboten, diskutiert ob es nicht eine andere Zeit sein könnte, andere Strecke vorgeschlagen uvm.
Analysiert man dann nach einer Woche Formumsdiskussion was dabei an Training und herausgekommen ist, stellt man fest, dass nichts war.
Das ist das amüsante - hat nichts mit Dir zu tun.
 
Dabei seit
31. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Burladingen
Kleiner insider!
Es wird geschrieben, gefragt, geantwortet, Zeiten angeboten, diskutiert ob es nicht eine andere Zeit sein könnte, andere Strecke vorgeschlagen uvm.
Analysiert man dann nach einer Woche Formumsdiskussion was dabei an Training und herausgekommen ist, stellt man fest, dass nichts war.
Das ist das amüsante - hat nichts mit Dir zu tun.

Falsch verstanden :)

Tot theoretisieren ist blöd ja
 

Libtech

loves the ride
Dabei seit
20. Mai 2003
Punkte Reaktionen
24
Ort
@home
@ [email protected]: Ist das Gewinde denn so sehr beschädigt? (Ab und an kann man mit einem spitzen Werkzeug die ersten ein/zwei Gänge vorsichtig leicht 'nachbearbeiten'.)
Aber zu deiner Frage: Nein, habe keinen Gewindeschneider für dieses Maß. Kann für solche Fälle nur den Radladen in Winterlingen empfehlen. Einfach mal höflich nachfragen. Kostet eine (5-15Euro?) Spende in die Kaffeekasse. ;)
 

Aitschie

Because Flat Sucks
Dabei seit
13. September 2006
Punkte Reaktionen
6
Ort
Cambodunum
Hallo zusammen :wink:,

ich wohne und arbeite seit Kurzem neu in Mössingen und bin entsprechend neu hier. Zum Fahren bin ich bisher überhaupt nicht gekommen, mittlerweile habe ich aber wenigstens meine Räder (2 Enduro, Marathon-Fully und das RR) auch hier.
Meine Frage an Euch: Fährt jemand halbwegs regelmäßig unter der Woche hier in der Mössinger Gegend und hat Lust, mir paar feine Trails zu zeigen? Heute aber ich immerhin schon 2 Damen und einen Fahrer mit Fullface gesehen...

Mein "Problem": Bis Ende Juli kann kann nur unter der Woche abends ab ca. 19Uhr - eine Lampe ist aber vorhanden!

Viele Grüße Martin

PS: in meinem Foto- und Videoalbum seht ihr noch bisschen was von und mit mir
 

Libtech

loves the ride
Dabei seit
20. Mai 2003
Punkte Reaktionen
24
Ort
@home
Fährt jemand halbwegs regelmäßig unter der Woche hier in der Mössinger Gegend

Hallo und Willkommen hier, Martin :daumen:

Bin zwar seit -oh Gott :heul:- drei Monaten nicht mehr auf dem Rad gesessen, kann dir aber gerne den ein oder anderen Trail hier zeigen.
Ich denke ab kommender Woche sollte ich wieder auf's Rad steigen können. Muss also erstmal wieder ein wenig Kondition aufbauen. Dann können wir gerne ab 19Uhr eine Runde drehen.

Stay tuned,
Tobi
 

ede paul

RIDE FREE
Dabei seit
28. September 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schwabenland
Hi Martin,
Lampe vorhanden, Winterwampe leider auch.;)
Mir gehts da ähnlich wie Libtech, die From darf noch besser werden. Aber Trails zeigen, no problem. :D

Termin finden und ab dafür.....

@libi: lange nicht gesehn, wird echt mal wieder Zeit.
 

Aitschie

Because Flat Sucks
Dabei seit
13. September 2006
Punkte Reaktionen
6
Ort
Cambodunum
*hihi* Form? Die hatte ich mal im letzten Jahr, bei meiner letzten Tour (die war bereits im Januar :heul:) war ich nach 650hm voll platt. Ich hoffe nur, dass meine relativ gute Grundlage (ehemaliger Langstrecken-Marathonisti) mich über die ersten Touren rettet.

Ich werde jetzt am Wochenende (wie die nächsten Wochenenden auch) zu meiner Frau nach Bayreuth fahren, aber wenn das Wetter passt könnte man ja vll. mal Mittwoch ins Auge fassen?
 
Dabei seit
24. November 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Am Fuße der Alb
Hmm, der mit dem Voll-Helmchen war dann evtl ich. Ich quael mich aber mit meinem schweren Freerider nur seeehr langsam mit vielen Pausen die hiesigen Berge hoch.

Die Form ist momentan auch im Keller.

Aber wenn ich oder wir (paar Freunde) mal wieder gehen kann ich Dir gern Bescheid geben.

Ich zweifel aber bissl dran das ein Ex Marathonler Spass hat mit einer Dampfwalze wie mir. :D
 

KralleHB

Karmic Trailsurfer
Dabei seit
3. September 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Balingen-Ostdorf
So Leute. Der Winter scheint vorbei zu sein, oder?!

Erstmal ein herzliches Willkommen an die Neuen. Es gibt anscheinend doch noch einige Biker die hier mitlesen, sich aber nie zu Wort melden!?!

Trappa hat es so schön gesagt: Nicht quatschen, sondern treffen und fahren.

Deshalb an alle mit und ohne Konditon oder aber mit Winterspeck, Bierbauch oder Muskelschwund mein Vorschlag:

Mittwoch um 19.00 Uhr (oder 19.30Uhr) Treffen an der Dömane und dann eine ruhige Lampentour zur Burg und zum Zellerhorn (und natürlich wieder zurück). Natürlich werden sämtliche Trails mitgenommen.

Also, wie sieht es aus?

Vielleicht gehen meine Neujahrswünsche doch noch in Erfüllung.
 
Oben Unten