Helius FR: Liste von kompatiblen Steuersätzen

tripletschiee

wann bin i endlich oben?
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
68
Hallo,

mich hat der virus des helius FR infiziert und nun bin ich auf der suche nach einem geeigneten steuersatz.

deswegen habe ich eine liste von steuersätzen zusammengestellt, die theoretisch kompatibel mit der anforderung von nicolai sind, daß bei manchen rahmen bei einem 1,125" steuerrohr ein steuersatz mit mindestens 22mm einpresstiefe benutzt werden soll (sonst kann für einen schaden am steuerrohr keine garantie von nicolai gegeben werden). irgendwo habe ich aber auch gelesen, daß das nur gilt, wenn gabeln mit mehr als 140mm federweg verwendet werden (gilt also z.b. nicht für die rockshox pike).

steuersatz2.jpg


für die blauen felder in der liste habe ich keine informationen gefunden. wer hier weiterhelfen kann, der soll das bitte in eine antwort verpacken und ich werde die liste dann entsprechend ganz oben im thread aktualisieren.

bei den grünen feldern bin ich mir nicht sicher, ob das paßt. auch gilt, wer hier hier was definitiv weiß, bitte antworten und ich pfleg die liste dann nach!

die werte in den restlichen feldern habe ich irgendwo im web gefunden, meist auf den hersteller-seiten oder auch hier im forum bzw in diversen online-shops. vor allem beim preis erhebe ich aber keinen anspruch auf korrektheit, der kann ja von shop zu shop unterschiedlich sein. ich hab immer den preis aus dem ersten shop genommen, bei dem ich fündig wurde (es muß also nicht der billigste preis sein).

es sind auch sicherlich nicht alle steuersätze, die es auf dem markt gibt!

es würde mich natürlich auch von nicolai interessieren, ob denn auch ein steuersatz mit 20mm einpresstiefe "ok wäre", oder ob die zwei fehlenden mm tatsächlich notwendig sind, um eventuelle garantieansprüche geltend machen zu können.

also, dann mal viel spaß beim prüfen!

gruß aus MUC
gerhard
 

KLT

Dabei seit
28. Januar 2004
Punkte Reaktionen
1
Super Liste. Syncros hat auch noch einen entsprechenden Steuersatz. Wo welcher Steuersatz erhältlich ist, wäre auch noch interessant. Die beiden Orbit von FSA sind nämlich extrem schwierig zu beschaffen.
 

Splash

Siebengebirgler
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
1.201
Ort
Bad Honnef [7GB]
Von Acros gibt es den AH-07 auch als ceramic. Der ist dann auch als Edelstahl und hat ceramic-Lager. Das Gewicht beläuft sich dann auf 128 Gramm ohne Schraube/Kralle (selber gewogen) ...
 

Abt Hugo

Klosterbruder
Dabei seit
21. November 2001
Punkte Reaktionen
2
Ort
bei Koblenz
Hallo,

von FSA gibt es noch den "The Pig DH Pro" in Alu.

- Einpresstiefe: 22 mm
- Gewicht: Keine Ahnung
- Farbe: Schwarz
- Einbauhöhe: 30 mm
- Preis: 49,90 €.

Nur der Vollständigkeit halber :D

Michael

STA_FsPDL-sw-il.jpg
 

tripletschiee

wann bin i endlich oben?
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
68
Splash schrieb:
Von Acros gibt es den AH-07 auch als ceramic. Der ist dann auch als Edelstahl und hat ceramic-Lager. Das Gewicht beläuft sich dann auf 128 Gramm ohne Schraube/Kralle (selber gewogen) ...

aus edelstahl, langen buchsen und dann nur 128gr.???? :eek: wirklich? jetzt sind 128gr. grundsätzlich für einen standard-steuersatz schon recht ordentlich... bist du sicher, daß der nicht aus alu ist?

ein update habe ich gerade gemacht! siehe oben!

gruß aus MUC
gerhard
 

Splash

Siebengebirgler
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
1.201
Ort
Bad Honnef [7GB]
Jau da bin ich sicher - ich hab ohne Schraube/Kralle gewogen:

acros_ah-07.jpg


Das Teil soll bei mir rein, weil mir das Fett Set deutlich zu schwer ist und ich so das Rad um >300 Gramm drücken können sollte ...

Preis ist übrigens 149,- €, Bauhöhe ca 35mm (bei allen AH-07), Einpresstiefe je (gemessene) 22mm (auch alle AH-07) und Edelstahl ...
Die Gewichtsangaben der obigen AH-07 Versionen stimmen übrigens auch nicht. Ceramic ist nur das Material bezogen auf die Lager. Das ceramic-Lager ist 8 Gramm leichter, als das normale Lager. Folglicherweise dürfte der AH-07 Edelstahl entsprechend 136 Gramm wiegen. Der normale AH-07 soll lt. Acros-KAtalog 120 Gramm wiegen.
 

Splash

Siebengebirgler
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
1.201
Ort
Bad Honnef [7GB]
tripletschiee schrieb:
hab die änderungen aufgenommen (noch nicht publiziert). hast du vielleicht einen shop, wo du den steuersatz her hast?

danke und gruß aus MUC
gerhard


Den bekommste bei jedem Shop, der Acros führt auf Anfrage. Ich tippe mal, dass gerade den ceramic kaum ein Shop auf Halde haben wird. Ich hab den letzte Woche bei bike&run in Siegburg gekauft ...
 
Dabei seit
29. Mai 2003
Punkte Reaktionen
1
Ort
Kaufering
Hi !
Hab meinen Brave Monster mit 190g gewogen.
UVP wäre 59,90. Mein Händler hat ihn mir allerdings als Geschenk zum Rahmen dazugegeben.

Gruß
Markus
 

tripletschiee

wann bin i endlich oben?
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
68
@ nicolai support:

wenn ich den helius mit 1.5" steuerrohr ordere, einen reduziersteuersatz verwende und dann die RS pike einbaue, müssen dann die lagerschalen immer noch 22mm einpresstiefe haben? oder würde es dann reichen, wenn man unten 22mm und oben 8,5mm hat (siehe reset-racing WAN.5)?

bitte um antwort! würde den rahmen nämlich jetzt gerne ordern!

danke und gruß aus MUC
gerhard
 
Dabei seit
29. Mai 2003
Punkte Reaktionen
1
Ort
Kaufering
Am Besten, du rufst mal bei Nicolai an.
Ich kann mich erinnern, daß bei einem 1.5er Steuerrohr die 25mm nicht vorgegeben sind, was aber ist wenn du reduzierst, kann ich dir auch nicht sagen.

Bestellst du direkt, oder über einen Händler (musst nicht drauf antworten, würd mich nur interessieren) ??
 

tripletschiee

wann bin i endlich oben?
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
68
Klomi schrieb:
Am Besten, du rufst mal bei Nicolai an.
Ich kann mich erinnern, daß bei einem 1.5er Steuerrohr die 25mm nicht vorgegeben sind, was aber ist wenn du reduzierst, kann ich dir auch nicht sagen.

angerufen hab ich deswegen noch nicht, aber eine mail an den support hab ich geschrieben (antwort steht noch aus). das lustige ist, daß sich nicolai auf deren homepage selber widerspricht: bei den garantiebestimmungen schreiben sie 25mm, im katalog steht 22mm bei 1,125" schäften! was gilt denn nun? ;) :D

Klomi schrieb:
Bestellst du direkt, oder über einen Händler (musst nicht drauf antworten, würd mich nur interessieren) ??

also, ich hab bei nicolai angerufen, bis wann die denn den rahmen liefern könnten, wenn ich heute bestellen würde: KW42!!!!!!!!!!!!!!!! :heul: :heul: :heul: da wurde mir dann auch mitgeteilt, daß ich - als münchner - bei einem händler bestellen müßte. gut, soll mir recht sein! war am WE in lenggries und bin den FR mal probegefahren: ned schlecht! jetzt wart ich noch die antwort von nicolai ab (siehe oben) und dann wird auch (beim händler) bestellt! :D :D freu mich schon tierisch drauf!

gruß aus MUC
gerhard
 

Splash

Siebengebirgler
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
1.201
Ort
Bad Honnef [7GB]
Soweit ich weiss haben die von 25mm auf 22mm geändert. Falco ist auch gerade in Urlaub und deswegen könnte die Antwort was länger dauern oder beantwortet die Sachen jetzt wer anders?
 
Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte Reaktionen
159
Ort
Nürnberg
Kleine Korrektur:
Ich habe einen FSA Pig DH Pro Deep Cup hier, obere Schale ist aus Alu untere aus Stahl, wie beim kurzen Pig DH Pro auch.
Gewicht liegt bei 220 bis 230 Gramm komplett, also inkl. Kralle, Kappe und Gabelkonus.
Für 49,90 bei hibike erworben.
 
Dabei seit
6. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
17
Ort
Lübeck
1. Einen Emailaccount [email protected] gibt es nicht. Das landet dann irgendwo in einem hohlen Baum am Feldrand aber leider nicht bei uns. Es gibt: [email protected], [email protected], [email protected] oder [email protected].

2. Der 2007 Katalog und die entsprechenden Prints von Preislisten, Garantie, Orderforms, etc. sind der aktuelle Stand. Die Internetseite samt Inhalten zieht wie gehabt nach, sobald wir etwas Luft haben.

3. Die Mindesteinpresstiefe für Steuersätze bei Steuerrohren für 1.125" Gabelschäfte beträgt 22 mm. Für 1.5 Steuersätze gilt dieses Mindestmaß nicht.

4. Bei Steuersätzen mit einer einer Einpresstiefe von weniger als 22 mm erlischt die Garantie, wenn für das betreffende Rahmenmodell eine Mindesteinpresstiefe von 22 mm verlangt wird.

Grüße, Falco
 
Dabei seit
7. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Genf, CH
Hallo,
DSK verkauft aber der HeliusFR mit der Brave Monster Steuersatz mit 20mm Einpresstiefe. Ist dann kein Garantie, mit die serienmässige Ausstattung???
mfG.
 
Dabei seit
6. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
17
Ort
Lübeck
Hallo,
DSK verkauft aber der HeliusFR mit der Brave Monster Steuersatz mit 20mm Einpresstiefe. Ist dann kein Garantie, mit die serienmässige Ausstattung???
mfG.

Bei Kompletträdern, die von der Firma DSK gekauft werden, ist DSK auch der Ansprechpartner für Garantiefragen. Bitte erkundige Dich bei DSK nach deren Garantiebedingungen und ob sie eine Garantie gegen die Ausweitung von Steuerrohren bei 20 mm Steuersätzen gewähren.

Wenn Du einen Rahmen von uns oder über einen unserer Händler kaufst, verlangen wir mindestens 22 mm und leisten keine Garantie, wenn es zu einer Ausweitung des Steuerrohrs bei Steuersätzen mit geringerer Einpresstiefe kommt.

Grüße, Falco
 
Oben