Hilfe! Bremszug gesucht

Dabei seit
25. Juni 2013
Punkte Reaktionen
4
Hi,
Habe jetzt schon ewig gesucht aber keine Bezeichnung gefunden. Ich suche für meine ST M071 Deore DX BremsSchalthebel passende Bremszüge - die normalen passen zwar, aber die 7mm Walzen sind scheinbar zu klein... jetzt habe ich bei der Google Bildersuche Fotos gefunden, wo zusätzlich so eine Art halbrundes Plättchen auf den Zug aufgefädelt ist, welches den Durchmesser der Walze vergrößert und den Zug somit besser in die Öffnung am STI passen lässt...
wie nennt sich sowas?!

danke für hilfe
Mo
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
573
Ort
Wendelstein
STI ist am Rennrad da sind die Bremszüge was den Nippel angeht Birnen und keine Walzen/Tonnen.
Ich hatte früher ja auch die Deore Hebel verbaut. Das hier aber andere Tonnen verwendet wurden wäre mir neu.
Du kannst es ja mal mit Schraubnippel versuchen ob das bei dir besser funktioniert. Ich denke aber die Teile sind viel zu groß
 
Dabei seit
25. Juni 2013
Punkte Reaktionen
4
Ja ok, mit STI lag ich halt falsch. Wollte damit nur BremsSchalthebel abkürzen. Aber diese Korrektur führt mich nicht zum Ziel.
Hab mal n Foto gemacht von meiner Situation... Die Standard 7mm Tonne wackelt da so in ihrem Sitz herum.
Dazu noch ein Foto aus dem Internet, das dieses von mir erwähnte Plättchen zeigt...
Hierzu hätte ich gerne sachdienliche Hinweise.

btw: Schraubnippel haben auch 7mm
 

Anhänge

  • CAA47BE0-DEE5-4824-87BF-4EB54EA82391.jpeg
    CAA47BE0-DEE5-4824-87BF-4EB54EA82391.jpeg
    203,1 KB · Aufrufe: 47
  • 4E9E1803-EA29-47E2-B15A-E3A2C8930B8F.jpeg
    4E9E1803-EA29-47E2-B15A-E3A2C8930B8F.jpeg
    269,2 KB · Aufrufe: 46
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
38
Ort
L´town
Zuletzt bearbeitet:

Al_Borland

fährt nur, wenn es sein muss
Dabei seit
21. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
1.253
Ort
Kolkwitz
Für den Fall, dass beim Link von @ArSt u.U. dieser Adapter nicht beiliegen sollte: Schau doch einfach, dass du dir ein Stück Plastik- oder Alurohr mit passendem Innen- und Außendurchmesser zulegst und dann zurecht schneidest. Innendurchmesser lässt sich direkt messen, Außendurchmesser ausreichend genau abschätzen.
 
Dabei seit
25. Juni 2013
Punkte Reaktionen
4
Danke für die Tips und vor Allem den link, genau sowas meinte ich. Hab ich gleich mal bestellt... Aufs Basteln bin ich auch schon gekommen, nur original is dann doch besser :)
Dann kann ich ja endlich mal meine ganze zusammengesammelte DX Gruppe ans Radl bauen.
Vielen dank und weiter so...!
 
Oben