Hilfe zu Bianchi Theridion

Dabei seit
28. August 2012
Punkte für Reaktionen
0
image.jpg
Hallo,

Bin seit kurzem Besitzer eines Bianchi Theridion.

Ich hab nun mal ne Frage zur Sattelstütze.
Ich denke die verbaute ist vom Stützendurchmesser zu klein, den wenn ich den Schnellspanner löse, rutscht sie ungebremst ins Sattelrohr.
Beschriftung auf der Stütze kann man nicht mehr erkennen. Gemessen hab ich 26,4 mm.
Kann dieser Durchmesser hinkommen?
Im Sattelrohr messen ist wegen der Klemmung eher ungünstig.
Vielleicht hat ja jemand Infos dazu.

Hier mal noch ein Bild vom Rad.
Ist nicht timecorect. Hab's so bekommen und so soll es erst mal bleiben.
 

Anhänge

Dabei seit
28. August 2012
Punkte für Reaktionen
0
Anhang anzeigen 285204 Hallo,

Bin seit kurzem Besitzer eines Bianchi Theridion.

Ich hab nun mal ne Frage zur Sattelstütze.
Ich denke die verbaute ist vom Stützendurchmesser zu klein, den wenn ich den Schnellspanner löse, rutscht sie ungebremst ins Sattelrohr.
Beschriftung auf der Stütze kann man nicht mehr erkennen. Gemessen hab ich 26,4 mm.
Kann dieser Durchmesser hinkommen?
Im Sattelrohr messen ist wegen der Klemmung eher ungünstig.
Vielleicht hat ja jemand Infos dazu.

Hier mal noch ein Bild vom Rad.
Ist nicht timecorect. Hab's so bekommen und so soll es erst mal bleiben.
Es heißt Theridion. Soweit ich bisher informiert bin gab es den Rahmen in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Das Theridion war das Topmodell mit komplett LX. Baujahr Anfang der Neunziger.

MfG Schomane
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben