Hilfestellung bei Problem mit Android Tablet gesucht >> Bluetooth

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo zusammen!
    Ich brauche mal Hilfe von Android-Spezialisten unter Euch...
    Hab mir zum Zwecke des Musik-Streamings ein Samsung Galaxy Tab 2 WiFi (gebraucht, knapp 2 Jahre alt) gekauft. Das Tab ist 100% wie neu und funktioniert allumfassend uneingeschränkt. Lediglich die Option, Musik (in meinem Fall Spotify) vom Tablet auf Bluetooth-Lautsprecher zu streamen, haut einfach nicht hin.
    Die Verbindungsherstellung via Bluetooth zwischen dem Tablet und den Speakern steht innerhalb weniger Sekunden und auch die Namen der konnektierten Lautsprecher (ich habs natürlich mit allen erdenklichen BT-Lautsprechern versucht) werden sofort im Bluetooth-Protokoll angezeigt.
    Leider gibt das Samsung Galaxy Tab trotzdem Töne jedweder Art ausschliesslich über seine eingebauten Lautsprecher aus.
    Kann mir jemand helfen und mir sagen, wie ich dem Tablet den Befehl geben kann, seine internen Lautsprecher zu ignorieren und Ton über die bestehende Bluetooth-Verbindung auszugeben?
    Ich wäre echt ausgesprochen dankbar!! [​IMG]
    Vielen dank schon mal vorab!

    PS:
    Natürlich habe ich vorab stundenlang im WWW recherchiert und so einen Fall aber nicht gefunden
    Natürlich habe ich das Tablet (mehrfach) auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
    Natürlich habe ich auch andere Anwendungen als Spotify getestet (YouTube etc.) - auch da keine Chance
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. schau mal ob bei dem verbundenen bluetoothgerät auch media ausgabe aktiviert ist. (einfach draufdrücken)
     
  4. Funzt die Wiedergabe am Lautsprecher wenn du die Lautsprecher mit dem Handy koppelst ?
     
  5. Wo ist diese Option zu finden? Das wäre mir neu... kann aber erst heute Nachmittag schauen

    Die verfügbaren Lautsprecher funktionieren völlig problemlos mit allen andren Geräten (Handy, Laptop...)
     
  6. bei den verbundenen bluetoothgeräten. entweder einfach drauf dücken oder dort ist ein zahnradsymbol
     
  7. Das habe ich alles natürlich schon gecheckt, aber eine Option "Medienausgabe aktivieren" ist mir nicht bekannt... :confused:
    Und das wäre ja fast zu einfach ;-)
    Wie gesagt, werde es nochmal prüfen, bin aber grad nicht zuhause
     
  8. Screenshot_2019-02-08-09-55-35.
     
  9. Rajesh

    Rajesh

    Dabei seit
    07/2014
    Muss man vielleicht beim Mediaplayer noch festlegen, welches Ausgabegerät es benutzt?
    Ich bin aber kein Android-Profi.
     
  10. Nen Mediaplayer nutze ich ja nicht, es geht um das direkte Streamen aus der Spotify App (oder Youtube)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2019
  11. Mahlzeit zusammen!
    Also ich hab keine Chance, anbei die o.g. Einstellung... alles auf OK, alles verbunden etc etc. - trotzdem kommt die Musik nur aus den Lautsprechern des Tablets :heul:
    Interessanterweise stoppt die Musikwiedergabe, wenn ich auf "Abbrechen" tippe... :confused:

    Auch wenn ich während der Musikwiedergabe die Bluetooth-Option deaktiviere, stoppt sofort die Musikwiedergabe. Das ist doch eigentlich ein klares Zeichen dafür, dass die Kiste der Meinung ist, sie würde Musik über Bluetooth wiedergeben, obwohl es die interenen Lautsprecher sind, die den Sound wiedergeben.
    Aber leider ist das Einstellungsmenu von Android ja absolut lächerlich, tiefer eindringen kann dann wahrscheinlich wieder nur ein Vollprofi mit Programmier-Kenntnissen...:mad:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2019
  12. In Spotify hast aber schon die Quelle bzw. das Ziel ausgewählt, gell?
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. madde

    madde the baddest

    Dabei seit
    07/2005
     
  15. Welches "Ziel" sollte das denn sein?
     
  16. Bejak

    Bejak Ein Bejak hat drei Räder.

    Dabei seit
    08/2017
    Evtl. beherrscht das Tablet das Bluetooth-Audio-Profil vom Lautsprecher nicht? Oder Spotify verweigert die Wiedergabe auf diesem Bluetooth-Device, weil es befürchtet, dass damit Musikaufnahme aufgenommen werden kann (Stichwort Raubkopiermörderbetrügeraersch) .

    Teste mal mit einer anderen App, z.B. Webradio.
     
  17. Es ist völlig egal, welche App ich verwende und welche Lautsprecher verbunden sind, siehe Eingangs-Post.
    Das Tablet ist der Meinung, dass es Ton per Bluetooth ausgibt, tut es aber nicht

    Ich habe kein Problem, das Tablet jemandem zuzuschicken, der es mal testen und ggf. korrekt einstellen oder ein Treiber-Update machen will / kann.
    Ich übernehme selbstverständlich alle anfallenden Porto-Kosten etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2019
  18. die bluetoth verbindung bleib aber schon besehen und bricht nicht ab, oder?
     
  19. Nö, die ist immer da und verändert sich nicht