"Himmelfahrtskommando" Tour 3 Abenteuer im Karwendel Mai / Juni 2019

black-panther

Classic, eh!
Forum-Team
Dabei seit
24. März 2011
Punkte Reaktionen
13.824
Ort
bei Wien
@black-panther

Servus Chris und Liebe Grüsse nach Wien :) !

Würdest du bitte, wenn es zeitlich machbar ist, die gestern hier geposteten Beiträge von der Karwendeltour in den Thread "Abenteuer im Karwendel Tour 2" schieben.....

Danke schön.

LG
Liebend gerne erledigt, Manni!

Man man, sehr geile Tour, die ihr da abgerissen habt :daumen:
 
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
735
Ort
München
Gleich hier beim Denkmal -das hatte ich vor dem Start noch mal extra gesagt- muss man sich links halten, und nicht den Ahornboden queren und auf die Felswände zu..... ;)

Karwendelhaus  und Klamm 049.JPG

:confused: Das war die falsche Richtung.


Karwendelhaus  und Klamm 018.JPG
Karwendelhaus  und Klamm 018.JPG


Diese Richtung, also südöstlich muss eingeschlagen werden:

Karwendelhaus  und Klamm 044.JPG


Es sei denn, man(n) will es extrem :ka:
 

Anhänge

  • Karwendelhaus  und Klamm 049.JPG
    Karwendelhaus und Klamm 049.JPG
    2,3 MB · Aufrufe: 37
  • Karwendelhaus  und Klamm 018.JPG
    Karwendelhaus und Klamm 018.JPG
    1,4 MB · Aufrufe: 38
  • Karwendelhaus  und Klamm 044.JPG
    Karwendelhaus und Klamm 044.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 44

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
6.581
Ort
Nähe GAP
Manni, das (falsche) Wegstück vom kleinen Ahornboden zur Falkenhütte war gar nicht so schlimm, obwohl der Matthias unterwegs ernsthaft gefragt hatte, ob wir wirklich wissen was wir da tun. Optisch und zum Wandern war das 1a! ;)
Der Kevin wusste von diesem (falschen) Weg, da er beim letzten Mal auf dem Weg zum Karwendelhaus den Abzweig dazu gesehen hat.
Rot = unser Weg
Blau = der von Dir vorgesehene Weg
Schwarz dick = Forstautobahn
Links oben, wo die rote Linie anfängt, ist der kleine Ahornboden:
Kleiner Ahornboden.JPG
 

Anhänge

  • Kleiner Ahornboden.JPG
    Kleiner Ahornboden.JPG
    335,3 KB · Aufrufe: 59
Dabei seit
6. Juni 2014
Punkte Reaktionen
1.120
Ort
Kölner Umland
Die Nachwehen:
Ich bin ja noch hier im Karwendel geblieben. Um in Bewegung zu bleiben habe ich meiner Begleitung ein unsägliches Emtb ausgeliehen und wir waren weiter unterwegs:
[url=https://fotos.mtb-news.de/p/2320053] [/URL]
Gestern auf der Vereiner Alm, den ewiglangen Aufstieg hat sie natürlich spielend gemeistert (die Überraschung mit der Flussquerung kam gut) @caemis und @AirTomac

Heute ging's nach Empfehlung von @aspreti über leutasch zur Ehrwalder Alm durchs Gaistal. Guter Tipp, schöne Strecke, mit ner Sauna auf dem Heimweg :D
[url=https://fotos.mtb-news.de/p/2320052] [/URL]
 
Dabei seit
18. Februar 2014
Punkte Reaktionen
3.208
Ja, ja, der Aufstieg zur Vereiner Alm. Der einzige auf unserer Tour auf dem wir alle mal schieben mussten :rolleyes:
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
6.581
Ort
Nähe GAP
über Leutasch zur Ehrwalder Alm durchs Gaistal
Von der Leutasch her kommend wäre kurz nach dem Igelsee noch ein lohnder Abzweig zum Seebensee gewesen, den man, falls noch ein paar Höhenmeter drin sind, unbedingt mitnehmen sollte:
P1020396.JPG

Weiter oben ist dann noch der Drachensee neben der Coburger Hütte. Da kommt man aber mit dem Radl nicht hin.
Hier die Zugspitze von hinten vom Seebensee aus:
P1020401.JPG


Unbenannt.JPG
 

Anhänge

  • P1020396.JPG
    P1020396.JPG
    3,5 MB · Aufrufe: 46
  • P1020401.JPG
    P1020401.JPG
    3,6 MB · Aufrufe: 42
  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    365,2 KB · Aufrufe: 40

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
6.581
Ort
Nähe GAP
Na ja, Usedom hat aber auch was:

DSC01263.JPG

Und wenn's nur das absolute Kontrastprogramm ist! :daumen:
 

Anhänge

  • DSC01263.JPG
    DSC01263.JPG
    2,1 MB · Aufrufe: 38
Dabei seit
27. April 2004
Punkte Reaktionen
981
Ort
Seebad Ahlbeck
ja, das ist richtig. Aber erstens sind hier nur Hügel, und zweitens stehst du nach spätestens einer Stunde irgendwo am Wasser und es geht nicht weiter. Das kann als Radsportler dazu führen dass man sich eingespeert fühlt. ich fahr mitlerweile nach Polen rüber. Aber auch da gibts keine Berge. ich würd gern mal den ganzen Tag soon Berg hoch strampeln und denn wieder runter bügeln. das muss toll sein. Zudem man von da oben so einen wundrschönen Ausblick hat.
 
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
735
Ort
München
Berge und Meer wär natürlich ein sechser.

Korrekt Gerrit!


Hier, bei der Abfahrt in Vorderriss vor 10 Tagen, ahnte natürlich keiner

Umzug und Karwendelstart etc 031.JPG


der kühnen Männer, was an diesem Tag auf sie zukommen würde...... :eek:

Umzug und Karwendelstart etc 014.JPG


Armin s Litespeed

Umzug und Karwendelstart etc 023.JPG


Alex s Bridgestone MB 1

Umzug und Karwendelstart etc 018.JPG

Thias mit einem Toyo

Umzug und Karwendelstart etc 015.JPG

Rieboldo s Merlin-Steuerkopf

Umzug und Karwendelstart etc 025.JPG

Kevin s Orange mit Frontfederung

Umzug und Karwendelstart etc 029.JPG

Der Start war unbeschwert und einfach...... :)
 

Anhänge

  • Umzug und Karwendelstart etc 031.JPG
    Umzug und Karwendelstart etc 031.JPG
    2,2 MB · Aufrufe: 38
  • Umzug und Karwendelstart etc 014.JPG
    Umzug und Karwendelstart etc 014.JPG
    2,7 MB · Aufrufe: 37
  • Umzug und Karwendelstart etc 023.JPG
    Umzug und Karwendelstart etc 023.JPG
    2,4 MB · Aufrufe: 41
  • Umzug und Karwendelstart etc 018.JPG
    Umzug und Karwendelstart etc 018.JPG
    2,7 MB · Aufrufe: 38
  • Umzug und Karwendelstart etc 015.JPG
    Umzug und Karwendelstart etc 015.JPG
    1,9 MB · Aufrufe: 42
  • Umzug und Karwendelstart etc 025.JPG
    Umzug und Karwendelstart etc 025.JPG
    1,9 MB · Aufrufe: 39
  • Umzug und Karwendelstart etc 029.JPG
    Umzug und Karwendelstart etc 029.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 39
Oben