Hochtouren-Fotos - Teil 2

texas-jim

Blutdruck!
Dabei seit
26. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Downtown L-Town
Ich möchte mich an dieser Stelle kurz bei allen Fahrern und Fotografen für die tollen Bilder bedanken. Ich schaue euch sehr gerne beim Klettern und Radeln zu. Vielen Dank!
 

martin82

will zurück ins Wallis
Dabei seit
21. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
80
Standort
Luzern
Letzten Sonntag bei perfektem Hochtouren Wetter im Berner Oberland mit Marcel auf unserem bisher höchstem Gipfel

nach dem Aufwachen unter einem traumhaften Sternenhimmel harter Aufstieg über einige Stunden:


Aussicht wurde immer Besser:


dann am Gipfel:


und die Abfahrt :cool:










 
Dabei seit
18. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
0
Hallo Martin

Schöne Bilder! Wo wart ihr da?

Seid ihr öfters im Berner Oberland unterwegs?
Dürfte ich mich allenfalls dann mal anschliessen für ne
konditionell anspruchslosere Tour:)?

Grüsse Mike
 
Dabei seit
14. März 2012
Punkte für Reaktionen
51
@BigCol
Maybe think twice before writing that you can leave all your good manners behind when riding in France and not knowing any details about that spot.
I am fully aware of the location, thanks. BTW, have you been up there?

But you're right, it is a little unfortunate that they're shredding so much and advertising it. Personally, I would not advocate & promote that behaviour.
 
Dabei seit
14. März 2012
Punkte für Reaktionen
51
Personally, I think this is a little over-hyped. Indeed, for the Nid d'Aiguille you can quite happily, and legally, take a chair lift up to the same spot that the train goes up to, then it's just a 30 min walk. It's also quite legal to take bikes up on the Bellevue train, just on the first two in the morning and the last one at night. Apart from that trail, this article is also quite vague about what else they did.

Most people are riding to death the Brevent trails. If Chamonix wants to officially sanction that outside the July/August times then fair enough. In other Chamonix areas I personally do not see that much tyre traffic and destruction, particularly on trails where you're average rider needs to walk more than 10 mins away from a lift.

Through my eyes, and with the people I am with, I only see them respecting the trail, environment and other people. The G.S. video is an extreme shredding case, I must admit, but when you look around the Les Arcs, Tignes and Chamonix areas you also see a hell of a lot of construction work by the ski companies, such as, building of vehicular tracks, mountain huts, tunnels, railways, ski runs, etc together with old materials left lying around to rot. All these are, in my opinion, a complete mess and usually over shadowed by a long way any marks by a tyre I leave in the mountains.

hier noch ein anderes Vid zum Ärgern (war hier schon mal gepostet, past aber grad):
http://www.pinkbike.com/news/Poaching-Chamonix-A-smugglers-Treasure-Trove-2012.html
die erklären stolz wie sie bei Chamonix die Bikes in die Zahnradbahn geschmuggelt haben und dann runtergeschreddert sind
 

Lemming

Fahrradfahrer
Dabei seit
4. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
185
Standort
aufm Berg am See
When you are fully aware of the location I do not understand your France comment at all. And yes, been up there two weeks ago.

Anyhow lets close the discussion and continue with pictures.

Edit . Last comment
Do not point the finger on others and say they are doing even worse to "explain" wrong behaviour... that doesn't work.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
0
The location of the summit is here.
(first bike downhill in 2009 by French also)

I'm a french member of this community, and probably ride it on sunday ;)
 
Dabei seit
20. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
0
The location of the summit location is here.
(first bike downhill in 2009 by French also)

The problem of the national park is not a real problem in fact.
Topic already openned in 2009, here, on the Vttour forum (french alpine bike community).

I'm a french member of this community, and probably ride it on sunday ;)
 
Dabei seit
16. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Zentralschweiz & Wallis
@martin82: Gratuliere zum Gipfel. Habt Ihr auf der Hütte am See übernachtet oder seid Ihr von ganz unten durch hoch?

@Biking_Flow: Danke für den kurzen Bericht. Na, ganz so arg war's ja nicht. Eines war klar was zum Explorieren und das mögliche Ziel wurde ja auch erreicht. Weiter wär's dann eine Hiking-Tour gewesen. Und eine Erstbefahrung eines Passes von über 3100m ist ja nicht schlecht. Ganz abgesehen von der tollen Abfahrt.
Zudem gibt der völlig in den Wolken hängende Gipfel am ersten Tag einen Grund, nochmals für zwei, drei Tage in die Region zu fahren :D.
 

ribisl

ROB J Fan
Dabei seit
5. August 2004
Punkte für Reaktionen
54
Standort
Österreich was sonst!
5 herrliche Tage( 2T Bike; 2T Bergschuhe, 1T Picknickdecke:D und dazwischen jede Menge Holzhacke!) in die Berg bei absolutem Traumwetter!:love:



















 
Zuletzt bearbeitet:

WilliWildsau

Team OMBA
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
2.174
Standort
Dortmund
Da ich die Berge mal wieder nur aus dem Flugzeug genießen konnte:D sind diese Eindrücke mal wieder umso schöner:love: Wie immer grandiose Bilder&Leistungen und allen weiterhin viel Spaß bei den Unternehmungen:daumen:
Gruß aus dem Pott!
 

martin82

will zurück ins Wallis
Dabei seit
21. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
80
Standort
Luzern
@ spectres, danke, sind alles an einem tag hoch, eigentlich nicht langsamer als im wanderführer beschrieben aber schon recht anstrengend

@all: danke für die vielen schönen fotos und inspiration dies hier immer zu sehen gibt :)
 
Dabei seit
28. November 2009
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Darmstadt
Servus zusammen,
hier mal ein nettes Video von unserem 5 tägigem Biketripp im Engadin letzte Woche. Ist auf jeden Fall über 2000m und hat verdammt viel Spaß gemacht :daumen:
Hoffe es gefällt euch. Bitte auch gerne mit Kritik :D

 
Oben