Hooger Booger?

Dabei seit
15. August 2017
Punkte Reaktionen
8
Hier das Comp XTR
Meine Tochter liebt das Teil
 

Anhänge

  • IMG_20190503_193503.jpg
    IMG_20190503_193503.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 225
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2007
Punkte Reaktionen
4.830
Sehr cool. Immer schön wenn junge Leute auch erkennen das die neuzeitlichen Einheitsräder in Standardfarbe schwarz irgendwie langweilig sind...
Gut gemacht und Euer Bike sieht ja mit dem ausgeblichenen Neonlook wirklich unverwechselbar aus.
 
Dabei seit
15. August 2017
Punkte Reaktionen
8
Damit ich auch mal wieder fahren kann
baue ich ihr ein eigenes auf. Custombike
so zu sagen ☺️
 

Anhänge

  • IMG-20190504-WA0009.jpeg
    IMG-20190504-WA0009.jpeg
    630,4 KB · Aufrufe: 153
  • IMG-20190504-WA0011.jpeg
    IMG-20190504-WA0011.jpeg
    586,2 KB · Aufrufe: 176
Dabei seit
25. Juni 2019
Punkte Reaktionen
4
Ort
Karlsruhe
Das 92er Comp XT war mein erstes MTB. Ich kaufte es mir 1993 vom Entlassungsgeld aus der Zivizeit als Vorjahresmodell für ca 1500 DM. Ich glaub der Neupreis beim örtlichen, alteingesessenen Fahrradhändler waren irgendwas zwischen 2500 und 3000 DM. Das Comp XT war etwas mehr 20 Jahre in meinem Besitz, wobei ich über die Jahre immer wieder Teile ersetzt/ergänzt habe. Letzten Endes ist es dann auf dem Sperrmüll gelandet ist, da ich durch einen unachtsamen Autofahrer eine ziemlich große Delle von der Fahrertür im Rahmen hatte. :-(

Das Bike war in all den Jahren ein treuer Begleiter und ich habe viele schöne Touren damit gemacht. Von daher ein großes Dankeschön an alle Beitragenden für diesen gelungenen Flashback.
 

sebi1000

Mahlzeit!
Dabei seit
3. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
119
Ort
Bad Tölz
Ich bin Besitzer eines Hooger Booger Eagle Team, wird wohl 1994 sein, mit ALU Rahmen.
Bis auf die Griffe und den Antrieb ist das Rad noch original und wird in den nächsten Tagen wieder hergerichtet ?
 
Dabei seit
5. Juni 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo. Bin beim forschen nach Hooger Booger Bikes auf eurer Forum gestoßen. Bin Besitzer eines Hooger Booger Boster von 1992. Habe es mir damals für irgendwas über 1000DM gekauft und habe in den letzten 28 Jahren einige 1000de Kilometer damit zurückgelegt. Wollte mal eure Meinungen hören, ob es jetzt ein gutes MTB ist oder doch nur Schrott? Bis auf ein neues Tretlager, Bereifung und ein paar Anbauteile ist alles noch Original. Ich selbst bin super zufrieden mit dem Bike und werde es auch nicht mehr hergeben wollen. Hier noch ein Foto von meinem Flitzer:
 

Anhänge

  • IMG_20200605_150937.jpg
    IMG_20200605_150937.jpg
    391,5 KB · Aufrufe: 126
D

Deleted 30552

Guest
der Marktwert ist niedrig. Unter 150 Euro

Aber ich finde die Dinger interessant

In deinem Fall dürfte der emotionale Wert hoch sein, weil du viel Zeit mit dem Bike verbracht hast.

viele hier wären froh, wenn sie ihr erstes Mountainbike noch hätten.

ich würde das Bike aufarbeiten und wieder in den Katalogzustand vesetzen.
 
Oben Unten