Hope Pro II und Hope Schnellspanner

Dabei seit
17. Mai 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
da sie auch für singlespeed ausgelegt ist möchte ich ja wohl mal hoffen, dass da nix passiert. Also der Ruf der Nabe is so gut, dass ich mir sowas nicht vorstellen könnte.
 

StillPad

Heimwerker King
Dabei seit
10. Januar 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Hang Over
frisst sich beim singlespeed das einzelne ritzel nicht recht arg in den freilauf rein- die hope nabe is doch eigentlich nur ne trialnabe? bin bisher immer mit nem schraubritzel rumgefahren...

Ja tut es.
Habe ich mit eine Hügi Fr Naben auch.
Trotz Empfehlung eine XT Kassette zu nehmen ist nun ne Kraterlandschaft drin :heul:

Das die nicht mal endlich was dagegen machen.:(
Die XT Naben haben sowas nicht.
 
Dabei seit
25. Januar 2003
Punkte Reaktionen
248
Ort
Darmstadt
da gibt's nix zu machen. Das ist halt so. Der Freilauf ist aus Alu und dann passiert das eben. Wenn man nen schweren Freilauf aus Stahl nimmt passiert das nicht. Ist bei Tune zB nicht anders
 
Dabei seit
10. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
12
Ort
NRW
danke für die antwort spezialistz, aber wenn ich en breites ritzel nehme, dann muss ich auch ne breite kette nehmen und nen breites kettenblatt. ich hab aber ne truvativ krubel mit 4 arm und wollte mir dann 32 nc-17 kettenblatt kaufen und eine normale kette??? geht dass so??
@ gurkenfolie ich wollte gerne die ss nabe, wegen der optik. Die normale ist nicht billiger, und das gewicht in etwa gleich.....
Auf weiter vorschläge würde ich mich freuen

meine freundin hat das gusset ritzel mit ner normalen 9-fach kmc kette. passt wie pott auf deckel.
 

rsu

Schönwetterfahrer
Dabei seit
24. April 2002
Punkte Reaktionen
1.669
Ort
Zürich
Jetzt wollte ich fragen ob man die 10mm Variante auch mit Standart Ausfallenden und einem 10mm Schnellspanner kombinieren kann(z.b. von DT-Swiss) und ob das zusätzliche Steifigkeit bringt gegenüber dem Standart Schnellspanner...:confused:

Frage is zwar schon recht alt, aber eine richtige Antwort gab es darauf bislang ja nicht.

10mm passt in Standard Ausfallenden. Gefühlsmässig ist das steifer als mit Schnellspanner, wobei mein alter Schnellspanner auch nicht mehr der Beste war.

Fahre selber DT Naben mit 10mm Alutech/DT Achsen. Die Kombi geht sicher auch mit den Hope Naben. Der Preis für die 10mm Schnellspannachse von DT ist schon stolz. Fahre selber nur die Schraubachsen.
 

StillPad

Heimwerker King
Dabei seit
10. Januar 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Hang Over
Frage is zwar schon recht alt, aber eine richtige Antwort gab es darauf bislang ja nicht.

10mm passt in Standard Ausfallenden. Gefühlsmässig ist das steifer als mit Schnellspanner, wobei mein alter Schnellspanner auch nicht mehr der Beste war.

Fahre selber DT Naben mit 10mm Alutech/DT Achsen. Die Kombi geht sicher auch mit den Hope Naben. Der Preis für die 10mm Schnellspannachse von DT ist schon stolz. Fahre selber nur die Schraubachsen.

So ein Zufall das baue ich auch gerade so um :D
Ich warte nur auf das Werkzeug zum öffnen der Nabe.

Von Alutech gibs aber auch ein Schnellspanner für ca. 17€
Der Preis des DT Schnellspanners mit 70€ aufwärts ist einfach nur Krank und keines falls gerechtfertigt.

Habe den Umbau jetzt nur gemacht um das Klingeln hinten weg zu bekommen in den Kurven :)
Hoffe mal das klappt.

Mein nächster LRS von Hope wird auf jedenfall auch 10mm Steckachse.
 

rsu

Schönwetterfahrer
Dabei seit
24. April 2002
Punkte Reaktionen
1.669
Ort
Zürich
@Stillpad: Der Alutech Schnellspanner ist relativ schwer, wiegt ca 50g mehr als die DT Schraubachse.

Spezialwerkzeug zum Demontieren? Bei DT muss man nur die Endteile abziehen. Meine waren aus Stahl und konnte ich daher problemlos (VORSICHTIG) im Schraubstock klemmen und abziehen.
 

StillPad

Heimwerker King
Dabei seit
10. Januar 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Hang Over
Welche Schraubachse hast du denn?
Alu oder Stahl?

Ich brauche diese Aussenverzahnten Ring sonst bekommt man die Achse nicht raus.
Werkzeug kostet 18€ ist aber in moment ums verrecken nicht lieferbar, warte jetzt schon 2 Wochen :(

Laut der Anleitung brauche ich das aber.:heul:
 
Dabei seit
9. Juli 2005
Punkte Reaktionen
0
Welche der Hope Naben ist kompatibel mit den Alutech schnellspannern? Es gibt ja eine 10mm Bolt Version und eine 10mm Saint. Gibt es auch umbausätze zwischen den verschiedenen Naben?
Ich bin am überlegen mir einen neuen Laufradsatz zu holen und will auf jeden fall keine 5mm Schnellspanner mehr haben.

Tobi
 

frogmatic

Let op! Fietser!
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
8.511
Ort
Mittelhessen
Hi,

bin auch gerade an dieser Ecke am tüfteln! :daumen:

Hinten muss es wohl die Saint-Version sein, denn die mit bolts hat ja ein Innengewinde, mit Durchmesser kleiner 10mm.
Vorne? Basteln - ääähh, tunen?

Auch wenn der Preis grausam ist vermute ich, dass das DTSwiss System eine höhere Spannkraft erzielt - es sei denn, der Alutech Spanner ist stärker ausgelegt als seine 5mm Brüder, hatte ihn aber auch noch nicht in der Hand.

LG, FM
 

StillPad

Heimwerker King
Dabei seit
10. Januar 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Hang Over
Welche der Hope Naben ist kompatibel mit den Alutech schnellspannern? Es gibt ja eine 10mm Bolt Version und eine 10mm Saint. Gibt es auch umbausätze zwischen den verschiedenen Naben?
Ich bin am überlegen mir einen neuen Laufradsatz zu holen und will auf jeden fall keine 5mm Schnellspanner mehr haben.

Tobi

Du brauchst die Saint Version ;)
Und die DT Spanner müssten passen.

Zu deiner Frage im anderen Thread.
bei dem Umrüstkit für DT kommt es auf die Nabe drauf an die du hast.
Ich habe ne Magura FR die mit der Hügi FR baugleich ist da brauchst das 240er Umrüstkit auf 10mm trough.
Kostet 26€ bei Bikecomponents

Mein Umbau hängt noch immer am Werkzeug fest.
Umrüstkit und Achse habe ich schon...
 
Dabei seit
9. Juli 2005
Punkte Reaktionen
0
Danke. Ich habe auch die Magura FR. 26€ finde ich sind Ok. Wahrscheinlich werde ich es mit dem Alutech schnellspanner versuchen.
Welches werkzeug ist für den Umbau nötig? Ich denke irgendwo gelesen zu haben dass man die Teile einfach mit dem Schraubstock abziehen kann, oder irre ich mir da?
 

StillPad

Heimwerker King
Dabei seit
10. Januar 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Hang Over
Dabei seit
8. November 2008
Punkte Reaktionen
1
hallo hab ne frage und zwar bin ich auf der suche nach dem aus schlag werkzeug für die hop pro 2 nabe , was man in dem clip auf der hope seite sehen kann wo er zeigt wie man die nabe auseinander bekommt, denn das hab ich vor da ich die mal warten muß doch nun brauch ich dieses werkzeug doch nur wo her bekomm ich das ?finde sowas nicht bis jetzt und mein englisch ist auch nicht so gut das ich auf der hope seite denen eine mail schicken könnte. Kann einer von euch mir weiter helfen???
 

StillPad

Heimwerker King
Dabei seit
10. Januar 2005
Punkte Reaktionen
20
Ort
Hang Over
Händler fragen, das Zeug soltle man bestellen können.

Kannst bestimm auch einfach Nüsse aussem Steckschlüsselkasten nehmen ;)
 
Oben Unten