HT II Hope oder Truvativ GXP ?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. An der Stadtschlampe ist ein Truvativ GXP Lager mit Kurbel verbaut, läuft.

    Jetzt habe ich ein Rad zum schlachten und war erstaunt wie leicht das lief, OK, profillose Reifen bringen schon was aber verbaut ist ein Hope Innenlager mit HT II Garnitur.

    Ist dies soviel besser? Da würde ich dann schon schnell umbauen.

    Welche nette Kurbel wäre denn zu empfehlen, die verbaute Shimano macht einen schweren Eindruck und ich benötige auch nur ein Blatt, da hinten eine Rohloff werkelt.

    Gruß und Dank
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Danke für die Info.
    Ist das Hope Lager qualitativ besser als das GXP ?
     
  4. ja
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Danke für die Info.
     
  6. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Nein.
    Und mit Adapter noch weniger.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. codit

    codit carpe diem

    Dabei seit
    02/2009
    Bau ein Shimano Lager ein, 20 mal besser las GXP und kostet eh nur 10 Euronen!
     
  8. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Ein Shimanolager passt nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2018
  9. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Mit Adapter schon, macht's aber nicht besser.

    Wenn kein Lager defekt ist, gibt's vom Widerstand her keinen spürbaren Unterschied zwischen HTII und GXP.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  10. bezel

    bezel

    Dabei seit
    09/2013
    Fahre nun seit zwei Jahren diese Kombi (mit Adapterhülsen) - und es ist bislang das beste Innenlager, das mir in die Hände gekommen ist. Würde jederzeit -trotz des Preises- wieder zum Hope Innenlager greifen. Hat mich vollkommen überzeugt!
     
  11. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Mit Adapter kosts aber dann schon > 20 Euro.
    Und wenn man davon ausgeht, dass die selben 08/15 Billiglager wie überall anders auch verbaut sind...
    könnte man doch auch einfach das passende Lager kaufen, das 21,5 mal besser ist, als das Shimano.

    Es gibt ja auch von Sram das GXP Ceramic, das läuft auch sehr leicht.
    Geht aber auch kaputt, wenn man den Kärcher nimmt, pflegen musst du das trotzdem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2018
  12. MTB-News.de Anzeige

  13. RetroRider

    RetroRider Arbeiterklasse

    Dabei seit
    09/2005
    Das hat mit dem Kugellager oder Dichtungswiderstand nichts zu tun. Sitzhaltung, Satteleinstellung und Reifen bestimmen, wie effizient es vorangeht.
    (Gut - wenn man weniger als 10kg wiegt, kann es schon sein daß Lagerwiderstände relevant werden...)
     
  14. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Er hat aber schon recht, drehe mal ne Vierkantkurbel ohne Kette drauf und dann mal ne HTII Kurbel, die nach ner Umdrehung stehen bleibt. Wenn man alle Lager addiert...,das strampelst du alles mit.
    Nicht umsonst wird vor nem Rennen die Fettfüllung gerne durch Öl ersetzt und manche Dichtungen weggelassen.
     
  15. sharky

    sharky TwentyNEIN

    Dabei seit
    05/2002
    das ist etwa, als würde man sagen, kauf einen mercedes, der ist 20x besser als ein kombi...
    GXP ist ein standard und kein hersteller. wenn du äpfel mit äpfeln vergleichen willst, dann ist "GXP" ohne herstellerangabe nix wert
     
  16. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Das Reset-Innenlager für GXP könnte (könnte, weil ich die Dinger nicht in den gleichen Rädern getestet habe) besser sein als die von SRAM.
    Ist aber sehr teuer und der Einbau umständlich.
     
  17. Eine solche Diskussion möchte ich mal bei Naben erleben.
    Übertragen:
    Kauft euch alle Deore Naben. DT Swiss, Hope,... ist alles überteuertes Zeugs.
     
  18. sharky

    sharky TwentyNEIN

    Dabei seit
    05/2002
    da kann man vortrefflich drüber streiten. im grundsatz wäre die aussage nicht so falsch. nur kommt bei naben eben das gewicht anders zum tragen bzw. der gewichtsunterschied. und wenn ein innenlager hin ist, ist es schneller, einfacher und billiger getauscht als eine nabe...
     
  19. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Bei ner Nabe merke ich auch, wenn der Freilauf feiner verzahnt ist. Dass ein Innenlager weniger Widerstand hat, würde ich bei intakten Teilen im Blindtest garantiert nicht erkennen.
    Und so blöd es klingt, auch der Freilaufsound spielt für viele eine Rolle. Da hat das Innenlager eher nichts zu bieten.
    Auch sind Hope & DT-Naben umbaubar auf unterschiedliche Schnittstellen. Das können deren Innenlager nicht besser als andere.
     
  20. sharky

    sharky TwentyNEIN

    Dabei seit
    05/2002
    wenn man die diskussion so aufzieht und den vergleich mit naben sucht dann müsste man die naben fairer weise rein auf die lager reduzieren. und ja, da ist eine deore vermutlich nicht schlechter als die hochpreisigen teile. an der nabe ist eben etwas mehr funktion dran als nur das stumpfe lager.
     
  21. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Darauf wollte ich raus, dass man bei einer Nabe relativ gut mehr Funktion für einen höheren Preis kaufen kann, während das bei Innenlagern nicht so einfach ist und schon fast in Esoterik ausartet (Stichwort Keramiklager).
     
  22. :rolleyes:

    Komisch,ich fahr neben diversen Shimano HT Innenlagern auch Sram GXP Lager....ohne probleme bez Laufleistung/Lebensdauer.
     
  23. niconj

    niconj

    Dabei seit
    08/2008
    Mein Sram GXP läuft nun schon seit 5 Jahren am Cyclocross und es läuft und läuft... wüsste nicht, was man da besser machen könnte.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  24. GXP
    6 Monate am Rumpelhardtail wirklich gefahren
     
  25. Und ? Es gibt auch HT Lager die relativ schnell hinüber waren ... zb mein Deore Shimano HT Innenlager im Jahr 2012 :ka:
    Von daher taugt ein solches Video als "Beweis" für die angeblich ach so grottigen GXP Lager nicht wirklich.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. das ist das 6te in 3 Jahren