IAA Mobility 2021: Erste Zweirad-Impressionen aus München

IAA Mobility 2021: Erste Zweirad-Impressionen aus München

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wOS9tdGItaWFhLTE2LXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Die IAA 2021 hat begonnen – und bringt neben jeder Menge hochmotorisierter Vierräder auch viele Zweiräder nach München in die Messestadt. Hier gibt's einen ersten Messerundgang für euch.

Den vollständigen Artikel ansehen:
IAA Mobility 2021: Erste Zweirad-Impressionen aus München

Welche Produkt-Kategorien interessieren euch besonders?
 
Dabei seit
9. Juni 2005
Punkte Reaktionen
324
Ort
Eschborn
Dieses IAA Konzept ist doch voll in die Hose gegangen. Hätte man dem Baby einen anderen Namen gegeben wie IMA - internationale Mobilitäts-Ausstellung, dann hätte man eine Messehalle in MUC gefüllt und gut ist. Aber eine Automobil-Messe jetzt mit Bikes und Scootern aufzupeppen, damit die Hallen etwas voller werden, geht m.M. am Ziel vorbei. Ich bin mir sicher, die IAA kommt in einem neuen Gewand mit Fokus auf alternative Energien wieder zurück nach Frankfurt.
 
Dabei seit
13. Juli 2012
Punkte Reaktionen
248
Bei der IAA interessieren mich Autos! Und zwar welche mit Verbrennungsmotor oder Wasserstoff - sicher nicht der Blindgänger Elektro
es leben die 80iger!

ich habe zu wahlkampfzeiten schon gemerkt, dass die leute die karre (welt) lieber mit voller wucht vor die wand fahren, als sich einmal 5 minuten zu informieren. umweltschutz ist ja so unsexy, dann sich lieber von den neoliberalen und klimaverschmutzern ins boxhorn jagen lassen. hip hip hurra
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
765
was ist bei dem canondale passiert? sieht ja grausig aus der halb-total-verpfuscht abgedeckte Dämpfer - dachte erst da wäre Motor und Akku drunter - das können die doch nicht ernst meinen........... oder doch
:crash:
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
1.516
Ort
Malmsheim
Dieses IAA Konzept ist doch voll in die Hose gegangen. Hätte man dem Baby einen anderen Namen gegeben wie IMA - internationale Mobilitäts-Ausstellung, dann hätte man eine Messehalle in MUC gefüllt und gut ist. Aber eine Automobil-Messe jetzt mit Bikes und Scootern aufzupeppen, damit die Hallen etwas voller werden, geht m.M. am Ziel vorbei. Ich bin mir sicher, die IAA kommt in einem neuen Gewand mit Fokus auf alternative Energien wieder zurück nach Frankfurt.
Als ob das nicht auch am großen C liegt. Wer hat denn da schon bock auf Messe.
 

chorge

Rollert rum auf Stollen seit 1988
Dabei seit
7. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.094
Ort
Chiemgau
es leben die 80iger!

ich habe zu wahlkampfzeiten schon gemerkt, dass die leute die karre (welt) lieber mit voller wucht vor die wand fahren, als sich einmal 5 minuten zu informieren. umweltschutz ist ja so unsexy, dann sich lieber von den neoliberalen und klimaverschmutzern ins boxhorn jagen lassen. hip hip hurra
Dir ist klar, dass du hier mit nem promovierten Biologen der Fachrichtung Ökologie diskutierst. Will jetzt echt nicht angeben - aber ich frag einfach mal, wieviel Ahnung Du so hast?!
 

chorge

Rollert rum auf Stollen seit 1988
Dabei seit
7. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.094
Ort
Chiemgau
Methanol beschdeste.
BTW gips Wasserstoffantrieb ohne blindgänger Elektro?
Natürlich muss der Wasserstoffantrieb elektrisch gestützt werden. Aber hier sollte man mal gescheit weiterentwickeln.
Methanol steh ich kritisch gegenüber. Der wird in erster Linie aus Zuckerrohr produziert - was dem Regenwald gar nicht soooo gut gefällt…
 

Tyrolens

E-Biker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
10.474
Ort
Hottentottenstaat
Dir ist klar, dass du hier mit nem promovierten Biologen der Fachrichtung Ökologie diskutierst. Will jetzt echt nicht angeben - aber ich frag einfach mal, wieviel Ahnung Du so hast?!

Damit kann man angeben???


Methanol steh ich kritisch gegenüber. Der wird in erster Linie aus Zuckerrohr produziert - was dem Regenwald gar nicht soooo gut gefällt…

Methanol ist wieder anderes. Da geht's um CO2 to CH3OH. Ethanol meinst du vermutlich und da wird es anders kommen. Da ja nun so circa ab 2030 tierische Produkte immer stärker aus synthetischer Herstellung kommen werden, werden sehr sehr viele landwirtschaftliche Nutzflächen frei. Auf denen kann man dann NaWaRos anbauen oder auch Photovoltaikanlagen drauf stellen. Für bestimmte Anwendungen wird kein Weg an Ethanol o.ä. vorbei führen. Landwirtschaftliche Maschinen lassen an einem Arbeitstag so um die 600 Liter Diesel durch. Wie willst du das mit einem Akku kompensieren?

Wie auch immer. Die aktuelle Goldgräberstimmung in der Automobilbranche zeigt, wohin die Reise geht. Eine 08/15 Standard Familienkarre kostet derzeit 66tsd Euro. Was soll man da noch sagen? Habe die Konsequenzen gezogen und werden ach 23 Jahren mit, bald ohne Auto sein. Sollen die sich andere Deppen suchen.
@nuts könnte sicher auch viel aus dem Nähkästchen plaudern, wenn er dürfte.
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
9.094
Ort
Olching
Eine 08/15 Standard Familienkarre kostet derzeit 66tsd Euro. Was soll man da noch sagen? Habe die Konsequenzen gezogen und werden ach 23 Jahren mit, bald ohne Auto sein. Sollen die sich andere Deppen suchen.
@nuts könnte sicher auch viel aus dem Nähkästchen plaudern, wenn er dürfte.
Selbst Koreaner, Japaner etc. sind elektrisch kaum bezahlbar. Ich überbrücke die nächsten Jahre mit gebrauchten Restbenzinern/Dieseln und irgendwann gibt´s ein Cargobike.
Für die Umwelt gut und für meinen Geldbeutel auch.
 

Tyrolens

E-Biker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
10.474
Ort
Hottentottenstaat
Der Hyundai IONIQ 5 wurde mir um 49 tsd angeboten.
Exit Motorrad. Die Ducati Multistrada V4 bekommst du mit Abstandsregeltempomaten und Toter Winkel Assistent. :lol:
VW ID.3 wurde um 35k angeboten. Das ist ein Golf!
Selbst den billigsten up! Verbrenner musst du heute schon 15k auf den Tisch legen.

Bei mir ist es halt so, dass ich beruflich kein Auto brauche und damit steht die Karre einfach nur herum. Für ein, zwei Stunden Nutzung pro Woche soll ich dann mehr Geld ausgeben, als für's Biken, womit ich 10 Stunden pro Woche verbringe?
 
Oben