IBC-Trailbauer gesucht – Teil 2: Toskana im Februar? Trailbau gegen Kost & Logis!

Im letzten Jahr war es ein sensationeller Erfolg: Jetzt sucht das ehrenamtliche Trailbrothers Tuscany-Team für seine legendären Bike-Pfade um Massa Marittima erneut Unterstützung. Im Februar könnt ihr beim Buddeln helfen, unserem Schmuddelwetter entgehen und garantiert eine fantastische Zeit mit 1A-Rundum-Versorgung genießen. Bewerbt Euch jetzt!


→ Den vollständigen Artikel „IBC-Trailbauer gesucht – Teil 2: Toskana im Februar? Trailbau gegen Kost & Logis!“ im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
15. Juli 2014
Punkte Reaktionen
47
Ich wär sofort dabei und von Innsbruck wärs gar nicht mal so weit ;-)
Ich hab richtig Bock drauf beim bauen zu helfen, egal was anfällt. Hab auch genug Erfahrung was mit Holz oder so zu bauen und graben geht auf jeden Fall klar! Und dann nach getaner Arbeit das Bike rausholen und mit den Jungs und Mädls Gas geben und die selbstgebauten Trails zu shredden ist die absolute Grönung!
Kurz und knapp: ich kann arbeiten und hab Bock auf Biken und natürlich die Toskana =)
 
Dabei seit
21. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
25
Moin,

im letzten Jahr hätte ich mich schon gerne beworben und war sehr traurig das es da zeitlich nicht gepasst hat.
Dafür passt es dieses Jahr nun optimal.
Wenn also auch ein ü30 in die Gruppe passt würde ich mich sehr freuen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
0
Ich finde die Idee extrem genial von Bikern für Biker Trails zu bauen und allen damit eine schöne Zeit zu verschaffen. Sowohl den Erbauern als auch den Nutzern, alle profieren davon. Daher wäre ich sehr gern bei dem Projekt dabei. Das ich buckeln kann habe ich schon beim Auf- und Abbau mehrerer Festivals (Highfiled, Sunside, u.a.) bewiesen und auch beim eigenen Trailbau. Das I-Tüpfelchen ist natürlich, dass das Ganze in einer coolen Truppe passiert, sodass viel Spaß mit den Bikes aber auch darüber hinaus garantiert sind. Fazit: Egal wobei, ich würde mich bei allem zu 100% Einbringen!!!
 
Dabei seit
8. Mai 2012
Punkte Reaktionen
158
Motivation, Leidenschaft, Wissbegierde und Geselligkeit. Auf diese Attribute könnt ihr beim Trailbau nun wirklich nicht verzichten. Ich bringe alle vier mit und würde gerne tatkräftig unterstützen
 
Dabei seit
23. Januar 2011
Punkte Reaktionen
265
Hi, ich, 39, hätte total viel Lust darauf mit anzupacken, in geselliger Runde Trails zu bauen und zu pflegen. Ich bin seit 20 Jahren Biker gelernter Handwerker und spaßiger Kollege. Der gedanke fixt mich total an wieder wie ein 20- jähriger Trails zu buddeln/ pflegen und anschließend zu rocken. Also gebt Bescheid, ich bin am Start. Grüße Benni
 

jjom

BingoBongo!
Dabei seit
4. Juli 2009
Punkte Reaktionen
91
Ort
Darmstadt
Ich will mit! Weil..
* ... Trails an denen man selbst mitgemacht am meisten Spaß machen!
* ... ich weiß, dass Trailbau gleichermaßen anstrengend und spaßig ist
* ... es immer toll ist Leute kennen zu lernen die (für den MTB-Sport) auch mal kräftig anpacken
* ... ich mich gerne für schöne Regionen engagiere
* ... die Toskana großartig ist
 
Dabei seit
7. Juni 2013
Punkte Reaktionen
10
Hallo,

ich würde auch gerne zu dem erlesenen Kreis der Auserwählten zählen.
Leider bringe ich keine Erfahrung im Shapen und Bauen mit aber ich lerne schnell und kann gut anpacken. Kurzfrüstig Urlaub zu nehmen ist bei mir auch kein Problem.
Ich bringe auf jeden Fall starke Arme und hohe Motivation mit und würde mich freuen etwas dazuzulernen.

Ihr müsst euch unbedingt für mich entscheiden da mein Horsokop mir für Februar Trailbauen in der Toskana vorausgesagt hat und wie alle Wissen lügen Horoskope nie...:)

Sportliche Grüße
David
 
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
Hi,
ich könnte zu beiden Terminen, hätte extrem Lust teilzunehmen, bin handwerklich geschickt, zumindest bekomme ich das immer mal wieder gesagt, arbeite gerne mit Holz und liebe gutes Essen und flotte Trails. Ich arbeite als Ingenieur, was auch kein Hindernis sein sollte, bin mir für keine Arbeit zu schade und hab Erfahrung mit Arbeit im Wald und am Bau!
 
Dabei seit
24. September 2015
Punkte Reaktionen
0
Hallo Liebes MTB Team,

Ich hätte richtig Lust mit Euch die Trailś in der Toskana wieder auf Fordermann zu bringen,und dabei neue Leute und neu Trailś kennen zu lernen.
War bis jetzt noch nie in der Toskana zum Enduro fahren deshalb würde ich dies als einen Chance wahrnehmen, würde mich freuen wen es klappen würde, optimal wäre die 2 Woche.

Lg
Patrik
 
Dabei seit
20. Mai 2013
Punkte Reaktionen
0
Ich würde gerne mit 2 Kumpels mit, da wir bereits im Winter fleißig gebaut haben und auch ordentlich anpacken können, jede Menge Erfahrung im Streckenbau mitbringen. Außerdem wollten wir in geplantem Zeitraum sowieso ins warme zum Radfahren und da würde sich das perfekt anbieten. Außerdem super wenn man sich dann mit selbst gebauten Trails belohnen kann.
Wir würden uns unglaublich freuen im warmen mit netten Leuten eine gute Zeit zu verbringen :)
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
6.494
Ort
Köln
Ich finde es schon etwas ungewöhnlich bei Kost und Logie u.a für ein kommerzielles Unternehmen, was das Massa Vecchia als Nutzniesser ist, Arbeiten zu verrichten. Da hat ehrenamtlich gleich eine ganz andere italienische Bedeutung.
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.909
Ich finde es schon etwas ungewöhnlich bei Kost und Logie u.a für ein kommerzielles Unternehmen, was das Massa Vecchia als Nutzniesser ist, Arbeiten zu verrichten. Da hat ehrenamtlich gleich eine ganz andere italienische Bedeutung.

Ist ja nicht so, dass du garnix dafür kriegst. Verflegung, Unterkunft, Leihbikes....und Biken kannst du auch.
 
Dabei seit
19. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute,
ich würde mich wahnsinnig freuen euch helfen zu dürfen und dafür eine tolle Zeit mit allen Beteiligten zu haben. Ich fahre noch nicht allzu lange MTB bin aber hoch motiviert in allen Bereichen, somit auch dem Trailbau. Ich kann ordentlich mit zupacken, nehme mir gern neues an, bin umgänglich und würde das Team bestimmt bereichern. Wenn ihr frühzeitig Bescheid gebt wären beide Termine möglich am liebsten aber die Woche vom 17.02.-24.02.
Liebe Grüße Micha
 
Dabei seit
5. Januar 2018
Punkte Reaktionen
0
Ciao
Ich lebe derzeit auf Sardinien wo Wier auch enduro rennen fahren und strecken pflegen!
Ich würde gerne in Team helfen um was neues zu sehen und mal woanders zu fahren!
Ich Bringe mein eigenes bike mit
Ciao
Carsten
 

Birk

BingoBongo!
Dabei seit
8. Februar 2005
Punkte Reaktionen
90
Ort
Darmstadt
Ich würde gerne mitmachen weil ich die Region super finde und auch das was letztes Jahr dort gebaut wurde.
Weil Trails überall unterschiedlich gebaut werden und man so immer etwas dazu lernt.
Ich im Val Müstair, letztes Jahr schon mal so eine Woche mitgemacht habe und es mir einfach super viel Spaß gemacht hat.
Weil die zweite Woche direkt im Anschluss meiner Klausurenphase ist und ich so noch motivierter bin raus zu kommen und ordentlich mit anzupacken.

Ergänzend zu #31 von @jjom

Würde mich riesig freuen.
Liebe Grüße
Birk
 

imfluss

rollt
Dabei seit
28. September 2012
Punkte Reaktionen
5.894
Hi,

eine Woche ohne IBC-Hater und Stellungskriege an der Forumsfront ? Ob ich das durchhalten kann ist fraglich. Aber ich glaube, morgens mit der Crew in den Wald aufzubrechen und gemeinsam etwas naturnahen Flow zu erarbeiten wäre eine denkbare Alternative. Dazu dann noch etwas dolce vita, nette Gespräche mit neuen Freunden und natürlich den ein oder anderen gemeinsamen Ausritt - klingt gut. Falls noch in der 2. Woche Platz ist für einen Shaper mit Erfahrung (allerdings nur unmotorisiertes Werkzeug) dann wäre ich mehr als dankbar. Grüße nach Massa Vecchia und an alle TTBs :)
 
Dabei seit
20. Juni 2016
Punkte Reaktionen
2
Ort
Graz
Hi,
ich wäre auch sehr sehr gerne dabei. Beide Termine würden für mich super passen, um kurz mal dem Prüfungsstress auf der Uni zu entkommen, neue Leute kennen zu lernen und einfach ne lässige Woche zu haben. Meine Trailbauerfahrung hält sich zwar in Grenzen, dafür ist die Motivation anständig anzupacken umso größer! An guter Laune und feinem Gaumen fehlt es natürlich auch nicht ;) Außerdem wäre es wirklich cool die Region und die Trails mal kennen zu lernen. Träume schon länger davon mal die Region kennen zu lernen bis jetzt wurde aber leider noch nichts daraus. Würde mich wirklich sehr freuen dabei zu sein :)

Lg Markus
 
Dabei seit
21. Mai 2014
Punkte Reaktionen
242
Servus.
Also ich wäre auch voller Begeisterung dabei! Mit einer Schaufel kann ich umgehen, etwas über Trailbau/Pflege zu lernen wäre auch toll. Ist eh ein schönes Eckchen da, und im Februar kann man mal ne Woche Abwechslung vom Powdersurfen vertragen.
Neue Leute kennen lernen und biken ist eh immer gut!
Zeit hätte ich an beiden Terminen.
 
Dabei seit
28. November 2006
Punkte Reaktionen
0
Bin fuer solche Outdooraktivitaeten, die dem Fun Sport nützlich sind; immer zu haben Bringe eigene Schaufel mit, Gruesse aus Stuttgart
 

Noklos

loves MTB
Dabei seit
22. März 2008
Punkte Reaktionen
35
Ort
Oberhausen im Pott -------------------------------
Wir, das sind 2 junge Biker aus dem Ruhrgebiet, sind motiviert und haben Bock an dieser einmaligen Möglichkeit teilzunehmen!

Warum zu zweit? Ganz einfach: Wir sind seit über 8 Jahren im Trailbau auf der größten befahrbaren Halde im sonst so flachen "Kohlenpott" aktiv und geben dort unser Bestes für lässige Strecken, an denen jeder Spaß findet, sowohl CC als auch DH, jung als auch alt... Zu sehen, wie andere Spaß auf dem Trail haben, macht uns glücklich. Daher wissen wir, dass es mit dem Bauen von Strecken nicht getan ist, sondern die Pflege und Instandhaltung die meiste Arbeit macht. Wir selbst teilen uns neben Studium und Nebenjob zur Finanzierung unseres Hobbys die Zeit für's Rad fahren und Trailpflegen gleichermaßen auf...


Mit diesem Event erhoffen wir uns eine großartige Woche mit Gleichgesinnten zu verbringen und zum anderen neue Erfahrungen im Bereich des Trailsbau's und der Trailpflege zu sammeln. Neben dem Bauen und Radfahren freuen wir uns auch darauf eine tolle Woche in Bella Italia zu verbringen und so den Alltag hinter uns zu lassen.


P.S.: Vor den letzten Klausuren des Studiums wollen wir uns noch mal eine Auszeit gönnen und so den Kopf frei kriegen. Wir hätten RIESIG Bock!!!!


Ride on, Nils und Niklas ;-)

Hier ein kleiner Einblick in unsere Welt...
 
Dabei seit
9. April 2009
Punkte Reaktionen
13
Ort
Unterhaching
Hallo zusammen,

das klingt wie ein Traum, Teil dieses Traums zu sein wäre schön! Bin erst wieder beim stöbern nach neuen Bikeabenteuern über die Gegend gestolpert. Hätte für beide Termine Zeit , wobei der erste besser passen würde.
Anpacken kann ich und Lust dazu habe ich auch! Vielleicht kann ich ja als Schreinermeister auch was bei wilden Kunstruktionen helfen.
Also lasst den Traum beginnen!

Grüße Tom
 
Dabei seit
8. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
0
Ort
Koblenz
Hey Trailbrothers ✌
Euer Angebot hört sich wirklich sehr verlockend an. Zu gerne würde ich die zweite Woche in eurem Camp dabei sein und meine Erfahrung rund ums Biken und Trailbau euch zur Verfügung stellen. Anbacken kann ich und da ich eh 4-5 mal die Woche auf dem Hobel sitze wäre das ne prima Sache das auch noch bei frühlingshaften Bedingungen zu tun. Endlich mal weg von dem Mistwetter in Deutschland. Würd mich riesig freuen. Lasst von euch hören und bis dahin, ride on
 
Dabei seit
5. Januar 2018
Punkte Reaktionen
101
Hallo,
ich würde da genau ins Team passen. Bei uns in der Gegend baue ich viele Trails und pflege diese auch ständig. Daher auch mein Name Freischneider.
Nun hoffe ich mal damit auch mal in einer anderen Gegend die Trails bauen und pflegen kann.

Gruß Freischneider
 
Dabei seit
31. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
72
Servus,
ich bin als Trailbauer im Trailcenter Rabenberg tätig und würde gern mal sehn wie man das Thema Trailbau in der Toskana so handhabt.
Ausserdem wäre es eine schöne möglichkeit mit anderen Gleichgesinnten dem Winter (jaaa...hier is richtich Winter im gegensatz zu da unten) zu entfliehen und mal wieder zu Radeln.

Grüße Marco
 
Oben Unten