IBC Video des Jahres powered by GoPro: Jetzt für die 1. Runde voten und GoPro gewinnen!

IBC Video des Jahres powered by GoPro: Jetzt für die 1. Runde voten und GoPro gewinnen!

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNy8xMi9NVEJOX1ZpZGVvX2Rlc19KYWhyZXNfMjAxNy5qcGc.jpg
Das Jahr 2017 geht zu Ende – Zeit für unser Voting für das Video des Jahres! Zur Wahl treten alle Clips an, die in diesem Jahr “Video der Woche” geworden sind. Von epischen Reise-Videos über sommerliche Freeride-Steifen bis hin zu klassischem Downhill-Geballer: auch in diesem Jahr habt ihr wieder unglaublich viele gute Clips hochgeladen. Und nicht nur die Filmer können gewinnen – auch alle Voting-Teilnehmer haben die Chance auf GoPro-Kameras!

Den vollständigen Artikel ansehen:
IBC Video des Jahres powered by GoPro: Jetzt für die 1. Runde voten und GoPro gewinnen!
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
11.560
Ich find die Qualität steigt. Es gibt zwar stimmen für die nur der reine Traffic zählt, die sagen der MTB News Videobereich ist Tod aber das stimmt nicht. Hier sind halt gefiltert nur die Special interest Leute und nicht die 100k ich Like alles Kids von YouTube. Ich bin dort gern, Kommentare sind überschaubar und man hat schnell infos und Kontakte.
Ansonsten, Kirgisistan 10 points.
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
11.560
Nix. Kannst Videos hochladen und ansehn wie eh und je. Laufen auch viele adventure Dokus und hochwertige Sachen.
 

shield

aggrobat
Dabei seit
20. Februar 2006
Punkte Reaktionen
2.571
Ort
Karlsruhe
Ich hab das immer noch nicht verstanden beim Video des Jahres: können nur User von mtb-news Voten oder jeglicher Internet Mensch?
 

demlak

meckerziege
Dabei seit
8. Juni 2016
Punkte Reaktionen
1.095
Ort
Hannover
1. Gibt es so wenig Resonanz, dass jetzt im Forum auf jeder Seite Werbung dafür laufen muss? Man kann auch einfach mal hinnehmen, dass es nicht jeden interessiert, statt alle mit mehr Werbung zu bewerfen.
2. Ein Gewinnspiel in mehreren Akten über einen mehrwöchigen Zeitraum. Da wird die Latte für Aufmerksamkeitsspanne aber verdammt hoch gelegt.
3. Frisch renovierte Website und dann Rückgriff auf ein externes Polling-System. Warum? Zudem gibts doch hier im Board eine Funktion dafür. Wozu Fremdfirmen Daten in den Rachen werfen?

Sind nur Gedankengänge. Soll nicht primär als Meckerei dienen, eher als Denkanstöße. Es kann und soll jeder machen wie er meint.

Zu den Gewinnen sag ich mal nix. Ob die einem zusagen oder nicht, ist ja dann doch sehr individuell.
 
Dabei seit
8. Juli 2011
Punkte Reaktionen
183
Ich versteh nicht so ganz nach welchen Kriterien die Videos ausgesucht werden..
Das Datum des Uploads scheint ja nicht unbedingt das Jahr 2017 sein zu müssen..
Ebenso muss das Video nicht viele Likes haben..
Auch muss es nicht speziell um ein Erlebnis im Jahr 2017 gehen..
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
5.541
Ich versteh nicht so ganz nach welchen Kriterien die Videos ausgesucht werden..
Das Datum des Uploads scheint ja nicht unbedingt das Jahr 2017 sein zu müssen..
Ebenso muss das Video nicht viele Likes haben..
Auch muss es nicht speziell um ein Erlebnis im Jahr 2017 gehen..
Es sind alle Videos aufgelistet, die im Jahr 2017 "Video der Woche" wurden. Das ist tatsächlich das einzige Kriterium.
1. Gibt es so wenig Resonanz, dass jetzt im Forum auf jeder Seite Werbung dafür laufen muss?
Die globale Ankündigung läuft ausschließlich die letzten 24 Stunden des Votings.
2. Ein Gewinnspiel in mehreren Akten über einen mehrwöchigen Zeitraum. Da wird die Latte für Aufmerksamkeitsspanne aber verdammt hoch gelegt.
Eine knappe Woche Voting 1, eine knappe Woche Voting 2. Das machen wir seit mehreren Jahren so und hat bislang auch gut so funktioniert – es geht drum, dass a) zwar alle Videos eine Chance haben sollen, aber b) es in einem finalen Ranking unserer Meinung sinnvoller und vor allem übersichtlicher ist, drei Videos aus den Top Ten zu bewerten.
3. Frisch renovierte Website und dann Rückgriff auf ein externes Polling-System. Warum? Zudem gibts doch hier im Board eine Funktion dafür. Wozu Fremdfirmen Daten in den Rachen werfen?
Polldaddy hat sich für uns bereits in vielen Umfragen bewährt, daher nutzen wir das.
 
Oben