ICB2.0: Welche dieser 20 Farben kriegt Alutechs Trailbike? [Ergebnis online]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.814
Ort
München
In den letzten Wochen haben wir Farbkarten verglichen, unsere User haben Photoshop und Renderings bemüht. Geschmäcker wurden ausgetauscht und Monitore kalibriert. Das Ergebnis: 20 Designvorschläge in teils schlichten, teils wilden Farben. Wir wollen wissen: Was gefällt euch, was nicht? Welche Farben sind zwar ein Hingucker, würde man sich aber nie in den Keller stellen?


→ Den vollständigen Artikel "ICB2.0: Welche dieser 20 Farben kriegt Alutechs Trailbike? [Ergebnis online]" im Newsbereich lesen


 

federwech

Gräbeleshopser
Dabei seit
9. August 2009
Punkte Reaktionen
820
Super Auswahl! :daumen: Da is für jeden was dabei!
Hab eher für die konservativen Varianten gestimmt.
Man will das bike ja in ein paar Jahren auch noch anschauen können :D
Sonst sehe ich die gleiche Problematik wie bei Autodesigns. Je mehr ein Auto "overdesigned" ist umso schneller siehts "alt" aus.
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.772
Ist schon eine super Auswahl.
Meine Stimmen gehen eher an Abgefahrene Varianten. Genau aus dem Grund, dass man sie noch in ein paar Jahren anschauen will und dann nicht gelangweilt drüber schaut, sondern immer noch denkt "was für ne geile Farbe". Mir geht´s beim ICB 1 immer noch so, obwohl´s da jetzt zwei Jahre steht.

Lasurvarianten und die "crazy"-Kombis sind cool.
Wobei ich mit den meisten kein Problem hätte, mir gefallen nur alle nicht, in denen schwarz vorkommt, oder dunkelgrün. Der Rest geht für mich eh in Ordnung.
 
Dabei seit
22. Februar 2005
Punkte Reaktionen
67
Ort
Strasbourg
Wieviele Farben werden denn zum Schluss angeboten. Denn da sind einige richtig geile Entwürfe dabei (für mich zumindest).
Und; weiss man denn schon genaueres welche Farbe die Gabel haben wird? Denn das ändert ja dann auch einiges, denn manche Farbkombis passen für mich dann gar nicht zu einer schwarzen Gabel oder auch goldenem Schaft.....oder wird es gar auch hier verschiedene Farbvarianten der Gabeln geben?
Bin ja immer noch traurig dass es das Bike nicht bis zu meinem Alpenurlaub schaffen wird. Da wird es also erst im Herbst bewegt werden und gleich dreckig werden. Das ist bei diesen Farben ja fast ein Unding^^
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.772
@nuts : Du hattest geschrieben, wenn was ganz abgefahrenes durch käme, dann würde man eh noch eine schlichte Variante alternativ anbieten. Gilt das auch umgedreht?

Die Farben-Stimmen verteilen sich ja ganz schön breit. Den "Farben-Hassern" bleibt nur schwarz. Allein dadurch wird schwarz viele Stimmen bekommen. Ob´s tatsächlich sooo beliebt ist, steht auf einem anderen Blatt.

Für mich persönlich wäre der ganz schwarze absoluter worst case. Der ist so langweilig, das ist so ziemlich der einzige für den ich mein schickes ICB 1 nicht eintauschen würde.
 
Dabei seit
25. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ab wann stehen die verschiedenen Ausführungen fest?
Wo und wann kann man das Bike bestellen?
 
Dabei seit
15. Februar 2015
Punkte Reaktionen
1
Ort
Witten
Warum sind keine von den Farben aus dem letzten Beitrag dabei wo es nur ums Design ging ? das schwarz weiße zum Beispiel hätte mich sehr angesprochen :(
 
Dabei seit
14. August 2012
Punkte Reaktionen
637
Ort
Waldheimat
Den "Farben-Hassern" bleibt nur schwarz.
Nicht nur den Farben-Hassern, auch jenen, den die sich innerhalb kurzer Zeit schon am flotten Zweiteiler sattgesehen haben. Und jenen, die sich nicht vorstellen wollen, wie das Ganze dann mit Anbauteil-Farbmassaker aussieht. Und jenen, denen das sowieso zu sehr nach generischem Speiseeis-Design aussieht. Und das werden, ganz wertfrei zusammengerechnet, nicht wenige sein.

Hat eigentlich irgendjemand hier mal David Batchelors kunsttheoretische Studie "Chromophobie: Angst vor der Farbe" gelesen? Sehr aufschlussreich finde ich. :)
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.747
Ort
Heckengäu
@nuts
Mal ne blöde Frage: Warum taucht in der Übersicht mit den Tumbnails der Bronze-Elox/Grüne Rahmen (ganz unten rechts) auf, aber in den 20 großen Bildern nicht? Da haut doch schon wieder was nicht hin.

Und ich Teile die Befürchtung von Waldbauernbub dass einige Vorschläge schon mit schlichten Anbauteilen übel aussehen werden. Da ist dann mal hier ein blauer, da ein roter Einstellknopf, dann hier noch ein Schriftzug auf der schwarzen Kurbel, Decals an der Gabel, Standrohre von schwarz über Gold bis beinahe Orange etc.pp.
Ich finde es auch schade dass es so gut wie kein Vorschlag rein geschafft hat, bei dem nur zwei verschiedene Tönungen geschafft haben. Dunkelbraun/Hellbraun, Drunkelgrün Hellgrün (kein Neon wie im Vorschlag) sehen schick und edel aus. Auch Farbig muss nicht komplett InYourFace sein...
Ich finde kaum ein Design bei dem ich mir vorstellen könnte das zu kaufen, und schwarz/schwarz zählt da auch zu ;)
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.772
Nicht nur den Farben-Hassern, auch jenen, den die sich innerhalb kurzer Zeit schon am flotten Zweiteiler sattgesehen haben. Und jenen, die sich nicht vorstellen wollen, wie das Ganze dann mit Anbauteil-Farbmassaker aussieht. Und jenen, denen das sowieso zu sehr nach generischem Speiseeis-Design aussieht. Und das werden, ganz wertfrei zusammengerechnet, nicht wenige sein.

Ja, das kommt alles auch noch hinzu. Wobei die typischen Anbauteile heute eh alle schwarz sind, und ich das Problem nicht nachvollziehen kann.

Hat eigentlich irgendjemand hier mal David Batchelors kunsttheoretische Studie "Chromophobie: Angst vor der Farbe" gelesen? Sehr aufschlussreich finde ich. :)
Ja, als ich mal mit dem Gedanken gespielt hatte, Design zu studieren. Manches fand ich bischen weit hergeholt, aber im großen und ganzen ist an den Thesen schon was dran. Kann man schon häufig beobachten. :)
Also, wenn unser Bike sehr seriös und anspruchsvoll wirken soll, dann müssen wir es natürlich schwarz machen. Aber unser Radel ist ja eh dermaßen durchdacht, dass wir diese künstlerische Verdeutlichung doch getrost anderen Herstellern mit ihren Kisten überlassen können. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

der_erce

Spezialist!
Dabei seit
14. August 2006
Punkte Reaktionen
5.198
Ort
Lebkoung-City
Jeder hatte die Möglichkeit sich mit einzubringen und entweder selbst einen Farbwunsch zu kreieren, oder in dem Fall entweder @TSU-JAGUAR , mich oder einen anderen der üblichen Verdächtigen mal anzuhauen um etwas zu generieren.
Hinterher zu mosern, dass dies oder jenes nicht vorhanden ist, ist irgendwie sinnfrei.

Im Übrigen ist das Gewinnerdesign deshalb Gewinnerdesign, weil es von vielen eben gewählt wurde. Und TSU hat meiner Meinung nach genügend Beispiele für sein Design gepostet. Ob da jetzt speziell Einfarbige mit dabei waren, weiß ich nicht mehr. Aber da hätte man sicher selbst mal Zeit investieren können, etwas heraussuchen müssen oder eben wie schon geschrieben, bitten oder nachfragen dürfen!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben