ICB2.0: Welche dieser 20 Farben kriegt Alutechs Trailbike? [Ergebnis online]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Kerosin0815

Guest
Habe bis jetzt leider noch niergends einen finalen Preis für den Rahmen lesen können.
Bis ca 1100€ (ohne Dämpfer..gerne mit) wäre er gekauft.

Ansonsten gibts genug Alternativen.
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.943
Habe bis jetzt leider noch niergends einen finalen Preis für den Rahmen lesen können.
Bis ca 1100€ (ohne Dämpfer..gerne mit) wäre er gekauft.

Ansonsten gibts genug Alternativen.

Nicht wirklich. Transition stout und danach wird´s dünn. Und auch da ist´s ICB sicher die bessere Wahl.
 
Dabei seit
30. August 2014
Punkte Reaktionen
1
Ich bin das Bike, wie auch eine Hand weiterer Bikes, in Willingen jeweils für einen Kurztest gefahren.
Dabei jeweils nur 30min eine etwa 1km Kiesstrecke mit kleinen Sprüngen entlang.
Das ICB-Bike war es als zweites dran.
Während die anderen Bikes allesamt einen neutral und beherrschten Eindruck machten, machte das ICB-Bike richtig Spaß. Klar ist der Eindruck vielleicht auch etwas Subjektiv, aber ich hatte bei beiden(ja, ich musste es mir am Ende des Wochenendes nochmal leihen, da ich es einfach so gut fand und nochmal gegen testen wollte) Fahrten schon auf den ersten Metern ein gutes Gefühl. Es fühlte sich verspielter an, sodass man sofort Lust auf jede Unebenheit die einen in den Weg kam verspührte und man dabei unzählige Flausen im Kopf hatte.
Zu beachten ist, dass es sich dabei um eine sehr frühzeitige Version handelt, dessen Rahmen aber schon die Endversion ist(außer vom Lack->raw). Anbauteile usw. sind natürlich alle noch aus der Schublade.

Auf Anfrage nach Preisen und Erscheinungstermin wurde mir erstmal gesgat nix bekannt. Habe aber nicht locker gelassen, und mir wurde als grobe Richtung 1200-1400€ für den Rahmen(auch abhängig vom Lack, der ja noch in Arbeit ist) und eine Erscheinung des Rahmens dieses Jahr noch, das Komplettbike wohl erst nächstes Jahr. ALLE Angaben weder von mir noch von dem Mitarbeiter ohne Gewähr.

Ich kann euch nur ans Herz legen es bei der ersten Gelegenheit zu testen!
 

xcseb

DIMB Racingteam
Dabei seit
9. August 2007
Punkte Reaktionen
166
Ort
Ruhrgebiet
Hab den Prototyp auch in Willingen getestet... Schöne Sache, das Ergebnis dieser Abstimmungen mal unter dem Hintern zu haben. das Bike gefällt und ich finde es in RAW mit den lieblichen vielen Schweißnähten auch super. Lack ist da überflüssig ;-)
Leider gab es nur eins in M, ich bin aber begeistert, auch im Vergleich zu anderen Enduros von Scott oder Rocky....
Super Sache von Alutech! Die erste Vorserie soll wohl bald kommen... ich bin gespannt.. Wie wäre es denn wohl mit einer IBC DIMB Racing Team Edition ;-)
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.823
Ort
München
Hab den Prototyp auch in Willingen getestet... Schöne Sache, das Ergebnis dieser Abstimmungen mal unter dem Hintern zu haben. das Bike gefällt und ich finde es in RAW mit den lieblichen vielen Schweißnähten auch super. Lack ist da überflüssig ;-)
Leider gab es nur eins in M, ich bin aber begeistert, auch im Vergleich zu anderen Enduros von Scott oder Rocky....
Super Sache von Alutech! Die erste Vorserie soll wohl bald kommen... ich bin gespannt.. Wie wäre es denn wohl mit einer IBC DIMB Racing Team Edition ;-)

Aber nicht in IBC Farben, sondern RAW, oder?
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.943
Gibt's ne Zwischenmeldung?

Ja, das ICB 2 hat viel zu lange gedauert, sodass das ICB 1 ordentlich getunt worden ist und es das ICB 2 Serienrad jetzt sowieso spielend in den Schatten stellt. Daher ist´s ICB 2 kaum mehr relevant ... :eek: (vielleicht mal dann in 2-3 Jahren als hübsche Carbon-Version)

:D
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kerosin0815

Guest
1200-1400€ mit oder ohne Dämpfer ?
I
Auf Anfrage nach Preisen und Erscheinungstermin wurde mir erstmal gesgat nix bekannt. Habe aber nicht locker gelassen, und mir wurde als grobe Richtung 1200-1400€ für den Rahmen(auch abhängig vom Lack, der ja noch in Arbeit ist) und eine Erscheinung des Rahmens dieses Jahr noch, das Komplettbike wohl erst nächstes Jahr. ALLE Angaben weder von mir noch von dem Mitarbeiter ohne Gewähr.


1200-1400€ mit oder ohne Dämpfer ?
 
K

Kerosin0815

Guest
Wenn man überlegt das die Rahmen der Kontrahenten Banshee Spitfire,Pyga,Transition, Nukeproof usw im Schnitt ca 1500€ Kosten wäre ein Preis von ca 1300€ für das IBC 2.0 Rahmenkit absolut OK.
Wenns denn kommt :)
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte Reaktionen
1.558
Ich denke es sind eher 1300-1400 ohne Dämpfer gemeint also ebenfalls ca. 1500 fürs Kit je nach Finish.

Sind denn jetzt Prototypen in Arbeit und wenn ja in welchen Farben?
 
Dabei seit
2. September 2010
Punkte Reaktionen
2.325
Ort
Kassel
Waren nicht mal 2.600 fürs Komplettbike angedacht? Wenn ich jetzt die Preise so höre, frage ich mich, ob 3.000 für ne schlanke Ausstattung reichen? Schade eigentlich, aber das Teil kommt zu spät und ist deswegen viel teurer als geplant.
 
K

Kerosin0815

Guest
Ich befürchte das es erst Ende der Saison kommt.So in Richtung Herbst.
Da ja bis jetzt net bekannt ist in welchen Preisregionen der Rahmen liegt und wann er tatsächlich verfügbar ist hab ich mir ein Mega TR Rahmen gekauft.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben