ICB2.0: Welche dieser 20 Farben kriegt Alutechs Trailbike? [Ergebnis online]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.715
Ort
Heckengäu
letzter Stand war raw=farblos eloxiert
Nö, letzter Stand war gebürstet und und ihr könnt das Ding pulvern, lackieren oder eloxieren lassen wie ihr lustig seid. Siehe Bastis Post im anderen Thread:

Rahmen 2: raw gebürstet. dann könnt ihr damit machen was ihr wollt, wir werden euch Informationen zu Eloxal und Pulverbetrieben bereit stellen. Bzgl. möglicher Decals und wie diese dazu kommen, spreche ich mich mit den anderen noch einmal ab!
 

RadioAUCKLAND

klar schick los....
Dabei seit
27. März 2015
Punkte Reaktionen
40
Nö, letzter Stand war gebürstet und und ihr könnt das Ding pulvern, lackieren oder eloxieren lassen wie ihr lustig seid. Siehe Bastis Post im anderen Thread:

genau, daher hatte ich das auch aufgeschnappt. Das ist bestimmt schweine teuer wenn ich als Einzelperson das ding Pulvern,Lackieren bzw. Eloxieren lassen will.... also vielleicht doch keine Option für mich.

ich warte einfach ab.
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.715
Ort
Heckengäu
Och das ist nicht soo teuer, musst das Teil halt vorher selber zerlegen (incl. Lagern etc.) Ich hab beim ICB 1.0 für Beschichten des Rahmens in RAL-Farbe und eloxieren diverser Anbauteile (Wippe, 2 Satz Ausfallenden) ungefähr 200€ bezahlt.
 
Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1.050
Lasurlack kostet bei Rockenstein knappe 150€, normale Pulverbeschichtung kostet bei mir ums Eck inkl. strahlen 90€, eloxieren tut der Mad-Line für relativ kleines Geld und besser als so mancher gestandene Galvanikbetrieb...
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.715
Ort
Heckengäu
Aber kann MadLine auch komplette Rahmen? Ich war der Meinung er macht nur Kleinteile.
Bei mir war es ja auch ein Komplettpreis, ich meine Pulvern alleine lag auch bei 100 oder 120€. War bei Kothe in Hildesheim, mit denen hat glaub ich Nicolai früher zusammen gearbeitet.
 
Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1.050
Ne, der Mad-Line macht nur Kleinteile, dafür kriegt er aber auch Shimano Kurbeln hin -> geh damit mal zu nem Galvanik Betrieb :D

300-600€? Wat? Never...

Bei easy-elox waren´s auch immer um die 150, bis die aufgehört haben ganze Rahmen zu machen.

Der Betrieb muss natürlich Platz, die gewünschte Farbe und das KnowHow die Lager gescheit abzudecken haben, ansonsten kannste´s direkt knicken. Und mit einem Rahmen muss man natürlich warten bis dann auch die entsprechende Farbe eloxiert wird. Sonst sind die 600€ garnicht mal so unrealistisch.
 

JENSeits

Producion
Forum-Team
Dabei seit
22. Mai 2008
Punkte Reaktionen
313
Ort
bei Lübbecke / NRW
Kommen die RAW's denn überhaupt mit Lagern und zusammen gesetzt oder eher in Einzelteilen? Wäre fürs selbst lackieren usw. ja hilfreich wenn die komplett unmontiert kommen.
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.715
Ort
Heckengäu
Die kommen komplett montiert. Anders ist keine sinnvolle Qualitätskontrolle möglich, hat das ICB 1.0 mit den schiefen Hinterbauten ja eindrucksvoll bewiesen...
Und das Drama will hier sicher keiner nochmal haben...
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.715
Ort
Heckengäu
Kommt drauf an. Für Nasslack könnte man sie auch abkleben und drin lassen. Könnte dann höchstens passieren dass sie bei einem späteren Wechsel an einer Lackkante hängen bleiben und da leicht was abplatzt. Wobei das bei sauberer Nacharbeit vermutlich auch nicht so wild wäre.
Zum Pulvern müssen die raus weil dir sonst im Ofen die Dichtungen Hops gehen und das fett raus suppt.

Hast du Mod-Rechte und könntest evtl. zwei der vier ICB-Threads ggf. dicht machen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben