Ich hab' da was entdeckt, sucht das nicht noch wer...?

Dabei seit
28. Juli 2020
Punkte Reaktionen
24
Hoffentlich findet das Geschäftsmodell keine
Nachahmer
Das Geschäftsmodell läuft schon seit Monaten immer mehr. Habe in den letzten drei Wochen alleine im Raum BN/K/D mindestens sechs Fälle von "flipping" beobachtet. Erschreckend ist mittlerweile das tempo. Inseriert, gekauft, geschlachtet und in teilen verkauft oft am gleichen Tag. Dabei dann immer Preise "unter Markt" um die Teile schnell wieder loszuwerden.
 
Dabei seit
18. August 2010
Punkte Reaktionen
86
Ort
Nürnberg
Das Geschäftsmodell läuft schon seit Monaten immer mehr. Habe in den letzten drei Wochen alleine im Raum BN/K/D mindestens sechs Fälle von "flipping" beobachtet. Erschreckend ist mittlerweile das tempo. Inseriert, gekauft, geschlachtet und in teilen verkauft oft am gleichen Tag. Dabei dann immer Preise "unter Markt" um die Teile schnell wieder loszuwerden.
Na dann bin ich gespannt, wann er den Rahmen auf den Markt wirft - Preisgestaltung ist wohl nicht ganz so einfach... 😐
 
Dabei seit
24. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
977
Na dann bin ich gespannt, wann er den Rahmen auf den Markt wirft - Preisgestaltung ist wohl nicht ganz so einfach... 😐

Konsequenterweise werfen manche Leute beim "flipping" nicht einfach zu verkaufende Teile auch mal weg ... aber auch ich habe schon Räder gekauft, die ich dann soweit umgebaut habe, dass bspw. LRS und Kurbel übrigens waren ... interessant ist dabei aber, ob jemand zuhause eine Sammlung von einigen zig Rädern hat, was für "Hobby und Liebhaberei" spricht, oder sich diese Person daran gezielt bereichert?
 
Dabei seit
18. August 2010
Punkte Reaktionen
86
Ort
Nürnberg
Konsequenterweise werfen manche Leute beim "flipping" nicht einfach zu verkaufende Teile auch mal weg ... aber auch ich habe schon Räder gekauft, die ich dann soweit umgebaut habe, dass bspw. LRS und Kurbel übrigens waren ... interessant ist dabei aber, ob jemand zuhause eine Sammlung von einigen zig Rädern hat, was für "Hobby und Liebhaberei" spricht, oder sich diese Person daran gezielt bereichert?
Jeder Mitleser wird schon einmal Bikes und/ oder Teile verkauft haben; irgendwie muss man sich das Hobby schließlich finanzieren. Für die Sammler und Liebhaber ist das Bessere der Feind des Guten. Für die "Zecken" wird u.U. das Leben durch die Posts hier deutlich erleichtert - wie könnte eine Lösung aussehen?

Ich besitze 2 Toblerone-Bikes und würde bei einem 'besseren/ passenderen' Rahmen nicht "nein" sagen - dann müssten allerdings die anderen beiden wieder gehen.

Happy Searching!
 

Maliaton

Klassisches Suchtverhalten!
Dabei seit
18. Juni 2020
Punkte Reaktionen
342
Ort
Thüringen
Ein Thema mit zwei Seiten.. Ich habe auch schon Fahrräder gekauft und den Großteil der Anbauteile wieder verkauft. Das betachte ich zunehmend und rückblickend kritisch. Andererseits ist der Markt bei einigen Teilen eher dünn und wenn man jetzt anfängt, ältere Fahrräder aufbauen und fahren zu wollen, ist man wohl auch auf Schlachter angewiesen. Nicht jeder will oder kann sich NOS-Teile kaufen.
 

leftyben

Keep moving
Dabei seit
4. Juni 2013
Punkte Reaktionen
1.288
Ort
München
Dabei seit
21. Januar 2003
Punkte Reaktionen
229
Ort
leipzig
Es ist doch keine Seltenheit, dass man mal ein schönes Rad findet, von dem man eigentlich nur den Rahmen will. Und wenn das dann noch günstig kommt, spricht nichts dagegen, die Anbauteile etwas unter Wert zu verkaufen. So haben alle was davon...

Und falls jetzt jemand fragt: Nein, es sind nicht alle so egoistisch und wollen irgendwie Profit rausschlagen.
 
Dabei seit
28. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
208
Jetzt gibts die Bremsen von dem Rad
Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
Bald kommt bestimmt auch noch der Flaschenhalter...

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?


Warum genau wird jetzt jeder Artikel gepostet? Meint ihr nicht Interessenten folgen ihm schon längst.
 
Dabei seit
9. Juli 2004
Punkte Reaktionen
761
Ist vielleicht ja nicht jeder drüben bei RB unterwegs, da hat man folgendes gefunden 😲

00S0S_cm1Gauc5ZxTz_0gg0cc_1200x900.jpg


 

kalihalde

von Alpinestars bis Zonenschein
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte Reaktionen
4.706
Ort
Halle (Saale)
Ist vielleicht ja nicht jeder drüben bei RB unterwegs, da hat man folgendes gefunden 😲

Anhang anzeigen 1339921

Vielen Dank für den Link, @yo_felix.
Sehr schöne Kröte, wenn es nicht so groß wäre, könnte ich glatt noch zum Amphibienfreund werden. Aufgrund des Zustands und der Seltenheit ist die Preisregion wahrscheinlich angemessen, aber dennoch sehr heftig :oops:.

@Horst Link, übernehmen Sie ;).
 
Dabei seit
9. Juli 2004
Punkte Reaktionen
761
Größe wär schon passend, Preis sicher nicht meine Kragenweite😆 Angemessenheit ist in der Kategorie Bike auch eher schwer zu bestimmen. Aber einfach toll, sowas überhaupt mal zu sehen. Hab zB erst beim 2. Blick die asymmetrischen Kettenstreben bemerkt.
 
Dabei seit
24. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
977
Mal ein "echtes" MTI 2000 mit Tioga Revolver von einer ABM-Werkstatt ...


Und ein günstiger Alu-Cruiser vom selben Anbieter ...

 
Dabei seit
24. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
977
Ist vielleicht ja nicht jeder drüben bei RB unterwegs, da hat man folgendes gefunden 😲

Anhang anzeigen 1339921


Sicher ein spannender Oldtimer und ich kenne die US-Liebhaberpreise nicht, aber bis es hier wäre, kämen ja noch vierstellige Kosten für Versand, EuSt und Zoll dazu ... also sicher 6500-7000$ Gesamtkosten.
 
Dabei seit
9. Juli 2004
Punkte Reaktionen
761
Sicher ein spannender Oldtimer und ich kenne die US-Liebhaberpreise nicht, aber bis es hier wäre, kämen ja noch vierstellige Kosten für Versand, EuSt und Zoll dazu ... also sicher 6500-7000$ Gesamtkosten.
Das steht doch in Vancouver, also alles nur 0,66fach so teuer 🤣
Mal ein "echtes" MTI 2000 mit Tioga Revolver von einer ABM-Werkstatt ...


Und ein günstiger Alu-Cruiser vom selben Anbieter ...

Finde bei dem Anbieter eigentlich das hier viel interessanter, auch wenn da wohl jemand weisse Farbe über hatte:
 

Maliaton

Klassisches Suchtverhalten!
Dabei seit
18. Juni 2020
Punkte Reaktionen
342
Ort
Thüringen
Ein Centurion (eventuell ein geschichtsträchtiges Country?)
 

Maliaton

Klassisches Suchtverhalten!
Dabei seit
18. Juni 2020
Punkte Reaktionen
342
Ort
Thüringen
Oben