Ich weiß, es ist sehr spontan...

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
1.305
Standort
Land Brandenburg :)
Hallo Ihr Tourer da draußen,

bevor es wieder heißt "wenn ich das gewusst hätte, wäre ich mitkommen", sag ich mal Bescheid:

Wer Lust auf eine Runde in BRB hat und nicht bei Stoertebeker weilt:

Treffpunkt ist morgen (8.1.) um 9:45 Baruth/Mark am Bahnhof. Vielleicht gehts zum Freilichtmuseum oder zur Dahmequelle. Mal schauen, wo man wie fahren kann.

Also falls sich dafür noch jemand entschließen sollte, der melde sich! :)
 
Dabei seit
28. August 2008
Punkte für Reaktionen
91
Mensch, wenn ich das eher gewusst hätte:rolleyes:

...dann hätte ich auch keine Zeit gehabt:D

Viel Spass, dir und den evtl. Mitfahrern:daumen:
 

Altglienicker

V.S.O.P.
Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
356
Standort
Berlin
Vielleicht gehts zum Freilichtmuseum oder zur Dahmequelle.
Es ging zur Quelle des Flusses, in dem ich vor mehr als vier Jahrzehnten das Schwimmen gelernt habe. Die Quelle war aufgrund des Tauwetters ganz schön sprudlig. Die Zufahrtswege hatten es in sich.

War eine sehr schöne Tour mit Ausnutzung fast des gesamten Tageslichts. Danke!

Irgendwann muss mir Schnecke verraten, wie sie das mit dem Wetter immer hinkriegt. ;)

 

Altglienicker

V.S.O.P.
Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
356
Standort
Berlin
Wo iss denn nu die Quelle?
Erst waren wir uns sicher, sie sei hier, rechts im Bild.
Nach dem Passieren dieser Wegstrecke meinte ich dann, sie in meinen Schuhen zu haben. :(


Schnegge telefonierte mit dem Tourismusministerium, um sich eine genaue Wegebeschreibung geben zu lassen.


Die ersten Nebenarme flossen uns entgegen und die Bezeichnung Dahmeradweg bekam dadurch eine sehr realitätsnahe Bedeutung.


Auf den letzten Metern des ausgeschilderten Wanderwegs vermuteten wir, uns in einem Ausbildungscamp für angehende Waldwegzerstörer... äh, Forstarbeiter zu befinden.


Die Lage wurde sondiert.


Doch, wir sind hier richtig.


Und tatsächlich: Da drüben isse nu! Im Hintergrund bereits der Oberlauf des Flusses.


Die Dahme im Gegenlicht der untergehenden Sonne. :p Knapp 100 km weiter mündet sie im schönsten Stadtbezirk Berlins in die Spree.


Lieber Eispickel! An dieser Stelle befindet sich die Dahmequelle. AG


:winken:

PS: Schnecke brauchte natürlich keinerlei Hilfsmittel, um die Dahmequelle zu finden. :)
 

Eispickel

Solarbiker
Dabei seit
9. August 2007
Punkte für Reaktionen
196
Standort
Berlin
Phantastisch ... Du hast meine Frage ausreichend und sowie im Umfang als auch Inhaltlich exzellent und meinen Erwartungen entsprechend beantwortet... :) Das gibt nen Lob im Hausaufgabenheft :daumen: Weiter so :love:

Danke

PS: Gibts bei Stadler eigentlich keine Gummistiefel mit Cleats?
 

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
1.305
Standort
Land Brandenburg :)
Wurde grad entschieden, dass wir morgen ab wahrscheinlich kurz nach halb elf ne Runde um Treuenbrietzen drehen (Startpunkt ist Niebel, um genau zu sein :D).
Also falls jemand morgen noch nix vor hat und Lust drauf hat und irgendwie da hin kommt, ist er gern gesehen. :)
 

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
1.305
Standort
Land Brandenburg :)
Ein paar Fotos von gestern:


Kurz hinterm NSG Zarth: ein überschwemmtes Feld.


Zampern in einem der kleinen Dörfer rund um Treuenbrietzen. | Die beiden waren mit. | Linde (?) vor der Marienkirche in T'brietzen. | "ACHTUNG! Sie verlassen jetzt den Sektor des Ortsvorstehers Herrn Sommerfeld" (Stange der Deutschlandflagge ist da im Bild. Und was auf der anderen Seite steht, könnt Ihr Euch ja denken. :))


Wird er es schaffen?


Leider nicht; doch zu glatt.
(Hmpf, so klein sollten die Fotos gar nicht sein... na ja... also es war schon ziemlich tief und nass, ne?! Sieht man vielleicht.)


Die Sonne geht unter... Und es wird nicht einfacher, da irgendwie vernünftig wieder raus zu kommen!


Jetzt aber weg hier...


Unterwegs waren wir auf der Grenztour.

 

Eispickel

Solarbiker
Dabei seit
9. August 2007
Punkte für Reaktionen
196
Standort
Berlin
Riese? ...erwacht? Hab ich was verpasst? Ich kann mich nur daran erinnern, dass ich selten so fertig war wie gestern nach der Schnupperrunde mit den beiden anderen Expressradlern :D

Die 2 Monate Pause haben ganz schön reingehauen.... ich schau mal ob ich auch noch nen paar Bilder finde...
 

Eispickel

Solarbiker
Dabei seit
9. August 2007
Punkte für Reaktionen
196
Standort
Berlin
... so ich hab mal nen bissel die Festplatte durchwühlt und es haben sich auch von mir nen paar Schnappschüsse angefunden...


Kurz nach dem ersten Hahnenschrei im Weltdorf Niebel...


Ne Kirche gibts auch...


Mit nem bissel Abstand siehts gleich noch viel freundlicher aus... :D


Eine gewöhnungsbedürftige Perspektive allerdings sollte sie mir den Rest des Tages und wahrscheinlich auch noch ein paar weitere Tage erhalten bleiben


Soo... jetzt bitte anhalten, Hunger!!!


Bei der Gelegenheit kann ich ja gleich noch nen Foto machen...


...und noch eins....


Trotz angenehm warmer Sonne ging es wie immer viel zu schnell weiter...


Genau! ...zur nächsten Pause :)


...und anschließend zurück nach Treuenbrietzen zur Vorbereitung des finalen Schlenkers zurück nach Niebel


Und auch die Sonnenuhr zeigte zu meinem Glück bereits den schon längere Zeit herbeigesehnten Feierabend an...


Gut, dass es vorbei war :rolleyes:

:winken:
 

Horsedriver

Pferdeflüsterer...
Dabei seit
21. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Berlin Friedenau
:daumen:dem kann ich nur beiflichten...fantastische Bilder.
Ich weiß derzeit immer gar nicht, für welches Foto ich mich als Hintergrundbild entscheiden soll.

Das mit den Eiskristallen am Gras und den 2. Sonnenuntergang, finde ich schon als Prämienwürdig..

Horsedriver:D
 
Dabei seit
12. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
314
Standort
Berlin Marzahn/Ahrensfelde
Danke für die schöne Abendlektüre :daumen::daumen::daumen:, werde einige der fantastischen Fotos mit in den Schlaf nehmen. :D

Für euch eine stressfreie Woche und viele liebe Grüße von sprotte. :winken:
 

Altglienicker

V.S.O.P.
Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
356
Standort
Berlin
Bei so viel Fotolob bleibt es mir ja fast nur noch, mal die Fotografierenden in Aktion zu zeigen:


Eispickel in eisiger Landschaft.


Haltet Ihr es für möglich, dass man sich im Laufe der Zeit in seinen Avatar verwandelt? Da fehlen eigentlich nur noch zwei große Fühler... ;)


Fotoshooting vorm Matterhorn.

Oh, ein weiterer Riese ist erwacht.:daumen:
Genau! Und fast hätten wir ihn überfahren:


Altglienicker :winken:
 

Runterrauf

Weitwinkelpabst
Dabei seit
13. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
92
Standort
Berlin
Die Transformation zu einer echten Rennschnecke scheint ein sehr langsamer Prozess, der sich aber in kalten Umgebungsbedingungen zu beschleunigen scheint.

Fein habters gmacht. Ich rotze grad die Tastatur zu. Son mist.
 

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
1.305
Standort
Land Brandenburg :)
Simpsons haben noch nicht mal begonnen, da komm ich schon mit dem Touraufruf für morgen, 5. Februar 2011! :D:cool:

Ab in den Süüüüden, wo es trockener sein soll als im Norden:

Start: am Sonnabend in KW (Bahnhof), 8:18
Strecke: in der Hauptsache auf Straße, befestigten Wegen gen Oberspreewald, heißt also so bis Lübbenau ungefähr und wieder zurück
Ende: KW, 15:23 (wahlweise könnte (!) es dann aber auch noch ein bisschen durch den LDS-Wald gehen, bis das (schummrige?) Licht ganz wech ist)

Wer ist badei, wer mag komm mit? :)
 

Renn.Schnecke

im Zuckersandsee
Dabei seit
7. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
1.305
Standort
Land Brandenburg :)
Morgen, am 12.3.! Tour!

Start: 8:56, Bahnhof Königs Wusterhausen
Strecke: Auf dem Fontaneweg nach Zossen, Fischbrötchen in Mellensee einwerfen, Zum Busenberg, Auf-und-Ab-Trails bei Klausdorf, Route 66 zu den Gipsbrüchen bei Sperenberg... und wieder zurück
Ende: wie's Euch am besten passt... ansonsten sag ich mal: KW, Sonnenuntergang

Wer ist badei, wer mag komm mit?
:)
 
Oben