Indoor-Trainingsplattform Zwift: Mountainbike-Erweiterung mit Trainingsplänen und Bikes

Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
313
Dabei seit
4. November 2009
Punkte für Reaktionen
478
Standort
Kapfenberg, Österreich
Was hat ein Videospiel mit Rad fahren zu tun???
Was hat ein virtuelles Erlebnis überhaupt mit mountainbiken zu tun??
Wenn du biken willst dann solltest die Witterung und die außen Bedingungen auch genießen können....
Kommt aus den Zwift Trainer auch Kälte Luft , regen, Schnee und Schlamm raus???
 

fiatpolski

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
Dabei seit
7. März 2006
Punkte für Reaktionen
853
Was hat ein Videospiel mit Rad fahren zu tun???
Was hat ein virtuelles Erlebnis überhaupt mit mountainbiken zu tun??
Wenn du biken willst dann solltest die Witterung und die außen Bedingungen auch genießen können....
Kommt aus den Zwift Trainer auch Kälte Luft , regen, Schnee und Schlamm raus???
Natürlich kommt da kein Regen oder Schlamm raus, das ist doch genau der Grund warum Leute sowas nutzen. :rolleyes:
 

ghostmuc

Geländefahrradfahrer
Dabei seit
1. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
1.103
Was hat ein Videospiel mit Rad fahren zu tun???
Was hat ein virtuelles Erlebnis überhaupt mit mountainbiken zu tun??
Wenn du biken willst dann solltest die Witterung und die außen Bedingungen auch genießen können....
Kommt aus den Zwift Trainer auch Kälte Luft , regen, Schnee und Schlamm raus???
Muss man sich halt zusätzlich zum Ventilator noch nen Gardena Regner vor den Trainer stellen :lol:
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.148
Muss man sich halt zusätzlich zum Ventilator noch nen Gardena Regner vor den Trainer stellen :lol:
Und paar Tannenzweige reinhängen für den Waldduft. Ode nen alten Fisch dann denkste .... :lol:

Indoor never 👎🏽
Gerade eben erst beim biken festgestellt wie geil es ist gegen das Wetter anzufahren. Das ist Leben pur ... Zwift is was für Kellerzombies 😉
 
Dabei seit
1. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
41
Und paar Tannenzweige reinhängen für den Waldduft. Ode nen alten Fisch dann denkste .... :lol:

Indoor never 👎🏽
Gerade eben erst beim biken festgestellt wie geil es ist gegen das Wetter anzufahren. Das ist Leben pur ... Zwift is was für Kellerzombies 😉
Sehe ich auch so.
Deshalb fahren wir doch mit dem MTB durch den Wald und nicht mit dem Rennrad auf der Rolle.
Der Schlamm ist gut für die Haut!;)
 

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
2.262
Standort
Stuttgart
Wieviele Drops muß ich den erradeln um mir ein Canyon oder Scott virtuell kaufen zu können?

wie fährt sich den der Unterschied zwischen so einem Upgrade und dem Teil auf dem ich sitze.
 

---

Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
4.518
Standort
KIC 8462852
Und paar Tannenzweige reinhängen für den Waldduft. Ode nen alten Fisch dann denkste .... :lol:
Hundescheiße nicht vergessen!

Geb ich dir recht....eigentlich. Aber: Besser indoor als überhaupt nicht. Wenn draußen ein Meter Schnee liegt oder man wegen z.b. der Arbeitszeit nicht zum fahren kommt dann ist das schon eine tolle Sache wenn man in den Keller kann. Ob man dazu unbedingt dann Zwift braucht ist wieder eine andere Frage.
 
Dabei seit
17. November 2013
Punkte für Reaktionen
65
Mal sehen, wann sie endlich merken, dass sie die virtuellen Fahrradmodelle auch für Cash verkaufen können und damit ihre Einnahmen verfielfachen. Je größer der E-Peen, desto besser.
Damit keiner weint, könnten die Topmodelle alternativ für eine fast utopisch hohe anzahl "Drops" "erfahrbar" sein.

Nebenher könnten sich dann auch fleißige Radler aus Billiglohnländern gegen Bezahlung auf den Accounts der faulen Biker einloggen und diesen die "Drops" verdienen.
Vermutlich wird es dann aber auf eine Motorenfarm oder Codemanipulation hinauslaufen, da es so günstiger ist..
Alles gängige Praxis in Online-Rollenspielen, also MMORPGs :)

He der war nicht schlecht, Online-Rollenspiele, hihi.
Mein Abend ist gerettet.
 
Dabei seit
30. August 2011
Punkte für Reaktionen
1.116
Standort
Nähe Neumarkt i.d.Opf.
Ich habe weder so ein Zwift-Dings noch eine normale Rolle daheim, weil ich auch lieber draußen radle.
Aber wieso kann man das nicht einfach respektieren, dass nicht alle so ticken und eben bei gewissen Bedingungen lieber innen trainieren? :confused:

Gibt ja auch paar Gründe, die dafür sprechen und deshalb kann ich auch diejenigen verstehen, die sich nicht relativ lange anziehen, sich bei Minustemperaturen den erhöhten Gefahren von Erkältungen aussetzen oder das verschlammte Rad haben wollen, nicht im dunkeln mit hellen Lampen durch den Wald fahren und Trails bei schlechten Bedingungen zerrfahren wollen. Für solche Menschen könnte so ein Ding ja vielleicht eine schöne Abwechslung sein. Soll doch jeder so machen wie er will, solange er keinen anderen damit belästigt.
 

Frostfalke

Querwaldexplorer
Dabei seit
13. August 2017
Punkte für Reaktionen
2.421
Wenn es mir nur um Kalorien verbrennen oder Form halten über den Winter gehen würde, dann würde ich auch zur Rolle greifen. Aber nichts ersetzt kühle Luft, Wald, den Gedanken freien Lauf lassen. So bekommt man den Kopf nach der Arbeit frei. Und wenn es Schnee hat und dunkel ist, kommt die Lampe an den Helm und das Fatbike raus ;).
Wen es aber glücklich macht, bitteschön. Ist wie E-Bike - toleriere ich gern, ist nur (noch) nichts für mich.
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.964
Ich fahr momentan richtig gerne grundlage auf der freien rolle. Meine frau läuft daneben am laufband.
Heut war ich nightride,
Und morgen ist sie in der laufgruppe.
Mit kindern muss halt immer einer zuhausebleiben. Gemeinsam sport nach 20.00 geht also nur indoor.
Grundlage draussen ist auch megalangweilig. Da geht nix vorwärts. Also das taugt mir auf der rolle mehr.
Bei intervallen hab ich die belohnung der abfahrt. Nie würd ich mich drinnen so anstrengen.

Was noch eine rolle spielt ist der job. Wer den ganzen tag bei konstanten 22 grad im büro hockt hat andere bedürfnisse als jemand der viel draussen arbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
17
Gibt es das Update eigentlich schon wo man auch selber bissl lenken kann?
Zur Rolle muss ich sagen, es ist zur Abwechslung ganz OK mal aber draußen fahren macht um einiges mehr Spaß.
Achja was ich damals CS gesuchtet hab... xD
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.148
Was noch eine rolle spielt ist der job. Wer den ganzen tag bei konstanten 22 grad im büro hockt hat andere bedürfnisse als jemand der viel draussen arbeitet.
Ich sitze von 8h min 6h in einem wohltemperierten Büro. Und nach Feierabend bin ich froh endlich mal frische Luft zu bekommen da hocke ich mich nicht noch in den Muffkeller zum dämmeln.

Wieso beschwert sich niemand über die grottige Grafik. Sieht aus wie Counter Strike 1.6
Das stimmt. Wenn man bedenkt was die Leute da an Kohle zahlen und dann sone Grafik präsentiert bekommen. Aber die meisten gucken eh auf die Wattzahlen da wird das nicht auffallen denk ich ;)
 

Geplagter

Technology is no substitute for technique
Dabei seit
24. September 2008
Punkte für Reaktionen
559
Standort
Bonn
Und paar Tannenzweige reinhängen für den Waldduft. Ode nen alten Fisch dann denkste .... :lol:

Indoor never 👎🏽
Gerade eben erst beim biken festgestellt wie geil es ist gegen das Wetter anzufahren. Das ist Leben pur ... Zwift is was für Kellerzombies 😉
Sorry, aber das ist mir etwas zu allgemein. Ich bin passionierter Mountainbiker und leider extrem kälteempfindlich. Der Winter ist für mich der blanke Horror und in der Regel spüre ich schon bei Temperaturen um die 5° C nach 30 Minuten Fahrt meine Hände und Füße nicht mehr. Das geht dann schnell in einen mitunter extremen Schmerz über und ist alles andere als angenehm. Von daher bin ich froh, dass es so etwas wie Zwift gibt, denn so kann ich meine Form über den Winter erhalten, oder sogar ausbauen. Zwift ist - für denjenigen der sich drauf einlässt - ein äußerst effektives Trainingstool. Wer sportlich orientiert MTB fährt (Marathon/CC) kann sich mit Zwift den Winter über eine sehr gute Basis erarbeiten. Die nicht besonders tolle Grafik stört mich dabei nicht, denn mir geht es ja in der Hauptsache um den Trainingseffekt.
Dieses Gebashe hier ist einfach nur dämlich und ich finde es schade, dass hier so pauschale Abwertungen wie "Kellerzombies" rausgehauen werden. Erst denken, dann schreiben hat sich meines Erachtens durchaus bewährt.
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.148
Du hast schon den 😉 gesehen ?
Bisschen zu viel in der virtuellen Welt unterwegs ?
 

Geplagter

Technology is no substitute for technique
Dabei seit
24. September 2008
Punkte für Reaktionen
559
Standort
Bonn
Du hast schon den 😉 gesehen ?
Bisschen zu viel in der virtuellen Welt unterwegs ?
Den Smilie habe ich durchaus gesehen, aber deine anderen Postings lassen durchaus den Schluss zu, dass du wirklich meinst, was du schreibst.
Und auch wenn du es nicht so meinst, solltest du dir vielleicht mal Gedanken über die Art machen, wie du dich artikulierst.
Ich bin im übrigen in diesem Winter nicht mehr auf Zwift unterwegs, weil die Jungs mir zu teuer geworden sind. Man kann das Ganze ja auch ohne Grafik und Community durchziehen. Und wenn es das Wetter zulässt, fahre ich auch draußen in der richtigen Welt.
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.148
Den Smilie habe ich durchaus gesehen, aber deine anderen Postings lassen durchaus den Schluss zu, dass du wirklich meinst, was du schreibst.
Und auch wenn du es nicht so meinst, solltest du dir vielleicht mal Gedanken über die Art machen, wie du dich artikulierst.
Ich bin im übrigen in diesem Winter nicht mehr auf Zwift unterwegs, weil die Jungs mir zu teuer geworden sind. Man kann das Ganze ja auch ohne Grafik und Community durchziehen. Und wenn es das Wetter zulässt, fahre ich auch draußen in der richtigen Welt.
Ich wusste nicht das ich gestalkt werde sonst hätte ich mich natürlich besser benommen hier !
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
4.993
Standort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Was hat ein Videospiel mit Rad fahren zu tun???
Was hat ein virtuelles Erlebnis überhaupt mit mountainbiken zu tun??
Wenn du biken willst dann solltest die Witterung und die außen Bedingungen auch genießen können....
Kommt aus den Zwift Trainer auch Kälte Luft , regen, Schnee und Schlamm raus???
So habe ich auch gedacht, bis ich Mitte Dreißig wurde, kleine Kinder habe und nicht mehr tun und lassen konnte was ich nur für mich alleine will. Zwift ist eine tolle Alternative für daheim. Ich find es super!
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
4.993
Standort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Wenn es mir nur um Kalorien verbrennen oder Form halten über den Winter gehen würde, dann würde ich auch zur Rolle greifen. Aber nichts ersetzt kühle Luft, Wald, den Gedanken freien Lauf lassen. So bekommt man den Kopf nach der Arbeit frei. Und wenn es Schnee hat und dunkel ist, kommt die Lampe an den Helm und das Fatbike raus ;).
Wen es aber glücklich macht, bitteschön. Ist wie E-Bike - toleriere ich gern, ist nur (noch) nichts für mich.
Nach der Arbeit kauft man ein, kocht, spielt mit den Kindern usw usf.... In 10-15 Jahren sehe ich es dann wieder anders, ja. ;)
 
Oben