Innenverlegte Züge - Wasser im Steuerrohr

Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
957
Ort
Jena
Hallo zusammen,

hatte gestern an meinem Uncle Jimbo die Gabel kurz ausgebaut und war etwas überrascht, wieviel Wasser da aus dem Steuerrohr kam. es war zwar nichts korrodiert, da ich meinen steuersatz mit reichlich Fett eingebaut habe, aber auf Dauer kann das doch nicht gesund sein...

die Kunststoffmuffen, die die Züge in den Bohrungen am Steuerrohr halten, sitzen recht locker und rutschern immer mal raus, deshalb nehme ich mal an, dass hier das wasser eindringt.

wie handhabt ihr das? einfach die Kunststoffmuffen mit silikon einkleben? kriegt man das wieder vernünftig raus, wenn nötig?

lg
Georg
 
Oben