Italien: "touristische Reisen" im Sommer 2021?

Dabei seit
24. August 2005
Punkte Reaktionen
10
Ort
Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Ich möchte vom Staller sattel richtung Silian durchfahren laut ADAC habe ich das gefunden
Die Durchreise durch Italien mit dem eigenen Fahrzeug ist aus den EU- bzw. Schengen-Staaten bis zu einer Dauer von maximal 36 Stunden ohne Einschränkungen und ohne Testpflicht erlaubt.
Kann mir jemand sagen ob ich da ohne beschränkung durchfahren kann
 
Dabei seit
12. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.890
Ort
Hessen
Für die Reiserückkehrer: Tests kriegt man zum einen in der Apotheke, unsere um die Ecke hat gesagt sie testet normalerweise, nur nicht heute, weil unterbesetzt. Testzentrum Cannobio nimmt niemanden mehr an, erst wieder ab Mittwoch. Ohnehin hatte das Ding auch einfach zu. Nächstes Testzentrum ohne Anmeldung Intra. Da hier mega Chaos ist, haben wir nun ein Termin in Chur gemacht da es auf dem Weg liegt, kostet am Kantonsspital 55 Eur. Testzentren im Tessin habe alle nicht auf heute laut Internet.Kp wie es am Gardasee ist, aber hier ist es spannend.
 
Dabei seit
6. Mai 2008
Punkte Reaktionen
670
Für die Reiserückkehrer: Tests kriegt man zum einen in der Apotheke, unsere um die Ecke hat gesagt sie testet normalerweise, nur nicht heute, weil unterbesetzt. Testzentrum Cannobio nimmt niemanden mehr an, erst wieder ab Mittwoch. Ohnehin hatte das Ding auch einfach zu. Nächstes Testzentrum ohne Anmeldung Intra. Da hier mega Chaos ist, haben wir nun ein Termin in Chur gemacht da es auf dem Weg liegt, kostet am Kantonsspital 55 Eur. Testzentren im Tessin habe alle nicht auf heute laut Internet.Kp wie es am Gardasee ist, aber hier ist es spannend.
Sprichst du von den Tests die man machen muss wenn man ungeimpft nach de zurückkommt? Oder muss man auch nen test machen wenn man von Italien in die Schweiz zurückfaährt?
 

nanananaMADMAN

what goes up, must come down
Dabei seit
4. September 2020
Punkte Reaktionen
1.397
Oder wenn man geimpft ist muss man ja nix machen?
👇
Plus digitale Anmeldung


Info in englischer Sprache hier


Unverändert seit 29. Juli
Zudem empfiehlt sich's, zum entsprechenden Zeitpunkt dann über die aktuellen Regelungen für Rückkehrende zu informieren, so langsam ploppen die "Risikogebiete" wieder auf.
 
Dabei seit
6. Mai 2008
Punkte Reaktionen
670
Verwirrend. Aber wenn ich jetzt ein paar Tage in Italien bin und wieder zurück nach D durch Ch fahre, und da halt davor paar Tage war muss ich das Ding für Deutschland ausfüllen, trotz Impfung?
 

umtreiber

Adnimistrator
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte Reaktionen
511
Ort
minga
Kann man in italienischen Apotheken noch Coronatests für die Heimfahrt machen lassen?
ja, aber die öffnungszeiten sind halt "italienisch". ein kumpel wollte für die shuttle heimfahrt auch einen machen lassen und ist dann ohne mit. keiner der 15 leute trug eine maske und es waren auch keine kontrollen an der grenze oder irgendwo anders. formulare hatte auch keiner ausgefüllt. in einer berghütte habe ich eine kontrolle mitgemacht. wenn man das impfzertifikat hatte wars ok, wenn nicht wars auch ok ;-) ich denke schön langsam kann man den panik- / angstmodus runterregeln. (wer will kann ja zum eigenschutz weiterhin / überall maske tragen)
 
Zuletzt bearbeitet:

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
6.458
ja, aber die öffnungszeiten sind halt "italienisch". ein kumpel wollte für die shuttle heimfahrt auch einen machen lassen und ist dann ohne mit. keiner der 15 leute trug eine maske und es waren auch keine kontrollen an der grenze oder irgendwo anders. formulare hatte auch keiner ausgefüllt. in einer berghütte habe ich eine kontrolle mitgemacht. wenn man das impfzertifikat hatte wars ok, wenn nicht wars auch ok ;-) ich denke schön langsam kann man den panik- / angstmodus runterregeln. (wer will kann ja zum eigenschutz weiterhin / überall maske tragen)
Danke für die Info. Es geht in erster Linie um die Heimfahrt.
 

slowbeat

Team America
Forum-Team
Dabei seit
26. März 2007
Punkte Reaktionen
5.224
Ort
Hochtaunuskreis / Raum Koblenz
Auf Sardinien war alles ruhig.
GreenPass für alle Restaurants innen, Museen, an Hotspotstränden auch mal Zugangsbeschränkung mit GreenPasskontrolle.
Maske in Öffis, Überland nur mit Sitzplatz. Öffis sind übrigens super ausgebaut!
Die weitaus überwiegende Mehrheit, vor allem die Einheimischen halten sich an die Regeln.

Alles in Summe sehr unkompliziert, selbst offizielle Testmöglichkeiten hätten wir stets gefunden. War aber nicht notwendig, da durchgeimpft und mit eigenen Schnelltests ausgerüstet.
 

fone

Kompetenzkompetenz
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
10.416
Ort
Oberland
Kann man in italienischen Apotheken noch Coronatests für die Heimfahrt machen lassen?
Bei uns waren die wenigen Apotheken, die Tests angeboten haben, 5 Tage lang ausgebucht. Egal - in den Uffizien war ich ja schon mal.
Also frühzeitig informieren welche Apotheken es anbieten und am Besten einen Termin machen.
 

nanananaMADMAN

what goes up, must come down
Dabei seit
4. September 2020
Punkte Reaktionen
1.397
Abschnitt mit gelöschtem Bezug entfernt, Grüße Slowbeat

Aber zum Thema: Zur Durchreise durch Österreich braucht's weiterhin nur den Green Pass oder hat sich da was geändert?

edit: nochmal tiefer gebuddelt, offenbar nicht mal das.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben