(K)ein Mammutprojekt... ‘91er Tracker Mammoth RC 201

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Das hier hab ich kurz nach Weihnachten während einer Phase radikaler Verkäufe aus der Sammlung doch schnell noch bei uns in der Gegend gekauft:

    [​IMG]

    Syncros Stütze, XTR Steuersatz und Tune SSP waren dabei und ein zefledderter Flite Transalp.

    Tretlager war gesund.

    Preis war fair.

    Farbschema ist geil.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Erste Steckung ging schnell...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. felixdelrio

    felixdelrio Day Glo Fanatic

    Dabei seit
    04/2004
    Sehr cool, Dietrich. Ich hatte auch mal eins in poliert. Fährt sich recht agil.
     
  4. synlos

    synlos Metallikreatör

    Dabei seit
    05/2013
    Ist ja in geilem Zustand, Dietrich! 1A!
    Auf gehts!
     
  5. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Erster Versuch im Januar...

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
    • Gewinner Gewinner x 1
  6. mauricer

    mauricer All things WTB!

    Dabei seit
    10/2007
    Also die Felgen....o_O:(:streit:
     
  7. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Keine Angst war nur ne Erststeckung... aber: Statt den LRS mit den Shogun Purple-Felgen auf XTR Naben hab ich...
     
  8. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    ... mir noch mehr Shogun Purple Felgen bestellt und einen tollen Mt.Matrix Titan auf Bullseye LRS auseinandergerissen und auf 3dv-gezogen..... uuuuuuhhhhh Frevel!!!!:eek::lol::i2:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Aber vor allen Farbfreveleien lag noch viel Arbeit:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    ...sollte eine zeitwertgerechte Instandsetzung werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2019
  10. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    ... also musste die Korrosion runter und das Unterrohr neu lackiert werden. Dabei musste ich tunlichst aufpassen, die Liner im Unterrohr nicht zu beschädigen - Maschineneinsatz war also nicht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Alles mit der Schlüsselfeile und mit Schmirgel händisch blank gemacht. Dabei hab ich sehr viel Filler runtergeschliffen und unten im Unterrohr kurz vor der Schweißnaht eine zugespachtelte Ablaufbohrung freigelegt (siehe Bild) - ich dachte erst, es handle sich um Lochfraß, aber je mehr ich drin rumstocherte, desto klarer wurde, dass es sich um eine Bohrung handelte.

    Die obere Schraube der Flaschenhalterbefestigung sitz fest bzw. ist der Inbuskopf rund. Da ich weder den Gewindeeinsatz im Rahmen abreißen, noch einen Torx einschlagen wollte, wegen der Gefahr von weiterer Beschädigung des Rahmens, hab ich die Schraube drin gelassen und mitlackiert - kleinstes Übel...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Ich erspare euch hier mal weitere Schleifbilder und zeige das Endergebnis, mit dem ich leben kann, da es sich in das Gesamtbild des Rahmens jetzt gut einfügt (mit kleinen Fehlern):

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die zweite FlaHa-Schraube hab ich dann auch lackiert und wieder eingesetzt.

    Jetzt konnte es ans Einstellen der Kettenlinie gehen...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 11
  12. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Anscheinend hatte der Vorbesitzer an dem Mammoth eine 900er XTR Kurbel montiert, da die Kettenlinie hierzu passte. Ich will aber eine 730er XT Kurbel montieren, die bekanntlich nicht so stark gekröpft ist.
    Das Innenlager hat eingepresste 6003er Industrielager, hat aber keine durchgehende „glatte“ Welle, die man wie bei Klein komplett durchtreibt, sondern hat hach innen hin auf der Welle jeweils einen Bund und die Lager werden im Rahmen mit Segerringen gesichert und die Kettenlinie mit Spacern und Federscheiben/Passscheiben gesichert.
    Da ich gestern im Eifer des Gefechts keine Bilder gemacht hab, leih ich mir die passenden Bilder mal von Tom a.k.a. @synlos@synlos (Danke!):

    [​IMG]

    Vielleicht hab ich die Kettenlinie zu weit nach rechts gesetzt, aber das kann man ja auch nochmal ändern...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2019
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Schon vor den Arbeiten am Rahmen stand fest, dass es nicht bei dem Syncros Vorbau in Kombination mit dem Hangdoggy bleiben konnte.
    Hatte mir dann einen 1“ Controltech von @mubi@mubi besorgt, aber der ist für das Mammoth zu schmächtig und wird ans nächste Projekt wandern.
    Danach hatte ich eine erstmal recht erfolglose Suche nach einem 1“ Atac mit Noodle und ordentlich Steigung in nicht länger als 135mm gestartet... dann meldete sich @oppaunke@oppaunke und bot mir den geilsten Vorbau ever für das Rad an - nochmal tausend Dank für das Angebot und auch dafür, dass ich jetzt mal dein Bild klaue, Christian!

    [​IMG]

    Damit änderte sich die farbliche Marschrichtung leicht.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. synlos

    synlos Metallikreatör

    Dabei seit
    05/2013
    So wie die Welle nebst spacern es zeigt, war eine FC-M730 Kurbel verbaut.
    Und so kam das Set damals an. :D
    IMG_5735.JPG
     
  16. oppaunke

    oppaunke militanter Sandalist

    Dabei seit
    08/2003
    Tip Top Dietrich!:daumen:
     
  17. Joobxx

    Joobxx Joobxx

    Dabei seit
    10/2014
    Ich finde die Farbkombination perfekt , gerade auch durch die Mischung Lack, Eloxal :daumen:
     
  18. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Nochmal eine Vorstufe, die schon wieder teils verworfen ist:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Flite und der 3dv-Controltech-Lenker sind schon wieder verworfen und noch mehr...
     
  19. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Lenker ist jetzt ein schwarzer Hyperlite, Griffe sind jetzt weiße Ourys:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Steuersatz ist jetzt passend zum Schwarz-Schema ein 735er XT:

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  20. Dean76

    Dean76 DE(FI)AN(T)76

    Dabei seit
    02/2013
    Also ich finde die 3DV Teile sehr passend :daumen: Besonders die Felgen passen doch wirklich gut:)
    Auch dass du die Kurbel in schwarz verbaut hast und dafür die Pedale wieder in 3DV passt perfekt zum Farbverlauf des Rahmensets:love:

    Lieben Gruß
    André
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  21. felixdelrio

    felixdelrio Day Glo Fanatic

    Dabei seit
    04/2004
    Schwarz oder silber. Der Rahmen ist der Player. Der weisse A-TAC passt super.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  22. bundi

    bundi

    Dabei seit
    12/2015
    Bin jetzt nicht so der Eloxal-Freak, aber wenn irgendwo dann an diesem Rad! :daumen:
     
  23. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Endstand gestern Abend - jetzt mit weißem Turbo:

    [​IMG]

    Ich mag die Cockpit-Draufsicht, wenn man über den Atac die Straight-Fork anpeilt!

    [​IMG]

    Die Bilder sind grottig, ich weiß, aber gestern Abend wars erstens dunkel draußen und zweitens flogen auch die Mülltonnen und Bäume ungewöhnlich tief für die Jahreszeit...:eek::lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 9
  24. Splatter666

    Splatter666 Triumphator

    Dabei seit
    08/2005
    Moin!

    Bis auf dass ich den Turbo an sich net mag und eher Flite-Verfechter bin, bleibt mir nur eins zu sagen: GEIL!!!
    Gefällt mir richtig gut :daumen:

    Ciao, Splat
     
  25. Joobxx

    Joobxx Joobxx

    Dabei seit
    10/2014
    Die Farbkombi ist Super, nur verschmutzen die Weißen Griffe und Sattel immer sehr schnell , Schwarze Griffe würde ich dir empfehlen, die dürften genau so gut aussehen? Den Lila Lenker fand ich aber passender. Gerade auch wegen der stimmigen Farbe.
     
  26. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    Ich wollte auch unbedingt den 3dv-Lenker, aber wenn das Rad vor dir steht kommt schwarz besser, weil das Purple vom Controltech Lenker nicht ganz mit dem Rahmen korrespondiert und weil es besser zur Sattelstütze passt. Zudem wäre wenn dann ein purple Answer Hyperlite wegen dem Vorbau fällig... den schwarzen Hyperlite hatte ich noch.

    Zum Verschmutzen von Sattel und Griffen... erstens sind ja beides Repros und man könnte sich günstig einen Ersatz hinlegen und zweitens werden die nicht verschmutzen...;):eek::cool::daumen: - wenn du weißt, was ich meine...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  27. jejamm

    jejamm Bergmannspfadfinder

    Dabei seit
    11/2004
    ... um das Rad zu fahren müsste ich mich ja überwinden die nagelneuen 3dv-Felgen anzubremsen:eek::heul:, das bring ich nicht. Hierzu überlege ich an einem alternativen LRS mit glanzschwarzen Araya RM 17 auf vorne auch Bullseye und hinten einer schwarzen No-Name Nabe mit 8-fach Shimano Freilauf... Dann würde ich das Rad auch fahren.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1