Kania 16 Zoll

Dabei seit
2. März 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
Oberpfalz
Hallo,
ja, das Kania ist etwas kleiner. Die Sattelstützen sind so montiert, daß die Mädels mit (mehr oder weniger) ausgestreckten Zehenspitzen den Boden erreichen.
Raija (Kania) ist 104cm, Franca (Islabike) 105,5cm groß.
IMG_3184.JPG
 

Anhänge

  • IMG_3184.JPG
    IMG_3184.JPG
    176,8 KB · Aufrufe: 236

Y_G

Dabei seit
30. Juni 2004
Punkte Reaktionen
86
Ort
Dickes-B
@beku schöne Räder, schlechter Stil so zu Werben, das kommt nicht gut an. Wenn schon dann bitte wie Andere: dazu stehen das man für sich Werben will und es auch kundtun! -> Beitrag gemeldet
 
Dabei seit
23. Juli 2007
Punkte Reaktionen
27
Hallo,
ja, das Kania ist etwas kleiner. Die Sattelstützen sind so montiert, daß die Mädels mit (mehr oder weniger) ausgestreckten Zehenspitzen den Boden erreichen.
Raija (Kania) ist 104cm, Franca (Islabike) 105,5cm groß.
Anhang anzeigen 287118

Kann man bitte die Reifenbreite und Höhe der beiden Reifen vergleichen? Der Kenda soll ja auch ziemlich leicht sein.
 
Dabei seit
9. November 2005
Punkte Reaktionen
5
Wir haben auch ein Kania 16.
...leider erst seit die Lütte 4J alt ist.
Das Kania geht von der Sattelhöhe auch schon deutlich früher.
Seit sie 3J und ein paar Monate war fuhr sie auf einem alten 16" in Stahl. 9,6kg.
Das Kania wurde erstmal kritisch begutachtet, von wegen wieder ohne Schaltung.
(Die 8 jährige Schwester fährt halt dieses: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/31857491)
Aber als das Kania (trotz langer Übersetzung) das erste mal den Berg hoch musste, sagte sie:
"das is aber leicht!"
Der 16" Stahlgaul geht jetzt nur noch mit Überredung am Follow Me.
 
Dabei seit
9. Februar 2012
Punkte Reaktionen
16
Sehr schön, aber auch gefährlich mit den Röckchen ohne Schutzblech! Muss bei meiner auch immer schlucken.
Kania wäre wohl mein Favorit, wenn ich nicht selber bauen würde.
Gruss M
 

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.967
Ort
Allgäu
Ich grab den Thread mal wieder aus, weil wir gerade ein Kania Sixteen gekauft haben.

Die Sattelhöhe ist entgegen der Angaben vom Hersteller etwas tiefer ein zu stellen. Sohnemann ist 2 1/2, 95cm groß und hat 37cm Innenbeinlänge. Er kommt in der tiefsten Sattelstellung noch gut mit den Füßen auf den Boden.

Hier mal die Evolution :D

_CKB5554.JPG
_CKB5556.JPG


Ich habe nur den Vorbau gegen einen 35mm langen getauscht, ansonsten ist es wie aus dem Laden. Leider kommt das Blau nicht so gut rüber, es ist in Natura dunkler...

Etwas enttäuscht war ich von der Aufbauqualität. Das Kettenblatt eiert leicht und die Kette war zu stark gespannt. Die Kurbel hat entsprechend nicht gleichmäßig leicht gedreht. Außerdem waren nicht alle Schrauben sauber angezogen. Ich hab mich zum Ausrichten des Lenker auf den Sattel gesetzt und da ist er bereits weggedreht. Auch an der BREMSE waren nicht alle Schrauben gleichmäßig fest angezogen!!!
 

Anhänge

  • _CKB5554.JPG
    _CKB5554.JPG
    128,3 KB · Aufrufe: 178
  • _CKB5556.JPG
    _CKB5556.JPG
    132,7 KB · Aufrufe: 203
Oben Unten