kann geschlossen werden

Dabei seit
11. Juli 2019
Punkte Reaktionen
0
Hallo MTB Forum!
Bin ziemlich neu im MTB Geschäft und stehe so manchmal vor bestimmten Sachen und denke mir.. "ob sich das lohnt?"
Aus dem Grund gebe ich meine Frage eifnach mal an euch weiter :)

Akt. kann man günstig eine Fox 34 Factory bekommen mit 120mm Federweg
Verbaut ist akt eine Fox 34 Rhythm mit 100mm

Zum Bike selber - es handelt sich um ein Scott E-Scale 910 also ein Hardtrail - wird zu 90% auf der Straße - Stadt etc. bewegt.
Würde man als nicht ganz blutiger "Anfänger" den Unterschied bemerken?

Danke für die Meinungen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Juli 2019
Punkte Reaktionen
0
Nicht falsch verstehen, aber Du hast dich auch in der Schule sicher gemeldet wenn der Lehrer gefragt hat ob es Hausaufgaben gab, richtig? Ich kann dein Kommentar nur entnehmen - nichts von beiden ist benutzbar - falsches Fahrrad - Auf Die Frgae bist ja eigentlich agr nicht eingegangen. Hoffe du schreibst demnächst alles Richtig und wünsche dir das Dicha uch mal jemand aufklärt bei einer zu blöden Frage und nicht auf das Eigentliche Thema eingeht ;-)
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.159
Ort
Köln
Man merkt, Schule ist beendet. Es gibt auch heute Leute, die fahren ihr MTB mit Starrgabel und machen damit nichts falsch oder haben das falsche Rad. Du hast gefragt lohnt sich das und nach einer Meinung. Die hast du bekommen. Es betrübt mich natürlich, das es nicht die richtige Meinung war und kein Argument für die unnötige Anschaffung eine neuen Gabel liefert.
 

MikeyBaloooooza

Aansapanier
Forum-Team
Dabei seit
17. April 2003
Punkte Reaktionen
40.633
Ort
Holiday in Bavariae
Nicht falsch verstehen, aber Du hast dich auch in der Schule sicher gemeldet wenn der Lehrer gefragt hat ob es Hausaufgaben gab, richtig? Ich kann dein Kommentar nur entnehmen - nichts von beiden ist benutzbar - falsches Fahrrad - Auf Die Frgae bist ja eigentlich agr nicht eingegangen. Hoffe du schreibst demnächst alles Richtig und wünsche dir das Dicha uch mal jemand aufklärt bei einer zu blöden Frage und nicht auf das Eigentliche Thema eingeht ;-)

Oh nett, Herzchne! :love:
 

slowbeat

Team America
Forum-Team
Dabei seit
26. März 2007
Punkte Reaktionen
4.369
Ort
Hochtaunuskreis / Raum Koblenz
Ich kläre dich auf : Mountainbike --- Mountainbikeforum E-Bike ----E-Bikeforum Muß man wissen .
Haben sich jetzt die Kleingeister ausgetobt?
Welche Relevanz hat denn die Art des Fahrzeugs für den technischen Inhalt der Frage?

Ich bemerke, dass ibc-Poweruser die Kontrolle über ihre Anfälligkeit gegenüber Hypes verlieren.
 

---

sun is shinning - bis obenhin voll mit kampfstoff
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
7.617
Ort
Allgäu
Welche Relevanz hat denn die Art des Fahrzeugs für den technischen Inhalt der Frage?
Für ein E-Bike brauchts eine Gabel mit E-Bike Freigabe. Und deswegen ist das hier der falsche Platz für eine Beratung. Da ist er bei den anderen E-Bikern im E-Bike-Forum besser aufgehoben. Wahrscheinlich weiß er das noch nicht einmal das gewisse Teile eine Freigabe des Herstellers brauchen.
 

psychorad!cal

Hellvetia
Dabei seit
11. August 2006
Punkte Reaktionen
776
Man merkt, Schule ist beendet. Es gibt auch heute Leute, die fahren ihr MTB mit Starrgabel und machen damit nichts falsch oder haben das falsche Rad. Du hast gefragt lohnt sich das und nach einer Meinung. Die hast du bekommen. Es betrübt mich natürlich, das es nicht die richtige Meinung war und kein Argument für die unnötige Anschaffung eine neuen Gabel liefert.


Pha und du fährst an deinem Hardenduro 30cm und kommst jedem Dumm der mehr als 100mm am HT fährt.
Die Inselaffen fahren bis 180mm auf ihren HT.
So unzufrieden mit deinem Leben?
 

---

sun is shinning - bis obenhin voll mit kampfstoff
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
7.617
Ort
Allgäu
Und das ist für den technischen Inhalt der Frage nicht relevant.
Natürlich ist es das. Der Kauf der Gabel ist schließlich die Grundlage für alles was danach kommt. Wenn du sowieso alles besser weißt dann beantworte du ihm doch seine Frage.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.159
Ort
Köln
Pha und du fährst an deinem Hardenduro 30cm und kommst jedem Dumm der mehr als 100mm am HT fährt.
Die Inselaffen fahren bis 180mm auf ihren HT.
So unzufrieden mit deinem Leben?

Für dich als Schweizer schreibe ich extra langsam. Danke der Nachfrage, bin sehr zufrieden, vor einer Woche noch mit meinem 160 mm HT unterwegs gewesen.

mtb-001.jpg
 
Oben