Dabei seit
3. Januar 2020
Punkte Reaktionen
0
Ort
Großalmerode
Hallo normalerweise würde ich jzt keinen extra tread erstellen aber ich baue mir aktuell nen bergamont big air ltd von 2010 auf und habe gerade ein problem.
Ich habe noch eine alte hollowtech 2 xt kurbel also dachte ich cool ich brauch keine kurbel zu kaufen, die altem bsa innenlager haben auch reingepasst alles war super, bis ich gemerkt habe das die beim festschrauben der kurbel so circa 1-1.5 cm gefehlt hat sprich der kurbelarm ohne kettenblatt hat nicht auf die verzahnung gepasst, weshalb ich jzt angst habe das die kurbel beim fahren abfällt. Also habe ich als erstes daran gedacht die lager auf jeder seite 0.5cm abzudrehen. Was natürlich nicht geht weil da ja nen lager drin ist. Als nächstes dachte ich mir , und da kommen wir zu meiner frage kann man pressfit lager in ein bsa lager bauen oder mache ich da was kaputt. Falls das nich der fall ist würde ich mir pressfit lager holen wenn das aber nicht geht wäre es cool wenn mir jmd ne kurbel reinschickt da ich in der kurbelwelt son bisschen verloren bin mut dem ganzen boost superboost usw also wenn mich diesbezüglich auch mal jmd aufklären würde wäre das cool. Ich merke gerade das der text vllt nen bisschen lang is also entschludigung dafür

Xt kurbel achsbreite: 120mm
Innenlagerbreite ohne lager: 83mm
Innenlagerbreite mit lager :112mm
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
5.206
Ort
Hamburg
So ganz verstanden hab ich Dich nicht..

Also Du hast ein BSA Tretlager verbaut, was auch reinpasst.
Dann hast Du auf die XT-Kurbel nicht ganz auf den Vielzahnflansch raufbekommen?

Pressfit passt in keinem Falle!
 
Dabei seit
3. Januar 2020
Punkte Reaktionen
0
Ort
Großalmerode
So ganz verstanden hab ich Dich nicht..

Also Du hast ein BSA Tretlager verbaut, was auch reinpasst.
Dann hast Du auf die XT-Kurbel nicht ganz auf den Vielzahnflansch raufbekommen?

Pressfit passt in keinem Falle!

Genau ich hab bsa lager welche in das gehäuse vom rahmen passen, alllerding ist das gehäuse mit den lagern zu breit als das die kurbel rein passt weil zu wenig vom vielzahnflansch raus guckt
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte Reaktionen
3.056
tabelle machen, angaben der einzelnen kurbeln mit unterschiedlichen standards nebeneinander schreiben, unterschiede markieren
 
D

Deleted 551950

Guest
Ich findˋ die ganzen Anfragen wie: BB schräg, ist das ok ?; kann ich 7 fach Shimano mit 12 fach SRAM fahren ?; bekomme meine Tubeless-Reifen auf Kastenfelge nicht dicht; darf ich das vom Entsorger-LKW runtergefallene MTB verkaufen, e.t.c. immer wieder ganz nett.
 
Dabei seit
3. Januar 2020
Punkte Reaktionen
0
Ort
Großalmerode
So noch ma ne letzte frage kann ich eine bzw. Beide von diesen kurbeln verwenden


 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.002
Ort
ODW
Jo super danke für die antworten.
Achso und könnte mich bitte mal jemand über die ganzen bezeichnungen bei kurbeln also boost superboost un so aufklären
Dafür müsste man wirklich eine Bikeakademie aufmachen, um alle Produkte und Hersteller zu erklären.
Bei Shimano haben Bootskurbeln ein B in der Bezeichnung, also ...-B1 ist eine 1* Kurbel mit Boost. Eine ...-1 ist dann ohne Boost.
Bei Sram sind die Kurbeln gleich, aber das Kettenblatt muss Boost sein, d.h. mit 3 mm Offset. Nonboost wäre mit 6mm Offset.
Das alles hat aber nichts mit der Breite des Tretlagers zu tun, sondern mit der Breite der Hinterachse. Nonboost ist 135 oder 142 mm.
Boost ist 148 mm. Die Kassette steht dabei 3 mm weiter aussen, also muss das vordere Kettenblatt ( = Kettenlinie) auch 3 mm weiter aussen stehen, damit die Kette nicht so schräg läuft.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
10.667
Ort
ausgewandert
Dein Rahmen ist zu breit für die kurbel. Egal ob du Schüler bist oder nicht, du wirst um eine andere kurbel nicht drum rum kommen. Oder einen neuen Rahmen. Aber da ist eine kurbel vermutlich billiger ;)

In der Zeit, die du für die kurbel sparst, kannst ja an deiner Ausdrucksfähigkeit arbeiten. Das lohnt sich dann ein Leben lang :daumen:
 
Oben