Kassettenwechsel E13 TRS (XD) auf ?

Dabei seit
10. Januar 2015
Punkte Reaktionen
116
Hallo Leute,

folgendes Problem, meine 11-Fach E13 TRS Kassette (9-46) ist platt, ich will aber eigentlich keine Kassete mehr mit 9er Ritzel. 10 oder11-46 würde reichen. Der Freilauf ist ein XD auf einer Mavic Deemax Systemfelge. Welche Möglichkeiten habe ich ? Schaltwerk ist ein 11-Fach XT Di2.

Die Sram "non-Eagle" Kasetten gehen nur bis 42 oder irre ich mich ?
Kann ich den Freilauf einfach gegen einen Shimano tauschen und eine Shimano Kassette verbauen ? Ist die Nabe kompatibel ?
Worauf muss ich da achten ? ich hab mit sowas noch nie zu tun gehabt.

Danke schonmal
 

cxfahrer

geezer
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
8.866
Ort
Leipzig
SRAM gibt es 11fach nur 10-42, fahre ich so mit XT, reicht mir - es gibt für X01 aber 46er Aluritzel aus dem Zubehör (teuer).
Bei Shimano 11fach ist der große Vorteil, dass du die kleinen Ritzel separat kaufen kannst, wenn die durch sind. Für Shimano brauchst du natürlich einen anderen Freilauf (HG).

Ob 11-46 oder 10-42, die Bandbreite ist gleich. Mit anderem Kettenblatt natürlich. Sonst gibt es noch das Deore 11-51, aber das geht mit dem XT 11fach Schaltwerk nicht.
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.758
Welche Möglichkeiten habe ich ?
Es gibt von Garbaruk eine 10-46 11-fach Kassette für XD-Freilauf:

Alternativ gäbe es noch eine von Sunrace, wenn du sie lieferbar findest:

Das wäre auf jeden Fall am einfachsten.

Kann ich den Freilauf einfach gegen einen Shimano tauschen und eine Shimano Kassette verbauen ? Ist die Nabe kompatibel ?
Es gibt für Mavic verschiedene Freilaufkörper, auch für HG. Da müsstest du herausfinden, welche Nabe das genau ist.

Damit könntest du dann Shimano XT fahren:
 
Dabei seit
10. Januar 2015
Punkte Reaktionen
116
Es gibt für Mavic verschiedene Freilaufkörper, auch für HG. Da müsstest du herausfinden, welche Nabe das genau ist.
Das war die Info die ich am dringendsten brauchte. Ich kaufe mit lieber nen neuen HG Freilauf wenns passt und gehe dann auf eine Shimano Kasette bei der ich die kleinen Ritzel einzeln kaufen kann. Bei der E-Thirteen ist es zwar möglich das untere Paket ( 1-8) auszutauschen aber das kostet mehr als ne neue Kasette:confused:. Dabei verschleißt das 9er viel zu schnell.

Garbaruk und Co sind mir zu teuer.

Danke !!!
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.758
Das war die Info die ich am dringendsten brauchte. Ich kaufe mit lieber nen neuen HG Freilauf wenns passt und gehe dann auf eine Shimano Kasette bei der ich die kleinen Ritzel einzeln kaufen kann. Bei der E-Thirteen ist es zwar möglich das untere Paket ( 1-8) auszutauschen aber das kostet mehr als ne neue Kasette:confused:. Dabei verschleißt das 9er viel zu schnell.
Wenn das von der Übersetzung her passt (11T anstatt 9T), dann ist das langfristig ökonomischer. Wenn du aber viel auf dem kleinsten Ritzel unterwegs bist, könntest du einmal darüber nachdenken, dir ein größeres KB zu kaufen. Muss aber dann natürlich auch im kürzesten Gang noch passen.

Garbaruk und Co sind mir zu teuer.
Garbaruk ist in der Tat teuer, aber Sunrace ist sogar etwas günstiger als XT. Ich weiß aber nicht, wie das mit der Haltbarkeit ist.
 
Dabei seit
10. Januar 2015
Punkte Reaktionen
116
Bei Sunrace habe ich sorge dass es Billigzeug ist. Man liest von verbogenen Blättern etc.

Habs jetzt zusammenbekommen. Neuer Shimano Freilaufkörper, ne 11-46 SLX Kassette und robuste Kette.
Bei Mavic muss man sich scheinbar aber Sorgen um die Ersatzteilversorgung machen. Ein einziger Händler in D verkauft entsprechende Freilaufkörper, zumindest Shimano mit dem Mavic ITS-4 QRM Auto Standard.

Das ganze ist mir auch eine Lehre, demnächst kaufe ich nur noch Standardware, keine Exoten mehr. Einfach, einfach einfach.
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.758
Bei Sunrace habe ich sorge dass es Billigzeug ist. Man liest von verbogenen Blättern etc.
Da habe ich keine Erfahrung. Aber bei Shimano weiß man halt, was man bekommt ;)

Shimano HG Freilaufkörper! Gibt ja auch Shimano MicroSpline.

11-46 SLX Kassette und robuste Kette.
Klingt gut.

Ein einziger Händler in D verkauft entsprechende Freilaufkörper, zumindest Shimano mit dem Mavic ITS-4 QRM Auto Standard.
Angeblich gibt es ein paar in Deutschland. Aber keine Ahnung, wer auch die Freilaufkörper hat.

Das ganze ist mir auch eine Lehre, demnächst kaufe ich nur noch Standardware, keine Exoten mehr. Einfach, einfach einfach.
Das ist immer eine Gradwanderung :D Newmen und DT fährt ja jeder, aber es darf natürlich nicht so exotisch sein, dass man keine Teile bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Januar 2015
Punkte Reaktionen
116
Shimano HG Freilaufkörper! Gibt ja auch Shimano MicroSpline.
Ja Shimano HG, darauf habe ich geachtet.

Angeblich gibt es ein paar in Deutschland. Aber keine Ahnung, wer auch die Freilaufkörper hat.
https://www.mavic.com/de-de/freewheel-body-oc0675.html
Tja, selbst auf der Mavic Website ist der Freilauf den ich benötige nicht gelistet.
Dabei ist der LRS nicht alt sondern von 2019 und eigentlich ein "Premium" Modell
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.758
Tja, selbst auf der Mavic Website ist der Freilauf den ich benötige nicht gelistet.
Dabei ist der LRS nicht alt sondern von 2019 und eigentlich ein "Premium" Modell
Ich sehe gerade, dass das eben der falsche Link war. Hier ist der richtige:

Haben die den Support schon eingestellt? Andererseits würde ich denken, dass die Nabe auch in anderen LRS verwendet wird. Darüber hat man dann vielleicht eine Chance.
 
Oben Unten