Katz Bike: erstes Fully mit gekapseltem Rohloff Antrieb

Dabei seit
14. August 2006
Punkte Reaktionen
0
Erstmal sehr interessant das Bike. Wenn es ein Rahmenkit gibt bei dem weitgehende Flexibilität beim Ausbau gewährleistet ist.

Testen müsste man das können. Die Speedhub ist ja schon genial. In Verbindung mit dem gekapselten Antrieb sehr attraktiv.

12kg sind angegeben fürs Bike. Für ein Speedhub-Bike noch im Rahmen, oder?
 

goegolo

Stimme der Vernunft
Dabei seit
13. Januar 2008
Punkte Reaktionen
22
Ort
Bonn
Mein erster Gedanke, warum ist die Speedhub nicht gleich im Rahmen integriert? Das würde die Gewichtsverteilung verbessern und zudem das Gewicht der federnden Massen reduzieren.
 

gtbiker

Reality Bath
Dabei seit
26. März 2004
Punkte Reaktionen
694
ich für meinen teil bin echt begeistert von dem bike. das konzept und die philosophie dahinter sind auch gut. jetzt bin ich nur noch auf die preise gespannt. das grün ist geil!
 
Dabei seit
25. Januar 2003
Punkte Reaktionen
192
Ort
Darmstadt
Mein erster Gedanke, warum ist die Speedhub nicht gleich im Rahmen integriert? Das würde die Gewichtsverteilung verbessern und zudem das Gewicht der federnden Massen reduzieren.

das ist einfach sehr breit und sorgt für einen ekligen Pedalabstand. Und es ist schwer: Man braucht eine 2. Kette und eine zusätzliche Nabe.
 
Dabei seit
16. März 2007
Punkte Reaktionen
840
Ort
Südtirol
Falls es dass Ding Mal als cc- bike geben wird, Wird es den Nachteil haben dass man bei einem CC- Rennen bei einem Platten das Hinterrad nicht einfach auf die schnelle austauschen kann wie bei Herkömmlichen Bikes mit Schnallspanner Ansonsten durchaus Interessant auch vom Gewicht her! Wo ich hnoch einiges an Potential sehe;)

mfg Max
 

Black Evil

In Memory of Torsten G.
Dabei seit
5. Juli 2004
Punkte Reaktionen
20
Also mich beschleicht so langsam das Gefühl, dass das Projekt "Katz-Getriebebike" garnicht mehr zur Serienreife kommt. Man hört davon immer weniger.

@Mr.Cannondale: Und du hast ehrlich schon ganz offiziell einen Rahmen bestellt ?
Dann verrat mal den Preis !!
 
Dabei seit
12. September 2007
Punkte Reaktionen
41
Hallo liebe IBC'ler

Keinen Grund zur Sorge, wir kommen! Die ganze Sache stellte sich als aufwändiger heraus, als wir es uns vorstellen konnten, deswegen die Verzögerung. Wir befinden uns in den letzten Schritten zur Serialisierung. Wie jeder von euch vom Texte verfassen weiss, ist der Inhalt eines Textes schnell geschrieben, aber die letzten 5%, bis er druckreif ist, sind die aufwändigsten. Und dort befinden wir uns. Hier eine Toleranz etwas schieben oder eine etwas andere Oberflächenbehandlung auftragen, dort eine Passung etwas enger machen etc. Die Änderungen sind für euch nicht oder kaum sichtbar, für uns sind sie aber elementar.

Wie geht es weiter?

Geplant ist der Verkaufsstart definitiv diesen Sommer. Wir werden gleich zu Verkaufsstart mit einem dritten Modell kommen und innerhalb dieses Jahres weitere Modelle nachschieben.

Glaubt mir, auch wir können es kaum mehr erwarten. Aber es wird geil!

In diesem Sinne wünsche ich euch einen tollen Start in den Frühling und happy trails!

Holger
 

Don Trailo

携帯で
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.303
Ort
from a place called: home > Tegersche/CH
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo liebe IBC'ler

Keinen Grund zur Sorge, wir kommen! Die ganze Sache stellte sich als aufwändiger heraus, als wir es uns vorstellen konnten, deswegen die Verzögerung. Wir befinden uns in den letzten Schritten zur Serialisierung. Wie jeder von euch vom Texte verfassen weiss, ist der Inhalt eines Textes schnell geschrieben, aber die letzten 5%, bis er druckreif ist, sind die aufwändigsten. Und dort befinden wir uns. Hier eine Toleranz etwas schieben oder eine etwas andere Oberflächenbehandlung auftragen, dort eine Passung etwas enger machen etc. Die Änderungen sind für euch nicht oder kaum sichtbar, für uns sind sie aber elementar.

Wie geht es weiter?

Geplant ist der Verkaufsstart definitiv diesen Sommer. Wir werden gleich zu Verkaufsstart mit einem dritten Modell kommen und innerhalb dieses Jahres weitere Modelle nachschieben.

Glaubt mir, auch wir können es kaum mehr erwarten. Aber es wird geil!

In diesem Sinne wünsche ich euch einen tollen Start in den Frühling und happy trails!

Holger

da sind wir ja gespannt
melde mich gerne als testrider an:lol:
oder du sendest eins den forumsmachern
damit die werbetrommel schön geschüttelt wird
wünsche euch noch viel elan
gruss aus der ost-ch
 

RealNBK

NFW No ****ing Way
Dabei seit
28. März 2003
Punkte Reaktionen
82
Ort
Darmstadt
wie wird eigentlich die kette gespannt? Und warum wird nicht sinniger weise ein Carbon-Drive Riemen verwendet? Bringt gewicht und ruhe!!
 
Dabei seit
12. September 2007
Punkte Reaktionen
41
@RealNBK:

Unsere speziellen Umlenkrollen übernehmen für Euch die Feinarbeit der Kettenspannung vollautomatisch, nachdem sie manuell grob justiert wurde. Kettenverschleiss wird automatisch kompensiert und im Schauglas durch einen Indikator angezeigt.

Wir haben für unsere Konstruktionen aus verschiedenen Gründen trotzdem auf einen Kettenantrieb gesetzt:
1. Der Zahnriemen eignet sich nicht für vollgefederte Räder
2. Wir sind noch etwas skeptisch bezüglich der Schlamm-Tauglichkeit des offenen Zahnriemensystems
3. Die Kette ist ein über viele Jahre perfektioniertes Antriebselement, welches nur darunter leidet, dass seine an und für sich extreme Lebensdauer durch Schmutz und Wasser drastisch herabgesetzt wird. Eine Kette unter gekapselten Bedingungen, wie es in unserem Antrieb der Fall ist, hat hingegen eine sehr hohe Lebensdauer.
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
29
Hallo Wartungsfrei,
zu Punkt 1.:
Diese Aussage finde ich interessant, weil ich sie nicht nachvollziehen kann.
Wäre schön, wenn Du das mal genauer erläutern könntest!
 
Oben