Kaufberatung ~ Hardtail für 999 euro ( welches dieser 3 ? )

Qya

Canyon Rider
Dabei seit
12. Mai 2012
Punkte Reaktionen
25
Und noch eine Kaufberatung ..
.. zumindest schonmal von den Bikes drei zur auswahl.

Grund warum nur drei, ich möchte vorort beim Fachhändler kaufen.

Aber vielleicht vorher nochwas über mich:

-28 Jahre alt
-193 cm gross
-Etwas Sportlich da ich 2 bis 3 mal die Woche Krafttraining mache
-Anfänger in sachen Biken

-Möchte mit dem Bike 60 bis 70 % Strasse fahren, und die restlichen Prozent Waldwege ( auch nur Waldwege, und nich direkt durch die pampa )

Da ich weiterhin nicht auf Fitness studio verzichten möchte, sollte das Bike wohl so 1 bis 2 mal die Woche genutzt werden, je nachdem, wenn ich es eingefahren habe, dran gewöhnt habe, vielleicht auch zur Arbeit ( was keine 10 km sind )

Hauptsächlich möchte ich eben mit Biken anfangen, da mir das Ausdauer training im Fitness einfach zu öde ist.
Da ich von Beruf Masseur bin mit viel tralala Musik, brauch ich so eben nach Feierabend mal richtig Action.

Bei meinem Händler vorort gibt es für 999 euro folgende Bikes.
Möchte nächste Woche mal hinfahren, und diese anschauen ... nur frag ich mich, welches zu empfehlen ist von denen.

TRAIL SL 1
GHOST BIKES:*SE 8000
Bergamont Bicycles - Hamburg
 
Dabei seit
13. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
2.136
Ort
München
Also von den dreien hat das Bergamont die mit Abstand beste Ausstattung.

Trotzdem: Probefahren, wenn Geometrie und Fahrgefühl passen - mitnehmen :) Isn gutes Bike.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. August 2007
Punkte Reaktionen
147
Ort
Bensheim
Ausstattungsmäßig ist das Bergamont tatsächlich das Rad mit der besten Ausstattung. Bist du denn alle Räder schon gefahren? Wichtiger als die Ausstattung auf dem Papier ist nämlich, ob du mit der Rahmengeometrie zurecht kommst, das sollte letztlich auch ausschlaggebend sein.

Aber davon mal abgesehen; passt zu deinem vorgesehenen Einsatzbereich nicht eher ein Crossrad? Das ist für Waldwege absolut ausreichend und läuft auf der Straße deutlich besser als ein MTB.
 

Qya

Canyon Rider
Dabei seit
12. Mai 2012
Punkte Reaktionen
25
Wollte ich zuerst auch, jedoch ist das so.
Ich wohne in der Schweiz Baselland / Solothurn und möchte, wenn sich mein Arsch und Beine ans biken gewöhnt haben, auch mal die Waldwege und co fahren, sowie den einen oder anderen Berg hoch und runter ... alle haben mir ein Hardtail empfohlen.
 
Oben