Kavenz VHP16 - Infos, Fotos, Diskussionen - alles hier rein :)

Dabei seit
3. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
682
Es gab Ende 2019 eine Runde Beta Rahmen die man bestellen konnte und die irgendwann im Mai/Juni ausgeliefert werden soll.

Da sind auch Rahmen für den Prüfstand dabei und falls es damit gelingt den Prüfstand zu bestehen wird denk ich ab dem Zeitpunkt die Bestellung freigeschaltet...
 
  • Hilfreich
Reaktionen: ---
Dabei seit
19. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
69
Standort
Nonnweiler
Der Liefertermin war mal für Ende April Anfang Mai geplant.
Ist aber Abhängig wann die Frästeil hergestellt werden können.
 
  • Hilfreich
Reaktionen: ---
Dabei seit
19. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
69
Standort
Nonnweiler
29.

  • mich stört das 29er HR nicht (wobei man fairerweise sagen muss, ich bin noch nie ein mullet gefahren, dementsprechend geht mir nichts ab)
  • würde mich zu sehr nerven nicht einfach alten VR hinten fertigfahren zu können
  • bräuchte ich auf Urlaub einen 2. Ersatzreifen mit, und man hat eh so viel zeug...
  • meine Freundin lacht mich aus mit 2 unterschiedlich großen Rädern.

ich schließe nicht aus, dass ich mich mal auf ein Mullet setze und mir denke "woooow!!!1" aber bis dahin, erfreu ich mich einfach am 29er.
Ich fahre zur Zeit ein als Mullet umgebautes 27,5er, die 2 verschiedenen Reifengrößen sind schon ein Problem. Ich experimentiere sehr gern und habe schon mal Vorderreifen nach hinten und umgekehrt, das geht jetzt nicht mehr.
Mit 1,70 Größe und recht kurzen Beinen und 29er HR könnte der Hintern schon öfter Kontakt zum HR bekommen.
 

Trail Surfer

Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
8.934
Standort
Köwi
Der Liefertermin war mal für Ende April Anfang Mai geplant.
Ist aber Abhängig wann die Frästeil hergestellt werden können.
Was wird es denn dann für eine V(ersion)? V1 und V2 haben unterschiedliche Prüfstände nicht bestanden und V3 wurde doch noch gar nicht getestet. 🤔
 
Dabei seit
19. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
69
Standort
Nonnweiler
We wanted to give you a quick production update to let you know where we are at with your KAVENZ VHP 16.

We have already received the custom tubing for the bikes, and most CNC parts are scheduled to be finished by the end of this month. However, a few of the CNC parts are made in our Premium CNC Facility in China, and most factories were not allowed to open again after Chinese New Year as the Chinese government is trying to keep the Corona Virus under control. We expect a report from our supplier, including updated lead times within the next week. As soon as things are going smoothly again, we can let you know whether we have to calculate with production delays or not.
Please let me know if you have any Questions.

War die letzte Newsletter
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
6.705
die 20 betarahmen sind schon weg. vor ein paar tagen war ein letztes noch reserviert. anfragen lohnt evtl.
 

Trail Surfer

Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
8.934
Standort
Köwi
Danke, ich möchte keinen Betarahmen, sonst hätte ich bestellt.
Zumindest zu dem Zeitpunkt, als die Mail kam, hat der Newsletter noch funktioniert.
Oder gibt es einen separaten, für die Betas? 🤷🏼‍♀️
 
Dabei seit
28. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
592
Welcher Dämpfer passt euer Meinung nach besser zum Kavenz Hinterbau? Der DVO Topaz T3 oder der Topaz2?

Viele Grüße
 
Dabei seit
14. September 2004
Punkte für Reaktionen
52
Standort
Regensburg
Langsam bekommt Kavenz Konkurrenz (der Reim war nicht beabsichtigt):
Forbidden Druid, Deviate Highlander und evt. das neue Norco Range haben alle einen hohen Drehpunkt. Dann wird die enge Größenabstufung (so ein richtiger Maßrahmen ist es ja nicht) der einzige Vorteil ...
Ich würde den Jungs wünschen möglichst rasch auf den Markt zu kommen!
 

Rick7

witness to fitness...
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
916
Standort
RGB <> FFM
Hab ich mir auch gedacht, aber das Kavenz vhp 16 ist das einzige von denen (Range weiß ich jetzt nicht) mit 4 gelenks hinterbau. Also gibt's schon noch nen Unterschied.
Wie und ob sich das jetzt kinematisch so stark auswirkt weiß ich zwar auch nicht, aber es ist ein Unterschied.
 
Dabei seit
3. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
682
Langsam bekommt Kavenz Konkurrenz (der Reim war nicht beabsichtigt):
Forbidden Druid, Deviate Highlander und evt. das neue Norco Range haben alle einen hohen Drehpunkt. Dann wird die enge Größenabstufung (so ein richtiger Maßrahmen ist es ja nicht) der einzige Vorteil ...
Ich würde den Jungs wünschen möglichst rasch auf den Markt zu kommen!
Ja forbidden wird vermutlich im Herbst auch noch was mit mehr Federweg bringen.
Fotos gabs schon....

Woher kommt die Info bezüglich dem Norco?
 
Dabei seit
14. September 2004
Punkte für Reaktionen
52
Standort
Regensburg
Ja forbidden wird vermutlich im Herbst auch noch was mit mehr Federweg bringen.
Fotos gabs schon....

Woher kommt die Info bezüglich dem Norco?
Aus einer Diskussion im Mtbr forum hieß es New range mit high pivot. Ich muss aber Einschränken, dass eventuell nur auch der Downhiller gemeint war. Blenkinsop hat in Rotura gesagt, dass er den ersten Worldcup mit dem alten Bike fährt und ab Rennen 2 ein neues hat. Deswegen das "eventuell" , ich habe keine Beziehung zur Bikeindustrie.
 
Dabei seit
9. November 2010
Punkte für Reaktionen
333
Druid und co haben doch keine 160 hinten...also nicht vergleichbar....
 

bubble blower

Anytime is bubble time!
Dabei seit
24. September 2001
Punkte für Reaktionen
51
Standort
Ach!
Langsam bekommt Kavenz Konkurrenz (der Reim war nicht beabsichtigt):
Forbidden Druid, Deviate Highlander ...
Nicht zu vergessen: ACTOFIVE ! Schaut man sich mal ausschließlich die Radhebungskurven dieser Eingelenkerkonzepte mit "kurzem" Federweg an, machen die mir (mit meiner äußerst begrenzten Expertise zum Thema) einen sehr, sehr interessanten Eindruck. Vielleicht wär's mal Zeit für einen eigenen allgemeinen Trail/ Enduro- HPP- Thread?
 
Dabei seit
27. September 2007
Punkte für Reaktionen
848
Standort
Ibiza
@giaco77 danke für das update!

die Züge/Leitungen können bei der kurzfristigen Änderung hoffentlich eh nicht den Gabelschaft durchsägen wenn sie jetzt durchs headtube geführt werden? :D

hab da noch recht lustige Bilder im Kopf von anderen Herstellern in der Vergangenheit..
 
Zuletzt bearbeitet:

giaco77

love the ride
Dabei seit
17. November 2006
Punkte für Reaktionen
565
Standort
münster rockcity
@giaco77 danke für das update!

die Züge/Leitungen können bei der kurzfristigen Änderung hoffentlich eh nicht den Gabelschaft durchsägen wenn sie jetzt durchs headtube geführt werden? :D

hab da noch recht lustige Bilder im Kopf von anderen Herstellern in der Vergangenheit..
Wir hatten die Lösung schon mal vor Jahren an einem Prototypen da war es wirklich so das es dir den Schaft durch gewetzt hat. Dieses mal haben wir demnach sehr genau geschaut und gehen auch sehr weit seitlich gedreht rein. Falls es sich am ende doch nicht als 100% sauber erweisen sollte kommt ein Führungsteil von innen rein.
 
Dabei seit
28. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
592
Pinkbike Artikel: https://m.pinkbike.com/news/video-m...other-episode-of-we-develop-a-bike-frame.html


p3pb18426951.jpg


The graphic shows all areas that will receive updates.1. The Monocoque Seattube will receive a chamfer to optimize the weld.
2. The Rocker Pivot Housing will receive an extension in order to smoothen the local stress.
3. The Top Tubes front wall thickness will be increased.
4. A tiny gusset between Down Tube and Head Tube will extend fatigue by up to 900%


Now you may think that the frame will become heavy with all those modifications. In fact, the 3D model shows only 30 grams more. On top of that, some welds will be added so we calculate a weight gain of 50 grams. That would result in a total weight of 3.350 grams for a medium-size frame. The weight is including the Idler Pulley and a Rear Axle but excluding painting. Comparable Enduro Frames made from Carbon typically weight in at 3000 grams so we are pretty good considering that we are aiming for DH Level approval.
 
Oben