Kette demontiert - Laufrichtung?

Dabei seit
6. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
371
Hab meine Sram PC 1051 Kette demontiert ohne zu gucken wie sie voher drauf war.

Wie krieg ich jetzt raus ob sie laufrichtungsgebunden ist? Ist das bei einem Dhler egal? Schaut aber schon recht abgenutzt aus dafür dass sie kaum getreten wurde.
 
Dabei seit
1. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Augsburg
Das einzige was ich als Anzeichen für die Laufrichtung gefunden habe, war der Pfeil auf dem Kettenschloss.

Die Kette selbst hab ich ehrlich gesagt auch gar nicht kontrolliert :)

Denke wenn auf der Kette nichts markiert ist, gibts gar keine Laufrichtung :D
 
Dabei seit
1. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Augsburg
Hab jetzt noch was gefunden:

Die Schrift auf den Kettengliedern muss nach außen zeigen. Sonst wohl verkehrt herum montiert....

... shit, da muss ich gleich mal nachgucken gehen.

Laufrichtungsgebundene Ketten... man lernt nie aus.

Vor allem wenn man sonst nur 8/9 fach gefahren ist. Da gab´s sowas meines Wissens noch nicht :)
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte für Reaktionen
5.426
Standort
Wien
Und wenn du die Schrift gefunden hast dann schau mal auf der anderen Seite der Kette:D
 
Dabei seit
1. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Augsburg
:D:D.... Hab grad geguckt...hast ja recht. Hab i wohl Schmarn verzapft.

Aber mal ehrlich, was soll dann diese bescheuerte Aussage "laufrichtungsgebunden" bei SRAM Ketten? Lustigerweise steht davon nur in den Shops was. Auf der beiligenden Anleitung findet mer nix davon!

Bezieht sich wohl dann nur auf´s Kettenschloß oder wie?
 

Nachtfalke89

Nachtfalke89
Dabei seit
14. April 2013
Punkte für Reaktionen
53
Standort
Freudenberg Boxtal
Laufrichtungsgebunden? Höre ich zum ersten mal, ich hab bis jetzt alle Ketten so draufgemacht wie ich sie gerade in der Hand hatte :D

Probleme hatt ich deswegen noch keine.
 
Dabei seit
9. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
10
Ist zwar ein alter Fred, aber ich habs grad zufällig gelesen und muss deshalb an der Stelle mal einhaken:
Auch bzgl des Kettenschloss ist die Pfeilrichtung nicht zwingen ein eindeutiger Indikator, bsp bei der SRAM PC 1110 11-fach zeigt eine Seite des Kettenschlosses zwangsläufig immer gegen die Laufrichtung:

IMG_20191211_145355.jpg
 

---

Skinwalker
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
6.015
Standort
Allgäu
Vielleicht ist das ja auch gar kein Pfeil sondern ein kleiner Tannenbaum?! Oder eine Rakete.
 

-Robert-

- senza macchina -
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
672
Standort
Dortmund
Weil aussen ganz andere Kräfte wirken wie innen
Stimmt, haste recht (auch wenn dir das wohl nicht bewusst ist) - einfach mal akzeptieren dass beim Schalten auf große bzw. kleinere Ritzel unterschiedliche Belastungen entstehen... Aber die prägen den Pfeil sicher nur ein um sich wichtig zu machen.
 

Dirty-old-man

Bremsbelagschlitzer und Reifenprofilnachschneider
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
1.689
Für US-Amerika???
Montagerichtung der Schlossglieder?
Im Land der Katzentrockner-Mikrowelle durchaus möglich.

Ein anderer Grund kann sein, dass es tatsächlich laufrichtungsgebunden ist.

Ich hatte vor zwei Jahren mal die Kette aus dem Kettenfettbad geholt und die Schlossglieder einzeln drangesteckt.
Beim ungeplanten Rückwärtstreten und vorherigem Schalten ist mit damals die Kette aufgegangen.
Aber ich achte da nie auf Pfeile. Üblicherweise lass ich das Schloss auf der einen Endseite dran beim Castrolbad
 

Epic-Treter

Handlangergehilfenazubianwärterpraktikant
Dabei seit
6. November 2004
Punkte für Reaktionen
30.947
Standort
Im Eisenland
Genau so:

PowerLock を所定の位置にロックする前に、 矢印がチェーンの作動方向に向いていること を必ず確認してください。PowerLock は一度 ロックすると取り外すことはできません。
将链条的两端拉到一起并安装 PowerLock。 将 PowerLock 链条扣按压到一
 

skwal83

Fachverkäufer für Kopfbedeckungen aus Leichtmetall
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
5.510
Standort
auf dem Rad
da steht auch das man ihn nichtmehr öffnen kann
und das man ihn nur einmal schließen kann

wir wissen alle was davon zu halten ist.....
 
Oben