Kettlebell - alles rund um die "Kugelhantel"

Dabei seit
5. September 2005
Punkte für Reaktionen
513
Standort
im Bayrischen Woid dahoam
Heute dann den Snatch Day durchgezogen. Habe die ganze Zeit mit der 20iger trainiert. Immer 4 Snatch pro Seite. Ein fünfter wäre locker möglich gewesen. Das nächste mal wird entweder eine 24iger Bell hergenommen oder 5 Snatch pro Seite gemacht.
 
Dabei seit
5. September 2005
Punkte für Reaktionen
513
Standort
im Bayrischen Woid dahoam
Gestern den Snatch Day mit der 20iger Bell wiederholt. Da machte ich immer 5 Wiederholungen ging auch relativ easy von der Hand.

Heute gabe ich dann

5 Swings L/R
5 Snatch L/R
5 Goblet Squat
5 Liegestützen

5 Wiederholungen 4 Sätze.

Zwischen den Wiederholungen 40sec. Pause.
Zwischen den Sätzen 2Min40sec. Pause. Gewicht der Bell 20Kg. Insgesamt habe ich 52Min gebraucht. Komischerweise habe ich links mehr Kraft in den Händen obwohl ich eigentlich Rechtshänder bin...
 
Dabei seit
5. September 2005
Punkte für Reaktionen
513
Standort
im Bayrischen Woid dahoam
Nach einer Woche Pause (Nachtschicht) gab es heute wieder ein kurzes knackiges Workout.

5x Jumpsquat 24Kg
5x Powerswing 32Kg
5x Windmill L/R 24Kg
Max One Arm Row L/R 32Kg
5 Biceps Curl 24Kg

Das ganze in 5 Sätzen mit einer Rest Pause zwischen den Sätzen mit 2 Minuten
 
Dabei seit
5. September 2005
Punkte für Reaktionen
513
Standort
im Bayrischen Woid dahoam
Da es bei uns ununterbrochen regnet gab es heute dieses Workout.

5x Swing L/R
4x Thruster L/R
3x Snatch L/R

Das ganze als EMOM 20. Als Gewicht verwendete ich abwechselnd eine 24Kg Bell und eine 20Kg Bell. Ab Runde/Minute 14 musste ich bei der 20iger Bell bleiben.
 

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
1.192
Standort
Zürich
Sonntag:

100 (Einhand-)Swings mit der 24er
Kreuzheben mit der 32,20,16. Die 32er in der einen und die andern beiden in der anderen Hand.
Vorgebeugtes Rudern mit der 24er
Überkopfdrücken mit der 20er
High Pulls mit der 24er

Dienstag
100 (Einhand-)Swings mit der 32er
Überkopfdrücken mit der 24er
High Pulls mit der 32er
Pendaly Rows mit der 32er

Wenn ich heute die Zeit&Motivation finde möchte ich 200 Swings mit der 32er durchziehen.
 

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
1.192
Standort
Zürich
Freitag wurde nix mit training. Dafür heute morgen.

Einarmswings: 100x24kg
Einarm und normale Swings: 100x32kg
Überkopfdrücken: 3x8x24kg
Pedaly Row: 3x8x32kg
High pulls:2x8x32kg
 

GAPHupf82

Liegt halt gern unten...
Dabei seit
27. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
362
@GAPHupf82 die Swing Challenge schon begonnen?

Ja, begonnen und leider nur zu 50% geschafft. Mit Arbeit, Bergsteigen und Radln war es zumindest fuer mich momentan too much das auch noch unterzubringen.

Ich werds im Herbst nochmal anreisen wenn mehr Schmuddelwetter ist und ich mich mehr drauf konzentrieren kann.
 

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
1.192
Standort
Zürich
Gorilla Row
24/28kg immer mal Links die 24er dann rechts.
Start mit 10 Widerholungen dann 9,8,7,6.....1
Das ganze im Wechsel mit Goblet-Squats mit der 28kg. Auch hier 10,9,8,7,6.....1

Überkopfdrücken
24kg 3x5

Planke 3x?sec
 

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
1.192
Standort
Zürich
Gorilla Row
28/32kg die Gewichte immer im Wechsel.
Start mit 10 Widerholungen dann 9,8,7,6.....1

Überkopfdrücken
24kg
Start mit 10 Widerholungen dann 9,8,7,6.....1

Farmers Walk
28/32kg
3x48m

Bizeps Curls mit einer 24kg Kettlebell.
3x12
 

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
1.192
Standort
Zürich
Da dürfte nicht sehr viel dazu kommen. Ich habe schon früher mit diesen Gewichten trainiert. Die Muskeln sind auch noch da. Nur die Ausdauer nicht. Nebst dem ellenden Speck der weg muss.
 

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
1.192
Standort
Zürich
Die letzten Tage mal mehr mal weniger was gemacht.

Einmal 100 Swings mit der 32kg aufgeteilt in 5x20

Einmal bischen Überkopfdrücken, rudern und Kniebeuge.

Gestern hatte ich Zeit und auch die Verfassung für ein richtiges Training.

Push Press im Wechsel mit Gorilla Row.
Pushpress:
32kg x 10,9,8 dann auf die 28kg gewechselt da ich links nur 7 anstelle der 8 Wdh geschaft habe.
28kg x 7,6,5..1

Rows wie immer start mit 12 Wdh runter auf 1. immer einmal die 32kg dann 28kg im Wechsel.

Liegestütze 2x10
Oberkörper Seitenheben 32kg 2x10
Kreuzheben 60kg (32+28kg) 2x10

Mal sehen, wenn ich heute mag werde ich noch Swings machen. Radeln ist nicht wegen eines Knieproblems.
 

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
1.192
Standort
Zürich
Push Press:
32kg x 8/5/5

Kreuzheben, einseitig:
31kg x 10/10/10
Diese Übung hatte ich bisher nicht auf dem Schirm. Also die einseite Version. Gefällt mir aber sehr da sie eine zusätzliche Stabi-Komponete beinhaltet.

Goblet Squat:
32kg x 10/10/10

Oberkörper Seitenheben:
32kg x 10/10/10

Liegestütze, eng
10/10/10

Rudern:
32kg x 10/10/10

Curls:
32kg x 10/10/10

Das ganze habe ich runden basiert abgearbeitet. Pausen dazwischen sehr kurz. Pro Runde habe ich etwa 8-9min gebraucht. So hat das ganze auch ordentlich die Pumpe angeregt.
 
Oben