Kind Shock LEV 2012 - Teleskopstütze weitergedacht

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. nuts

    nuts Open Innovation Forum-Team

    Dabei seit
    11/2004
    Inzwischen sind die meisten Mountainbiker von Teleskopstützen überzeugt, nur Weight-Weenies, Gravity-Biker und Bikebergsteiger können davon nicht wirklich profitieren. Für alle anderen sind sie einfach nur spaßfördernd, doch bei den recht jungen Bauteilen gibt es bisher noch das ein oder andere Problem. Zum einen reichen vielen Bikern 125mm immer noch nicht aus, weil sie im Downhill wirklich viel Bewegungsfreiheit wollen, zum anderen ist die Zugführung bei den allermeisten Modellen ein Ärgernis. Dadurch nämlich, dass sich der Kopf ein gutes Stück nach oben und unten bewegt, wandert auch die Zugschlaufe und kommt dabei mit dem Hinterbau in Kontakt, schleift den Lack ab oder verfängt sich gar am Dämpfer.


    → Den vollständigen Artikel "Kind Shock LEV 2012 - Teleskopstütze weitergedacht" im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Scholzi

    Scholzi

    Dabei seit
    12/2010
    Hallo Endurowanderer,
    es ist sicher die Stütze im Sattelrohr. Ziehe nach dem Fahren mal nicht am Sattel, sondern direkt am Aussenrohr der Stütze. Wenn es dann knackt, ist es bewiesen. Habe gleiches Problem mit meiner Fox Transfer, u. diese- verträgt nur max. 5,6 Nm Anzugsmoment an der Klemme, andernfalls läuft sie schwer. Ich hatte mit Shimano Anti Seize Erfolg. Kein Fett, auch keine "Anti Rutsch"-Montagepaste von Dynamic (Syntace) hat geholfen. Sattelstütze-Rahmenrohr u. die Klemme nach gründlicher Reinigung einschmieren, dann sollte es "knackfrei" werden. Viel Erfolg
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. MTB-News.de Anzeige

  5. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Hm, scheinst Glück gehabt zu haben...

    bc-southpaw-schwarz.
     
  6. Endurowanderer

    Endurowanderer

    Dabei seit
    02/2012

    Oh, das werde ich mal ausprobieren (an der Stütze ziehen) und mich dann ggf. nach dem Zeug umsehen -besten Dank! :daumen:
     
  7. `Smubob´

    `Smubob´ Reife(n)prüfer

    Dabei seit
    09/2005
    @sp00n82@sp00n82: falls es noch nicht zu spät ist... ich fahre schon >2 Jahre den Specialized Single Ring Lever und bin absolut zufrieden. Montagestandard Sram, also Matchmaker-kompatibel, die Form des Hebels ist auch ähnlich wie bei den Sram Triggern.
     
  8. Jan_1968

    Jan_1968

    Dabei seit
    05/2013
    Ich habe mal ein Frage: Ist es so, dass die drei Führungsstifte bzw. Führungen mit der Zeit weiter ausnudeln? Mir kommt es vor, als wenn meine Stütze da zwar nicht mehr merkliches Seitenspiel hat als am Anfang, aber irgendwie klackt es quasi lauter, wenn der Sattel links oder rechts anschlägt (oder nur Einbildung?)
     
  9. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Als Shimano-Fahrer ist Matchmaker eher hinderlich. :D
    Die scheints im freien Verkauf außerdem nicht so wirklich zu geben, zumindest finde ich nix. Momenten bin ich noch am Überlegen, ob einfach auf gut Glück bei BC bestelle, und auf eine schwarze hoffe, trotz gegenteiliger Auskunft des Supports. Nach dem Umbau auf 1x11 hab ich jetzt einfach mal den Standardhebel links zwischen Griff und Bremsschelle montiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2017
  10. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    Der Mitarbeiter von bike-components irrt sich, das Produktbild ist nicht mehr aktuell.

    Hab vor ein paar Tagen einen weiteren Hebel bestellt und wieder einen Schwarzen bekommen:

    [​IMG]

    was jetzt? Soll ich anfangen Lotto zu spielen oder sind vielleicht alle Hebel seit geraumer Zeit schwarz, die LEV Stützen wurden ja auch in einem running change komplett schwarz gemacht.
     
  11. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Du bestellst für mich. :D
    Werde dann wohl auch mal Lotto spielen gehen und dort bestellen. Ansonsten ist vor kurzem auch noch der trigLOC von Vecnum rausgekommen, der auch sehr interessant aussieht. Allerdings wieder 78€ teuer.
     
  12. BlackKnight29

    BlackKnight29 Keep calm and bike a Trans Am

    Dabei seit
    04/2013
    Tausche ich wenn ich die LEV warte ...