Kind Shock LEV 2012 - Teleskopstütze weitergedacht

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. nuts

    nuts Open Innovation Forum-Team

    Dabei seit
    11/2004
    Inzwischen sind die meisten Mountainbiker von Teleskopstützen überzeugt, nur Weight-Weenies, Gravity-Biker und Bikebergsteiger können davon nicht wirklich profitieren. Für alle anderen sind sie einfach nur spaßfördernd, doch bei den recht jungen Bauteilen gibt es bisher noch das ein oder andere Problem. Zum einen reichen vielen Bikern 125mm immer noch nicht aus, weil sie im Downhill wirklich viel Bewegungsfreiheit wollen, zum anderen ist die Zugführung bei den allermeisten Modellen ein Ärgernis. Dadurch nämlich, dass sich der Kopf ein gutes Stück nach oben und unten bewegt, wandert auch die Zugschlaufe und kommt dabei mit dem Hinterbau in Kontakt, schleift den Lack ab oder verfängt sich gar am Dämpfer.


    → Den vollständigen Artikel "Kind Shock LEV 2012 - Teleskopstütze weitergedacht" im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Scholzi

    Scholzi

    Dabei seit
    12/2010
    Hallo Endurowanderer,
    es ist sicher die Stütze im Sattelrohr. Ziehe nach dem Fahren mal nicht am Sattel, sondern direkt am Aussenrohr der Stütze. Wenn es dann knackt, ist es bewiesen. Habe gleiches Problem mit meiner Fox Transfer, u. diese- verträgt nur max. 5,6 Nm Anzugsmoment an der Klemme, andernfalls läuft sie schwer. Ich hatte mit Shimano Anti Seize Erfolg. Kein Fett, auch keine "Anti Rutsch"-Montagepaste von Dynamic (Syntace) hat geholfen. Sattelstütze-Rahmenrohr u. die Klemme nach gründlicher Reinigung einschmieren, dann sollte es "knackfrei" werden. Viel Erfolg
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. MTB-News.de Anzeige

  5. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Hm, scheinst Glück gehabt zu haben...

    bc-southpaw-schwarz.
     
  6. Endurowanderer

    Endurowanderer

    Dabei seit
    02/2012

    Oh, das werde ich mal ausprobieren (an der Stütze ziehen) und mich dann ggf. nach dem Zeug umsehen -besten Dank! :daumen:
     
  7. `Smubob´

    `Smubob´ Reife(n)prüfer

    Dabei seit
    09/2005
    @sp00n82@sp00n82: falls es noch nicht zu spät ist... ich fahre schon >2 Jahre den Specialized Single Ring Lever und bin absolut zufrieden. Montagestandard Sram, also Matchmaker-kompatibel, die Form des Hebels ist auch ähnlich wie bei den Sram Triggern.
     
  8. Jan_1968

    Jan_1968

    Dabei seit
    05/2013
    Ich habe mal ein Frage: Ist es so, dass die drei Führungsstifte bzw. Führungen mit der Zeit weiter ausnudeln? Mir kommt es vor, als wenn meine Stütze da zwar nicht mehr merkliches Seitenspiel hat als am Anfang, aber irgendwie klackt es quasi lauter, wenn der Sattel links oder rechts anschlägt (oder nur Einbildung?)
     
  9. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Als Shimano-Fahrer ist Matchmaker eher hinderlich. :D
    Die scheints im freien Verkauf außerdem nicht so wirklich zu geben, zumindest finde ich nix. Momenten bin ich noch am Überlegen, ob einfach auf gut Glück bei BC bestelle, und auf eine schwarze hoffe, trotz gegenteiliger Auskunft des Supports. Nach dem Umbau auf 1x11 hab ich jetzt einfach mal den Standardhebel links zwischen Griff und Bremsschelle montiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2017
  10. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    Der Mitarbeiter von bike-components irrt sich, das Produktbild ist nicht mehr aktuell.

    Hab vor ein paar Tagen einen weiteren Hebel bestellt und wieder einen Schwarzen bekommen:

    [​IMG]

    was jetzt? Soll ich anfangen Lotto zu spielen oder sind vielleicht alle Hebel seit geraumer Zeit schwarz, die LEV Stützen wurden ja auch in einem running change komplett schwarz gemacht.
     
  11. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Du bestellst für mich. :D
    Werde dann wohl auch mal Lotto spielen gehen und dort bestellen. Ansonsten ist vor kurzem auch noch der trigLOC von Vecnum rausgekommen, der auch sehr interessant aussieht. Allerdings wieder 78€ teuer.
     
  12. BlackKnight29

    BlackKnight29 Keep calm and bike a Trans Am

    Dabei seit
    04/2013
    Tausche ich wenn ich die LEV warte ...
     
  13. Jan_1968

    Jan_1968

    Dabei seit
    05/2013
    @BlackKnight29@BlackKnight29
    Ich habe zunächst neu gefettet, und einfach die nächsten Führungen genommen (sind ja drei Führungsstifte und sechs Kerben), das hat geholfen. Lediglich die anderen Führungen des Gehäuses konnte ich nicht nehmen, weil ich dafür das Nadellager auch entsprechend versetzen müsste. Das hätte ich leider nicht so ganz gewaltfrei hinbekommen, und habe es lieber so belassen, weil der Aussenring des Nadellagers nur aus Kunststoff besteht, und schnell zerbröselt, wenn man dort falsch ansetzt...
     
  14. `Smubob´

    `Smubob´ Reife(n)prüfer

    Dabei seit
    09/2005
    Shimano, igitt :p
    Ich hab den SRL ganz einfach beim Spätzel-Eis Dealer um die Ecke bestellt...
    Ich finde halt, der Southpaw (vor allem die Befestigung) sieht so billig und unsinnig konstruiert aus, dass es mir weh täte, für sowas Geld auszugeben :rolleyes: Das große S mag ich auch nicht besonders, aber der Hebel ist gut und das S kann man übermalen :D
     
  15. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    habe mir den Specialized Hebel um 30€ auch angesehen, der ist komplett aus Plastik und wirkt deutlich billiger als der 5€ teurere Southpaw.

    Von der Ergonomie her ist der SouthPaw jedem Matchmaker Hebel haushoch überlegen da man alles einstellen kann, ich finde er schaut auch besser aus
     
  16. cubabluete

    cubabluete

    Dabei seit
    05/2011
    Der Southpaw ist lässig. Ich hab dünnes Doppelklebeband im Bereich der Klemmung um den Lenker gemacht.
    Hält super bei nicht zu hohen Klemmkräften. Ist insbesondere bei Carbonlenkern von Vorteil
     
  17. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Ich hab den Southpaw jetzt auch bei BikeComponents bestellt und ebenso die komplett schwarze Version bekommen. Evtl. gabs da auch einen Running Change bei dem Hebel, und alle neuen sind schwarz. Die EAN-Nummer auf dem Aufkleber der Verpackung ist nämlich gleich geblieben (4718287310854), die von mir zuvor gefundene Auflistung der verschiedenen Varianten hatte ja noch eine andere Nummer für den schwarzen Hebel (4718287315514).
     
  18. xYJJ_Ox

    xYJJ_Ox

    Dabei seit
    02/2017
    Weiß jemand ob es irgendwo im Netz Explosionszeichnungen der Integra und/oder des Southpaw gibt?
    Habe aktuell das Problem, dass der Hebel zunächst einen Leerweg macht bis der Schaltzug greift. Das nervt nicht nur beim Verstellen, sondern sorgt auch für einiges Klackern auf dem Trail, welches ziemlich nervig ist
    Anscheinend scheint der Schaltzug jetzt zu lang zu sein... Kennt jemand so ein Problem? Und falls ja, wie kann ich das Problem lösen? Gibt es die Möglichkeit die Vorspannung einzustellen oder muss ich den Schaltzug jetzt nachträglich kürzen? Dazu habe ich leider nichts auf der offiziellen Homepage finden können, zu mal diese momentan teilweise auf einen Error hinweist.

    Besten Dank schon mal.
     
  19. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Hatte ich auch schon. Da hat sich der Bowdenzug gelängt. Muß man neu einstellen und gut ist.
     
  20. xYJJ_Ox

    xYJJ_Ox

    Dabei seit
    02/2017
    @Hammer-Ali@Hammer-Ali
    Also dann tatsächlich den Bowdenzug demontiert und gekürzt?
     
  21. FastFabi93

    FastFabi93 wird langsam schnell

    Dabei seit
    03/2015
    Die Zugspannung kannst du doch am Hebel nachstellen ;)

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
  22. Jan_1968

    Jan_1968

    Dabei seit
    05/2013
  23. hulster

    hulster

    Dabei seit
    12/2012
    Ich vermute mal, wenn die Zugnachstellung nicht mehr ausreicht, das die Klemmung in der Tonnenmutter ein wenig zu vorsichtig angezogen war und der Zug nachgerutscht ist. Also beim Nachtellen auch darauf achten, dass der Zug ausreichend geklemmt ist.
     
  24. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Hatte bei mir nicht mehr ausgereicht.. ^^
     
  25. pytek

    pytek

    Dabei seit
    02/2008
    Wenn es jemanden noch interessiert, es gilt eher für Shimano Fahrer.
    Beim Umbau auf 1x11 habe ich den Hebel von der LEV durch einen modifizierten Schalthebel vom Umwerfer ersetzt und mittels I-Spec an die Zee montiert.
     
  26. Normansbike

    Normansbike Liteville 301 MK's

    Dabei seit
    11/2011
    Hast du mal ein Bild ?
     
  27. sun909

    sun909

    Dabei seit
    04/2005
    Ganz normaler Schalthebel :)

    Habe einen ispec2-Schalthebel XT auch umgebaut nach Umbau auf 1-Fach (für Speci Command). Gibt einen Thread zum Umbau von jemanden.

    Grüße
     
  28. pytek

    pytek

    Dabei seit
    02/2008
    Leider nicht kann, aber morgen Abend machen.
    Es ist ein SLX Schalthebel.