Kind Shock Lev Sattel Neigung verstellt sich.

Dabei seit
18. September 2008
Punkte Reaktionen
2
Ort
Freigericht
Hallo, ich habe das Problem, dass sich Sattelneigung beim fahren verstellt. Die Sattelnase hebt sich ca. 5mm von alleine. Die beiden Befestigungsschrauben wurden abwechselnd fest angezogen, die Befestigungsschalen entfettet, alles erfolglos. Drei mal gefahren, drei mal verstellt. Bitte um Hilfe.
MfG Thomas
 

bergwerkfaunus

Radlerhalbe
Dabei seit
7. April 2006
Punkte Reaktionen
29
Ort
Bayern und mal hier, mal dort.
1.schau in den grossen LEV thread im "News" Bereich
Vorsicht: Kein Loctite, falls du je mal die Schrauben wieder bewegen willst, denn es sind Kugelkopfmuttern oben in der Klemmplatte eingelegt, die sich dann "immer" mitdrehen und nicht gegengehalten werden können.
2. Mach genau 10Nm, abwechselnd, mit Drehmomentschlüssel
3. wenn das nix hift, dann Reibungspaste zwischen die Halbmonde der Klemmflächen auftragen...
4. wenn das nix hilft, Ti-Schrauben mit Ti-Kugelmuttern verwenden, die haben etwas höhrere Reibung an deren Kontaktstellen, auch zur Klemmplatte und im Gewinde zueinander
5. wenn das nix hilft, schreib wieder
 

EpicONE

www.epicone.de
Dabei seit
5. Februar 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
85290 Geisenfeld
Hi,
habe leider genau das gleiche Problem. habe die Stütze und den Sattel montiert und wenn ich mich drauf hocke, sackt das Heck vom Sattel etwas weg und die Sattelnase geht entsprechend hoch.

@8november2002: Hast Du das Problem zwischenzeitlich in den Griff bekommen?

Hat sonst noch jemand Erfahrungen gemacht?

Habe leider im Moment weder Reibungspaste noch Tipanschrauben zur Hand. Von meinem Empfinden her darf das aber auch nicht sein, bei einem nagelneuen Produkt.
 
Oben Unten